Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Speisen  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Speisen
^

Speisen - vielfältig und geschmackvoll

Angefangen von kleinen Vorspeisen, über verschiedene Zutaten und Gewürze bis hin zu fertigen Gerichten - die Auswahl an Speisen ist sehr vielfältig. Sie können süß oder herzhaft, ausgewogen oder deftig sein. Das vielfätltige Angebot bietet für jeden Geschmack das Richtige.

Vorspeisen oder auch kleine Snacks

Vorspeisen werden vor dem Hauptgericht angeboten. Sie dienen dazu, die Geschmacksnerven und den Appetit anzuregen. Man unterscheidet im Allgemeinen zwischen warmen und kalten Vorspeisen. Meist handelt es sich jedoch entweder um einen Salat, eine Suppe, eine Terrine oder um Antipasti. Die Vorspeise sollte jedoch immer im Einklang mit dem Hauptgericht gewählt werden, da ansonsten möglicherweise der Geschmack der Hauptspeise etwas in Mitleidenschaft gerät.

Die bunte Welt der Gewürze

Was wäre unsere Küche ohne die Welt der Gewürze? Alle Gerichte würden fad schmecken. Kaum ein Gericht wäre so geschmackvoll, wie wir es alle kennen, wenn die nötige Würze fehlte. Anhand diverser Gewürze entscheiden Sie, wie Ihr Gericht dem Gast schmeckt. Soll es würzig, salzig, scharf oder eher süßlich schmecken? Durch die große Auswahl  haben Sie die Möglichkeit, jedem Gericht eine eigene Note zu geben und immer wieder neu zu kreieren. Anhand einer breiten Palette, die Ihnen der Handel zu bieten hat, haben Sie in puncto Würze unzählige Möglichkeiten. Angefangen von einer Vielzahl von Einzelgewürzen, über Gewürzmischungen bis hin zu verschiedenen Saucen und Dips.

Einzelgewürze

Jedes einzelne Gewürz ist in seiner Beschaffenheit, seinem Aroma und seiner Wirkungsweise individuell und einzigartig. Einige dienen nicht nur der Würze, sondern auch dem Wohlbefinden unseres Körpers.
  • Gut für die Verdauung sind Kümmel, Pfeffer, Salz und Essig.
  • Bei Darm- und Magenproblemen bringen meist Kümmel, Anis und Fenchel schnelle Beruhigung.
  • Bei Einschlafstörungen können Salbei und Muskat Abhilfe schaffen.
  • Für eine bessere Fettverdauung sollten Sie auf Ingwer und Knoblauch zurückgreifen.
  • Basilikum findet seine Verwendung häufig in der italienischen Küche. Sie können es in getrocknetem Zustand oder die frischen Blätter verwenden. Die frische Variante ist sehr viel aromatischer und gibt Ihrem Gericht eine wundervolle Note. Besonders Tomatengerichte erhalten dadurch ein ganz spezielles Aroma.
  • Kümmel können Sie ungemahlen oder im gemahlenen Zustand  verwenden. Das Gewürz empfiehlt sich vor allem bei Kartoffel-, Kraut- oder Hackfleischgerichten.
  • Majoran wird sehr häufig für Hausschlachte-Speisen und Wurstwaren benutzt. In jeder Fleischerei bekommen Wellfleisch, hausgemachte Leber- oder Blutwurst erst den letzten Pfiff. Majoran ist zudem besonders reich an ätherischen Ölen, was zu einem ganz besonderen Aroma führt.
  • Paprika: Dieses Gewürz ist aus keiner Küche wegzudenken. Kaum eine herzhafte Speise kommt ohne das Gewürz aus. Paprika ist in edelsüß oder scharf erhältlich.
  • Pfeffer darf ebenso in keiner Küche fehlen. Als gemahlener, ungemahlener, weißer oder schwarzer Pfeffer bringt er in jede herzhafte Speise die nötige Würze. Er sollte jedoch nur sparsam verwendet werden, da er über ein intensives Aroma verfügt.
  • Salz: Dies ist wohl das wichtigste Gewürz überhaupt und in der Speisenzubereitung nicht zu ersetzen. Speisesalz ist häufig mit verschiedenen Zusatzstoffen veredelt, welche einen positiven Einfluss auf unseren Körper besitzen.
Generell gilt: Gewürze sollten immer sparsam verwendet werden. Ein späteres Nachwürzen ist jedoch erlaubt.

Saucen, Dips und ihre Verwendung

Neben einer Vielzahl von Gewürzen haben Sie auch die Möglichkeiten, Ihre Speisen mit diversen Dips, Saucen oder Ölen zu verfeinern und zu würzen.

Häufig verwendete Öle

Nicht nur Speiseöl, sondern auch Olivenöl, Erdnussöl oder Walnussöl bringen einen individuellen Geschmack in Ihre Speisen.

Saucen und Dips

Dips oder Saucen reicht man hauptsächlich zu Fast Food Produkten wie Pommes Frites oder Fingerfood. Sie können bereits fertig erworben oder auch selbst zubereitet werden. Zu den beliebtesten Saucen und Dips gehören Ketchup, Senf und Mayonnaise.

Aufbewahrung und Haltbarkeit von Gewürzen

Gewürze sollten Sie immer an einem trocknen und kühlen Ort aufbewahren. Achten Sie darauf, dass die Gewürzbehälter dicht verschlossen sind, und lagern Sie die Gewürze möglichst getrennt voneinander. Berücksichtigen Sie außerdem das sich auf der Verpackung befindliche Verfallsdatum, denn auch Gewürze sind nicht unbegrenzt haltbar, zudem verlieren sie mit der Zeit ihr Aroma und ihre Würzkraft.

Aufstriche und Terrinen: von herzhaft bis süß

Terrine

Als Terrine bezeichnet man Pasteten aus Fisch, Fleisch oder anderen Lebensmitteln. Sie werden in verschiedenen Gefäßen entweder aus Kunststoff, Porzellan oder Edelstahl angeboten.

Konfitüre

Konfitüren sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Sie enthalten wichtige Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Durch ihre angenehme Süße und die fruchtigen Aromen schmecken Konfitüren besonders gut zum Frühstück. Allerdings sollte man nicht zu viel dieser Köstlichkeit konsumieren, da sie genau wie Marmelade viel Zucker enthalten.

Honig

Honig ist sehr vielfältig und das nicht nur in seiner Verwendung, sondern auch in Aussehen und Geschmack.
  • Wabenhonig ist sehr dekorativ, es handelt sich um ungeschleuderten Honig.
  • Schleuderhonig ist der Honig, den man aus den Geschäften kennt. Er wird meist in   in Gläsern oder Bechern angeboten.
  • Blütenhonig gehört zu der bekanntesten Honiggruppe. Er ist hell und besitzt ein mildes Aroma.

Die verschiedenen Honigsorten

  • Lindenhonig ist besonders süß und besitzt einen eher fruchtigen Geschmack. Er verfügt über eine leichte grünliche Farbgebung.
  • Rapshonig ist weiß, mild im Geschmack und cremig fest.
  • Heidehonig ist sehr kräftig im Geschmack und etwas körniger.
  • Akazienhonig ist klar und flüssig. Er ist mild im Geschmack und hat eine goldgelbe Farbe. Er eignet sich hervorragend zum Süßen von Tee.

Gesund und vollwertig

Müsli

Müsli wird in verschiedenen Mischungen und Geschmacksrichtungen angeboten. Zum Frühstück serviert bietet es eine vollwertige Mahlzeit und sorgt für einen guten Start in den Tag.

Nudeln

Nudel erfreuen sich immer wieder größter Beliebtheit. Egal, in welcher Form oder Verarbeitung, mit einer Nudelsauce, überbacken oder gebraten, Pasta ist immer ein gern gegessenes Gericht. Aber Nudel ist nicht gleich Nudel.
  • Makkaronis sind lange Röhrennudeln, diese können entweder mit einer Nudelsauce oder als Beilage gereicht werden.
  • Spaghetti sind lange oder auch überlange dünne Nudeln, die als eigenständiges Gericht mit einer entsprechenden Nudel- oder Pastasauce serviert werden.
  • Tortiglioni oder Rigatoni eignen sich hervorragend für Aufläufe, aber auch als eigenständiges Gericht.
  • Bandnudeln können herzhaft oder auch süß als Milchnudeln angerichtet werden. Sie eignen sich auch für Eintöpfe oder als Beilage.
  • Hörnchen-, Sternchen-, Muschel- und Buchstabennudeln sind ideal als Suppeneinlage. Sie empfehlen sich aber auch als eigenständiges Gericht für Kleinkinder, da sie sich sehr viel einfacher essen lassen als Spaghetti oder Makkaroni.

Reis

Reis gehört zu den wichtigsten Getreidearten und Grundnahrungsmitteln. Es gibt verschiedene Reisarten und eine Vielzahl verschiedener Reisgerichte sowie zahlreiche Zubereitungsmethoden. Reis ist eine ideale Beilage und passt zu Fleisch, Fisch und Gemüse. Je nach Zubereitungsart haben Sie die Möglichkeit, immer wieder andere Gerichte zu kreieren.
Kochen Sie spanisch, eine Paella aus Reis, Safran, verschiedene Gemüsesorten, wie Paprika, Tomaten, Bohnen, Meeresfrüchten und Hühnchenfleisch. Oder wie wäre es mit dem orientalischen Gericht Pilaw? Der deftige Eintopf aus Reis, Gewürzen, Fleisch oder Gemüse schmeckt besonders lecker, wenn alle Zutaten schichtweise in einem Topf gegart werden und sich am Topfboden eine Kruste bildet.
Risotto, ein norditalienisches Gericht, kann in unzähligen Varianten zubereitet werden. Dabei wird Mittelkornreis mit Fett und Zwiebeln angedünstet und in einer Brühe gegart, bis der Reis eine sämige Konsistenz erhält.

Gesund und lecker

Getrocknetes Obst bietet sich hervorragend als schneller Energielieferant, Ersatz für Süßigkeiten oder Snack für zwischendurch an. Aber auch in der Küche finden getrocknete Früchte ihre Verwendung. Sie eignen sich zum Beispiel zum Backen oder für eine leckere Fleischfüllung. Im Handel werden hauptsächlich Äpfel, Bananen, Pflaumen, Aprikosen und Weintrauben angeboten. Aber auch Ananas, Datteln, Feigen, Mangos und Kokosnuss erfreuen sich immer wachsender Beliebtheit.

Die schnelle Küche

Sie kennen das sicher. Es packt Sie der kleine Hunger, aber die Pause ist viel zu kurz oder Ihr Terminplan lässt Ihnen nicht genügend Zeit. Da kommt ein Fertiggericht, eine Dose oder eine Minutenterrine genau richtig. Sie benötigen lediglich eine Mikrowelle oder einen Wasserkocher und in wenigen Minuten erhalten Sie ein schnelles aber dennoch vollwertiges Mittagessen. Bei der großen Auswahl an Fertiggerichten findet sich für jeden Appetit das richtige Gericht. Fertiggerichte stehen in der heutigen Zeit einem selbst gekochten Gericht in fast nichts mehr nach. Sie haben genügend Zeit zum Essen und können sich frisch gestärkt in die Arbeit stürzen.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Speisen, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG