Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 >  > Elektroinstallation

  Elektroinstallation  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Installationsmaterial
Weitere Informationen zum Thema Elektroinstallation
^

Zahlreiche Möglichkeiten der Elektroinstallation

Um die Versorgung eines Gebäudes, eines Haushaltes oder einer Wohnung mit Elektrizität zu gewährleisten, werden Elektroinstallationen benötigt. Darunter versteht man sämtliche elektrische Anlagen für Niederspannung wie die Stromversorgung oder die elektrische Beleuchtung. Ebenso sind diese Installationen aber auch in industriellen Anlagen sowie in Schaltschränken und bei Fahrzeugen im Einsatz. In Gebäuden zählt neben der Leitungsverlegung auch die Montage von zahlreichen Hilfsmitteln wie Verteilern, Schutzschaltern, Leuchten, Elektrogeräten, Maschinen, Sensoren usw. zur Elektroinstallation.

Elektroinstallation vom Profi durchführen lassen

Sämtliche Materialien und Komponenten der Elektroinstallation werden vom Elektroinstallateur so verlegt und eingebaut, dass sie funktionsfähig sind. Des Weiteren achtet dieser darauf, dass die Durchführung der Elektroinstallation so erfolgt, dass für keinen Benutzer oder Bewohner eine Gefahr bestehen kann. Die Gefahr von Stromunfällen soll durch die Einhaltung von Sicherheitsregeln verhindert werden.
Eine Elektroinstallation sollte in jedem Fall von einem Profi vorgenommen werden, der weiß, worauf es dabei ankommt. Dieser setzt auch entsprechende Sicherheitskomponenten ein, die für eine sichere Benutzung der Elektroanlagen in Gebäuden ausgerichtet sind. Sämtliche Sicherungs- und Schaltelemente, die hinsichtlich der elektrischen Energie in einem Haus benötigt werden, befinden sich im Verteiler. In diesem sind auch alle Sicherungen und der FI-Schutzschalter vorhanden. Dadurch stellt der Verteiler einen wichtigen und zentralen Ort der gesamten Elektroinstallation im Haus dar. Mit Hilfe eines Zählerkastens kann der Verbrauch der elektrischen Energie angezeigt werden.

Kabel verlegen in Gebäuden

Um eine einwandfreie Versorgung eines Gebäudes mit Elektrizität gewährleisten zu können, bedarf es einer Vielzahl von Materialien und Einzelteilen. Kabel stellen einen wichtigen Bestandteil bei der Elektroinstallation dar. Diese gibt es in den verschiedensten Formen, Ausführungen und Längen. Die Kabel unterscheiden sich häufig nach dem jeweiligen Einsatzort und Verwendungszweck. So stehen z. B. Netzkabel, Baustellenkabel, Steuerkabel, Erdkabel und Installationskabel zur Verfügung. Kabel für Elektroinstallationen müssen mechanisch wie auch chemisch belastbar sein, um ein gefahrloses Einsetzen in Zusammenhang mit elektrischem Strom zu garantieren. Damit die Kabel bei der Elektroinstallation auch sicher verlegt und befestigt werden können, werden Kabelführungen und Befestigungsmaterial verwendet. Das Einziehen der Kabel in die Kabelführungen wird durch Kabelzughilfen erleichtert. Um verschiedene Kabel miteinander verbinden zu können oder deren Enden sicher abschließen zu können, werden Isolier- und Verbindungsmaterialien verwendet. Spezielle Befestigungsmittel ermöglichen eine sichere Befestigung der verlegten Kabel und Hilfsmittel.

Hilfsmaterialien der Elektroinstallation

Strom und elektrische Energie fließen durch die in Kabelführungen verlegten Kabel. Um diese aber auch nutzen zu können, wird am Ende eines Kabels ein Schalter, ein Taster bzw. letztendlich ein Verbraucher montiert. Durch Schalter wird es bei der Elektroinstallation ermöglicht, dass elektrische Geräte wie Leuchten, Lampen ein- und ausgeschaltet werden können. Des Weiteren erfüllen Schalter bei der Elektroinstallation eine wichtige Schutzfunktion. Einerseits werden Menschen bei der Bedienung des elektrischen Gerätes vor der Berührung mit elektrischer Energie geschützt, andererseits schützen die Schalter die Kabel vor äußeren Einflüssen wie Schmutz, Staub, Wasser oder Feuchtigkeit.
Die Bedienung der Schalter wird durch die Verwendung von Abdeckungen und Rahmen vereinfacht. Ein einfacher Knopfdruck genügt, um den Strom fließen zu lassen. Abdeckungen und Rahmen gibt es in den verschiedensten Formen und Farben. Daher lassen sie sich so wählen, dass sie bestens zu jedem einzelnen Raum passen. Je nach Bedarf können hierbei unterschiedliche Aufputz- oder Unterputzartikel für die Installation verwendet werden.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Elektroinstallation, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG