Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: stromzähler abb, stromzähler hager, stromzähler emh
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 >  >  >  >  > Stromzähler

  Stromzähler bei Mercateo online kaufen (619 Angebote unter 18.748.543 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Stromzähler“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Stromzähler"

Überbegriffe
Unterbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Eltako Drehstromzähler DSZ12D-3X65A geeichter Zähler mit MID-Zulassung DSZ12D-3X65A (9 Angebote) 
Elektronische Stromzähler Reiheneinbaugeräte für Montage auf Tragschienen. Alte DIN. Genauigkeitsklasse 1, mit PTB-Zulassung und geeicht (außer EWZ12 und EDZ12WS). Mit S0-Schnittstelle nach DIN 438...
Eltako
28365612
ab € 120,77*
pro Stück
 
 Stück
Eltako Wechselstromzähler 32A WSZ12DE-32A ungeeicht digital 230V 7Stellen 1TE WSZ12DE-32A (9 Angebote) 
Elektronische Stromzähler Reiheneinbaugeräte für Montage auf Tragschienen. Alte DIN. Genauigkeitsklasse 1, mit PTB-Zulassung und geeicht (außer EWZ12 und EDZ12WS). Mit S0-Schnittstelle nach DIN 438...
Eltako
28032611
ab € 28,53*
pro Stück
 
 Stück
NZR Drehstromzähler DS10/(40)A-GEE geeicht 3x230/400V DS10/(40)A-GEE (7 Angebote) 
Regenerierte Elektrizitätszähler Regenerierte Elektrizitätszähler verschiedenster Hersteller und Baujahre, Kl. 2, 230 V, 50 Hz, PTB-zugelassen, eichfähig. Optionen: Zweitarif (Doppeltarif) Eichsche...
NZR
10020213
ab € 30,86*
pro Stück
 
 Stück
Zähler -LCD, 1- und 2 Tarifzähler, für 3-Phasen Drehstrom, 65 A, SO Schnittstelle, MID konform (8 Angebote) 
Elektronischer Wirkleistungszähler für 3-Phasen Drehstrom mit multifunktions LCD-Display, maximaler Strom 65 A, 2-Tarifzähler (Tag und Nacht) Genauigkeitsklasse 1/B, für 35 mm DIN Schiene 60715 TH3...
Finder
7E4684000012
ab € 104,61*
pro Stück
 
 Stück
DSZ12E-3x80A Drehstromzähler mit Display, ohne Zulassung (7 Angebote) 
Drehstromzähler, Maximalstrom 3x80A, Stand-by-Verlust nur 0,7-0,9 Watt je Pfad. Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene DIN-EN 60715 TH35 in Installationsschränken mit Schutzart IP51. 4,2 Tei...
Eltako
28380611
ab € 54,73*
pro Stück
 
 Stück
60743 MIXO Stromzähler MID geeicht 230V (15 Angebote) 
MIXO Stromzähler 230 V. Mit integriertem Strom- und Betriebsstunden-Zähler. MID geeicht! Der Stromzähler dient zur Prüfung des Stromverbrauches angeschlossener Geräte. Gerade bei Trockenlüftern ode...
as - Schwabe
60743
ab € 151,31*
pro Stück
 
 Stück
Wechselstromzähler 01020113, geeicht,10(40)A (7 Angebote) 
Mechanischer Wechselstromzähler mit mechanischem Rollenzählwerk, zur Montage auf Zählerkreuz gem. DIN 43857 Typenbezeichnung: 01020113 Merkmale zu Elektrizitätszähler Zählertyp=elektromechanisch Ne...
NZR
01020113
ab € 14,97*
pro Stück
 
 Stück
CHAUVIN ARNOUX ENERGIEVERBRAUCHSZÄHLER RECORDER, 0,2%, MIT LCD PEL103-RECORDER (5 Angebote) 
CHAUVIN ARNOUX ENERGIEVERBRAUCHSZÄHLER RECORDER, 0,2%, MIT LCD PEL103-RECORDER
Chauvin Arnoux
P01157153
ab € 1.195,59*
pro Stück
 
 Stück
Eltako Drehstromzähler 3x5A DSZ12WDE-3X5A 3x230/400V LCD 10mA DSZ12WDE-3X5A (8 Angebote) 
Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene DIN-EN 60715 TH35. Genauigkeitsklasse B (1%). Mit S0-Schnittstelle. Dieser Drehstromzähler misst die Wirkenergie anhand der durch die Wandler fließende...
Eltako
28305111
ab € 121,29*
pro Stück
 
 Stück
Wechselstromzähler EcoCount WSD 25, 1x230 V, 5(25)A, (5 Angebote) 
Elektronischer Elektrizitätszähler für 2-Leiternetze, Cl. B gem. EN 50470-1,-3 mit LC-Anzeige und 1 Tarifregister, MID-konformitätsbewertet für Abrechnung zugelassen Typenbezeichnung: EcoCount WSD ...
NZR
30220113
ab € 35,72*
pro Stück
 
 Stück
Wechselstromzähler 32A, m.Display EVA12-32A (8 Angebote) 
Wechselstromzähler 32A, m.Display EVA12-32A
Eltako
28032411
ab € 30,17*
pro Stück
 
 Stück
ABB A43 111-100 Drehstromzähler (5 Angebote) 
Drehstromzähler 80 A direktmesen, Breite 7 DIN-Module, mit Infrarotschnittstelle, geprüft und zugelassen gemäß MID, IEC-Approbation A43 111-100 Drehstromzähler
ABB
2CMA170520R1000
ab € 193,03*
pro Stück
 
 Stück
Zähler für 3-Phasen Drehstrom, bis 65 A, SO Schnittstelle, MID konform (8 Angebote) 
Elektronischer Wirkleistungszähler für 3-Phasen Drehstrom, maximaler Strom 65 A, Genauigkeitsklasse 1/B, Reiheneinbaugerät für 35 mm DIN Schiene EN 60715 TH35, Baubreite 70 mm, Nennspannung 3 x 230...
Finder
7E3684000010
ab € 111,06*
pro Stück
 
 Stück
Eltako Wechselstromzähler 32A WSZ12D-32A 7-Segment LC-Display WSZ12D-32A (7 Angebote) 
- Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene- 1 Teilungseinheit = 18mm breit, 58mm tief- Genauigkeitsklasse B- mit S0-Schnittstelle- Eigenverbrauch von 0,7W Wirkleistung wird nicht gemessen und ...
Eltako
28032612
ab € 58,37*
pro Stück
 
 Stück
60745 MIXO Stromzähler MID geeicht 400V/16A (15 Angebote) 
MIXO Stromzähler 400 V. MIXO Stromzähler Starkstrom 400 V / 16 A Gehäuse aus hochbruchfestem Spezialkunststoff. Integrierter Stromzähler - MID geeicht. Zählwerk nicht auf 0 rückstellbar. 2×1,5 m Le...
as - Schwabe
60745
ab € 211,69*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   42   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Stromzähler
^

Drehstromzähler - Energie messen

Drehstromzähler werden für die Ermittlung der verbrauchten und aus dem Stromnetz entnommenen elektrischen Energie eingesetzt. Sie sorgen dafür, dass der Energieversorger eine genaue Abrechnung vornehmen kann und Sie immer im Auge haben, wie sich Ihr Stromverbrauch entwickelt. Verschiedene, ergänzende Funktionen können für einen höheren Informationsgehalt der Messergebnisse sorgen und vermitteln dadurch einen besseren Überblick.

Wechsel- oder Drehstrom

1-Phasen-Stromzähler sind für den Einsatz in Wechselstromnetzen vorgesehen. Diese Stromnetze kommen häufig in privaten Haushalten vor. In Drehstromnetzen wird ein Zähler mit drei Phasen erforderlich. Dieser wird als Drehstromzähler bezeichnet. Gerade im industriellen Bereich, im Handwerk und in allen Sparten, in denen schwere Maschinen, Anlagen und Geräte betrieben werden müssen, sind Drehstromnetze im Einsatz. Der Drehstromzähler ermöglicht das Messen der verbrauchten Energie, die über die drei Phasen der Netzeinspeisung entnommen und verbraucht wird.
Im Bereich der privaten Haushalten kommen Stromzähler zum Einsatz, die über zehn (60) A verfügen. Im gewerblichen und professionellen Einsatzbereich braucht man Stromzähler, die für 200 A ausgelegt sind. Beachten Sie also, wofür der Stromzähler verwendet werden soll, und machen Sie sich mit den Anforderungen vertraut.

Tarifwechsel

Mit Zwei- oder Mehrtarifzählern wechselt der Verbraucher bei einem Anbieter die Tarife. Dies kann beispielsweise Tageszeit-abhängig sein. Meist werden die Signale zur Tarifumstellung vom Stromlieferanten in das Verbrauchsnetz eingesteuert und der Zähler erkennt den Befehl und schaltet um. Durch die Tarifumschaltung innerhalb eines Zählers wird es einfach, die vertraglich vereinbarten Tarifbesonderheiten zu nutzen und eine detaillierte Abrechnung zu erhalten. Besonders interessant sind Stromzähler mit Tarifumschalter, wenn es zur Nutzung von Nachtstrom oder ähnlichen Tageszeit- oder Stromlast-abhängig gestalteten Tarifen kommt.

Elektronische Zähler

Elektronische Zähler ermöglichen es nicht nur, die Ergebnisse der Zählung und Messung über das Stromnetz auszulesen, sie sind auch perfekt dazu geeignet, stark energieverbrauchende Geräte ausfindig zu machen. Mit den digitalen Anzeigen wird es für den Verbraucher besonders einfach, eine genaue Ablesung zu treffen. Durch optimierte Energieabnahme aus dem Stromnetz kann einerseits dem Verbraucher mit günstigen Tarifen entgegen gekommen werden, andererseits wird es für den Energielieferanten möglich, eine bessere Netzauslastung sowie gleichmäßige Lasten und Abnahmen zu erzielen. Mit elektronischen Zählern wird das Ablesen und das Verschieben von Stromabnahmen zum Kinderspiel, da eine detaillierte Übersicht möglich wird. Die einzelnen Verbrauchsdaten liegen genau aufgeschlüsselt vor.
Seit 2010 ist der Einbau elektronisch „intelligenter“ Stromzähler bei allen Neubauten und Modernisierungen in privaten Haushalten zur Pflicht geworden.

Genaue Messung und Eigenverbrauch

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Drehstromzählers immer, dass der Zähler an sich auch Energie zur Aufrechterhaltung seiner Funktion benötigt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, den Eigenverbrauch so gering wie nur möglich zu wählen, denn der Stromzähler ist permanent im Einsatz.
Auch die Genauigkeit der Messergebnisse spielt eine wichtige Rolle. Eine Abweichung von einem Prozent kann bei der Abnahme großer Energiemengen, beispielsweise zum Betreiben einer industriellen Fertigungsanlage, enorme Kosten verursachen. Beachten Sie daher unbedingt die Genauigkeitsklasse des Zählers. Je geringer diese ist, umso besser. Die angegebene Zahl der Genauigkeitsklasse sagt aus, wie hoch der der prozentuale Fehlerwert ist.

Geeichte Qualität

Damit Sie auch sicher gehen können, dass der Zähler richtig zählt, unterliegen Stromzähler in Deutschland, sobald sie gewerblich eingesetzt werden, der Eichpflicht. Dies ist besonders wichtig, um eine korrekte Abrechnung und Messung des Energieverbrauches zu sichern.
Bei PTB-zugelassenen Zählern können Sie sicher sein, dass sie nach deutschen Richtlinien geeichte Qualität kaufen. Die PTB ist die staatlich anerkannte Eichbehörde für Stromzähler in Deutschland.

Einzelgerätetest

Um den Energieverbrauch einzelner Geräte zu ermitteln, Stromfressern den Kampf anzusagen und die Betriebskosten dauerhaft und nachhaltig zu senken, ist eine Energiekostenmessung mittels Stromzählern sinnvoll. Dafür eignet sich ebenfalls ein Energiekostenmessgerät. Diese und weitere Produkte finden Sie unter dem Stichwort Messgeräte.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Stromzähler, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2015 Mercateo AG