Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  >  > Leistungsschutzschalter

  Leistungsschutzschalter bei Mercateo online kaufen (8.304 Angebote unter 24.599.423 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Leistungsschutzschalter“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Leistungsschutzschalter"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
LS-Schalter m.Beschrift. B 16A, 1p PXL-B16/1 (17 Angebote) 
LS-Schalter m.Beschrift. B 16A, 1p PXL-B16/1Mit Beschriftungsfeld, hohe Selektivitat zur Vorsicherung durch geringe Durchlassenergien, Verschienungskompatibel, Doppel-Komfortklemme Lift/Maul oben u...
Eaton
236033
ab € 1,59*
pro Stück
 
 Stück
Siemens 5ST3010 Hilfsstromschalter 1S+1Ö anbaubar für LS-Schalter 70 (15 Angebote) 
Hilfsstromschalter (AS) (0,5TE) Ausführung: 1 S + 1 Ö
Siemens
5ST3010
ab € 6,86*
pro Stück
 
 Stück
LS-Schalter 16A C 1p. 10kA 5SY4116-7 (13 Angebote) 
LS-Schalter 16A C 1p. 10kA 5SY4116-7Der Leitungsschutzschalter ist der Sicherungsautomat für Kurzschlussschutz. Die Leitungsschutzschalter von Siemens als wichtiger Bestandteil der SENTRON Schutzko...
Siemens
5SY41167
ab € 4,93*
pro Stück
 
 Stück
Stromversorgung (18 Angebote) 
Primär getaktete Stromversorgung QUINT POWER zur Tragschienenmontage mit SFB (Selective Fuse Breaking) Technology, Eingang: 1-phasig, Ausgang: 24 V DC / 10 A
Phoenix Contact
2866763
ab € 147,27*
pro Stück
 
 Stück
ABB DS201 (16 Angebote)
ABB
2CSR255140R1165
ab € 24,95*
pro Stück
 
 Stück
SCHNEIDER ELECTRIC 60250 LS-Schalter, C-Char, 35A, 2p, UL48 (16 Angebote) 
Leitungsschutzschalter, C-Charakteristik, 35A, 2 polig, UL489
Schneider Electric
60250
ab € 29,48*
pro Stück
 
 Stück
ABB
2CSR255140R1105
ab € 31,42*
pro Stück
 
 Stück
Stromversorgung (16 Angebote) 
Primär getaktete Stromversorgung QUINT POWER zur Tragschienenmontage mit SFB (Selective Fuse Breaking) Technology, Eingang: 1-phasig, Ausgang: 24 V DC / 20 A
Phoenix Contact
2866776
ab € 192,30*
pro Stück
 
 Stück
LS-Schalter B16A,1pol,T=70,6kA 5SY6116-6 (10 Angebote) 
LS-Schalter B16A,1pol,T=70,6kA 5SY6116-6Der Leitungsschutzschalter ist der Sicherungsautomat für Kurzschlussschutz. Die Leitungsschutzschalter von Siemens als wichtiger Bestandteil der SENTRON Schu...
Siemens
5SY61166
ab € 1,97*
pro Stück
 
 Stück
Steckdosen-Kombi Kst gr I 2Steckd IP44 LS-Schalter Fl mit lFN 0,03 A (Standard) 6590006 (5 Angebote) 
Steckdosen-Kombi Kst gr I 2Steckd IP44 LS-Schalter Fl mit lFN 0,03 A (Standard) 6590006
Walther
6590006
ab € 156,95*
pro Stück
 
 Stück
LS-Schalter m.Beschrift. B 32A, 3p PXL-B32/3 (12 Angebote) 
LS-Schalter m.Beschrift. B 32A, 3p PXL-B32/3Mit Beschriftungsfeld, hohe Selektivitat zur Vorsicherung durch geringe Durchlassenergien, Verschienungskompatibel, Doppel-Komfortklemme Lift/Maul oben u...
Eaton
236403
ab € 20,29*
pro Stück
 
 Stück
SCHNEIDER ELECTRIC A9K01116 LS-SCHALTER K60N 1P 16A B (9 Angebote) 
Leitungsschutzschalter K60N 230/400 V, 6 kA nach VDE 0641/T11, Charakteristik B: 3 - 5 x In, C: 5 - 10 x In, Doppelfunktionsklemme für Gabel-Phasenschiene und Kabel: In <= 25A: 25 mm² (starr) und 1...
Schneider Electric
A9K01116
ab € 1,33*
pro Stück
 
 Stück
Steckdosenkombination, 250x400x122, mit Schutzart IP44 - STV 1224-K (7 Angebote) 
STV 1224-K,STV-Steckdosenverteiler und STG-Steckdosengehäuse. Hohe mechanische Belastbarkeit, temperaturunempfindlich, kominierbar. Verfügbar in den Variante leer, vorverdrahtet und anschlussfertig...
Spelsberg
73142401
ab € 196,57*
pro Stück
 
 Stück
EATON LS-Schalter B6A 15kA 1-polig 230/400V B-Charakter. (9 Angebote) 
LS-Schalter B6A 15kA 1-polig 230/400V B-Charakter. FAZ-B6/1
Eaton
278529
ab € 6,67*
pro Stück
 
 Stück
FI/LS-Schalter 1P+N 10kA B-16A 30mA ADA516D (6 Angebote) 
FI/LS-Schalter 1P+N 10kA B-16A 30mA ADA516DFI/LS-Schalter nach DIN EN 61009-1, VDE 0664-20, pulsstromsensitiv und stoßstromfest bis 250 A, Kurzschlussfestigkeit 10 kA bei Vorsicherung 63 A / gL, Be...
Hager
ADA516D
ab € 34,95*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   554   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Leistungsschutzschalter
^

Leistungsschutzschalter: zuverlässiger Schutz gegen Überstrom

Leistungsschutzschalter sind Überstromeinrichtungen in Niederspannungsnetzen. Die Schalter sind wiederverwendbar, die Rückstellung nach dem Auslösen erfolgt von Hand. Primäre Aufgabe der ist der Schutz der Leitungen gegen die Folgen von überhöhten Strömen. In Schutzschalter der Regel sind die auch als LS-Schalter bezeichneten Komponenten nicht einstellbar, sondern für einen definierten Auslösestrom ausgelegt und verfügen über eine automatenabhängige Auslösecharakteristik. Diese wird durch einen Buchstaben kenntlich gemacht. Für die Montage ist meist die Hutschiene vorgesehen.

Auslösearten bei Leistungsschutzschaltern

Leistungsschutzschalter sehen in der Regel Auslösungen aus bis zu vier Gründen vor:
  • Überlastauslösung
  • Kurzschlussauslösung
  • manuelle Auslösung
  • Auslösung durch ein Zusatzmodul

Zusatzmodule

Benötigen Sie spezielle Schaltungen, achten Sie auf die Möglichkeit zum Anschluss von Zusatzmodulen. Diese können je nach Ausführung meist rechts oder links neben dem Automaten montiert werden. Diese Zusatzmodule können Hilfsschalter ersetzen oder ergänzen. Gängige Module sind FI-Module, Unterspannungsauslöser oder Wiedereinschaltgeräte. Achten Sie bei Bedarf auf die Kompatibilität von Schutzschalter und Zusatzmodul.

Freiauslösung sorgt für Sicherheit

In der Regel verfügen Leistungssschutzschalter über eine Freiauslösung. Diese soll dafür sorgen, dass der Schutzschalter auch dann auslöst, wenn der Schalter bei einem Kurzschluss eingeschaltet oder in der schaltenden Position arretiert wird.

Auslösecharakteristik

Die Auslösecharakteristik beschreibt wie der Automat auslöst. Visualisiert wird diese durch eine Strom-Zeit-Kennlinie. Je nach Auslösecharakteristik unterscheiden sich Auslösezeiten und Auslösetrom der Automaten. Die Charakteristiken der Typen B, C, D, E, K und Z sind zurzeit gängig. Sowohl in Wohn- als auch in Büroräumen sind Automaten mit einer B-Charakteristik vielfach im Einsatz. Modelle mit einer C-Charakteristik setzen Sie für Verbraucher mit hohen Einschaltströmen ein. Darüber hinaus erhalten Sie D-Automaten für starke induktive oder kapazitive Lasten und Modelle mit K-Charakteristik für hohe Einschaltströme bei einer sensiblen Überlastungsreaktion.

Bemessungsspannung

Die Bemessungsspannung beschreibt die maximal zulässige Spannung für den LS-Schalter. Diese sollte passend zur Anlage gewählt werden.

Bemessungsstrom

Der Bemessungsstrom beschreibt den Auslösestrom des Schalters. Ob und wie ein Schalter beim Überschreiten des Bemessungsstromes schaltet, hängt jedoch von der Charakteristik des Leistungsschutzschalters ab. Je nach Ausführung sind deutliche Überschreitungen bis zu einem Vielfachen des Bemessungsstroms für ein definiertes Zeitfenster möglich.

Tipps zur Wahl und Installation

  • Achten Sie bei der Wahl neben Bemessungsspannung und Bemessungsstrom auch auf die Auslösecharakteristik. Diese sollte zu Ihrer Anwendung passen. Das sorgt für Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihrer Anlage. Fehlauslösungen können Sie so ebenfalls minimieren.
  • Achten Sie auf darauf, die Planung und Montage von einer qualifizierten Fachkraft durchführen zu lassen.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Leistungsschutzschalter, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG