Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: peltor headset, headset bluetooth, gn netcom headset
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Headset

  Headset bei Mercateo online kaufen (3.148 Angebote unter 25.787.461 Artikeln)Zum Expertenwissen

Topseller
ab € 176,49*
 Stück 
Topseller
Modell
ab € 101,32*
 Stück 
Topseller
ab € 114,36*
 Stück 
Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Headset“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
PC 8 USB (2 Angebote) 
PC 8 USBBeidseitiges, ohraufliegendes VoIP-Headset mit Kopfbügel und USB-Anschluss Produktmerkmale Mikrofon mit Noise Cancelling – Das Mikrofon filtert Umgebungsgeräusche heraus. Sie sind klar vers...
Sennheiser
504197
ab € 24,67*
pro Stück
 
 Stück
Bluetooth- Headset Voyager Legend (25 Angebote) 
Voyager Legend™ Das neue Voyager Legend Bluetooth-Headset ist die nächste Generation in Plantronics‘ erfolgreicher Voyager®- Reihe. Drei Mikrofone mit integrierter Noise-Cancelling-Technologie redu...
Plantronics
87300-05
ab € 57,14*
pro Stück
 
 Stück
Jabra Evolve 65 MS Stereo Binaural Kopfband Schwarz Headset (23 Angebote) 
Hier zeigt sich der Unterschied Wer bei der Arbeit unterbrochen wird, benötigt unglaubliche 23 Minuten, um seinen Fokus zurückzuerlangen. Das Jabra Evolve 65 ist ein schnurloses Headset der Spitzen...
Jabra
6599-823-309
ab € 96,01*
pro Stück
 
 Stück
Voyager Focus UC-M, Station B825-M - Bluetooth Headsetsystem / Binaurales Modell / Tischladegerät (21 Angebote) 
Voyager Focus UC-M, Station B825-M - Bluetooth Headsetsystem / Binaurales Modell / Tischladegerät Mit dem leistungsstarken Voyager Focus UC Stereo-Bluetooth-Headset von Plantronics kommunizieren Si...
Plantronics
202652-02
ab € 176,17*
pro Stück
 
 Stück
Logitech
981-000100
ab € 18,63*
pro Stück
 
 Stück
Plantronics Savi W720, Binaurales HS, 83544-12 (20 Angebote) 
NC, Kopfbügel, für PC, Festnetztelefon, Mobiltelefon, DSP
Plantronics
83544-12
ab € 226,35*
pro Stück
 
 Stück
Jabra PRO 920, EMEA (26 Angebote) 
Jabra PRO 920, EMEA Übersicht: Professionelle Einstiegs-Headsets Zwei Headsetmodelle: Für klassische Tischtelefonie und für Unified Communications oder PC-Telefonie Klares, benutzerfreundliches Des...
Jabra
920-25-508-101
ab € 114,36*
pro Stück
 
 Stück
Headset Plantronics Voyager Focus UC B825 (18 Angebote) 
Voyager Focus UC, Station B825 - Bluetooth Headsetsystem / Binaurales Modell / Tischladegerät Mit dem leistungsstarken Voyager Focus UC Stereo-Bluetooth-Headset von Plantronics kommunizieren Sie je...
Plantronics
202652-01
ab € 176,49*
pro Stück
 
 Stück
Jabra PRO™ 9460 (23 Angebote) 
Jabra PRO™ 9460 Mit einem völlig neuen Konzept vereinfachen die Headsets der Jabra PRO™ 9400-Serie Installation und Bedienung und machen die Kommunikation entsprechend dem Motto „HEAR ME, SEE ME, T...
Jabra
9460-25-707-101
ab € 195,01*
pro Stück
 
 Stück
PC 7 USB (3 Angebote) 
PC 7 USBEinseitiges, ohraufliegendes VoIP-Headset mit Kopfbügel und USB-Anschluss Produktmerkmale Mikrofon mit Noise Cancelling – Das Mikrofon filtert Umgebungsgeräusche heraus. Sie sind klar verst...
Sennheiser
504196
ab € 20,92*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   315   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Headset
^

Headset – bewegend telefonieren

Vorbei sind die Zeiten, in denen der Telefonhörer zwischen Schulter und Ohr geklemmt, eifrig mitgeschrieben und dabei dem Kollegen womöglich noch Unterlagen übergeben wurden. Mit einem Headset bleiben die Hände frei! Ist es kabellos, kann  während des Telefonats sogar der Arbeitsplatz verlassen werden.

Ein Headset besteht immer aus einem Kopfhörer und einem Mikrofon und hat somit die gleichen Aufgaben wie der Telefonhörer. Das war es dann aber auch schon fast an den grundlegenden Gemeinsamkeiten der verschiedenen Modelle. Je nach Modell und vor allem je nach Einsatzbereich gibt es zum Teil enorme Unterschiede. Darum sollten vor dem Kauf einige grundlegende Dinge ganz individuell geklärt werden.

Mit Kabel oder per Funk?

Dieser Punkt ist einer der grundlegendsten, der vor dem Kauf eines Headsets geklärt werden sollte! Es gibt im Wesentlichen nur diese beiden Möglichkeiten: mit oder ohne Kabel, also schnurlos oder schnurgebunden. Sehr verbreitet sind Modelle mit Kabel. Damit entfällt die Sorge, dass während eines Telefonats der Akku schlapp macht. Bei der schnurlosen Variante wird das Headset an einer Basisstation bzw. einem Gerät (Handy, TabletPC, Autoradio etc.) angemeldet. Der Betrieb erfolgt mit wiederaufladbaren Akkus. Während mit Bluetooth-Geräten eine Reichweite bis zehn Metern erreicht werden kann, bieten DECT-Geräte eine mobile Kommunikation bis 100 Meter oder mehr bei guter Qualität. So können Sie sich zum Beispiel frei in Ihrem Unternehmen über mehrere Etagen bewegen. Die Reichweiten sind allerdings vom Gerät bzw. Hersteller und den örtlichen Voraussetzungen abhängig.

Wie soll das Headset getragen werden und wie viele Ohrmuscheln sind nötig?

Headsets gibt es in verschiedenen Tragevarianten: Nackenbügel, Ohrhaken oder Überkopfbügel, auch die Variante als Ohrring ist bei schnurgebundenen Geräten möglich. Bei den Geräten mit Überkopfbügel unterscheidet man zwischen Modellen mit einer Hörmuschel (monaural) oder zwei Hörmuscheln (binaural). Monaurale Headsets haben den Vorteil, dass man seine Umgebung noch wahrnehmen kann, ähnlich wie beim Telefonhörer. Im Gegensatz dazu werden bei binauralen Geräten die Umgebungsgeräusche zum Teil extrem gedämpft.

In welcher Umgebung wird das Headset eingesetzt?

Dieser Punkt ist besonders für die Wahl des richtigen Mikrofons wichtig. Möglich ist z.B. die so genannte Röhrchenform (auch tube genannt). Allerdings werden dabei auch alle Umgebungsgeräusche aufgenommen. Anders ist das bei so genannten NC-Mikrofonen, auch als Flex, Flexboom oder Midi bekannt. „NC“ steht für die Abkürzung noise cancelling, dabei werden Geräusche der Umgebung unterdrückt und die Geräte eignen sich deshalb besonders für die Kommunikation im Büro. Für sehr laute Umgebungen z. B. in Callcentern, bei denen die Mitarbeiter sehr dicht nebeneinander sitzen, empfiehlt sich die Verwendung von UNC-Mikrofonen (ultra noise cancelling).

Wo soll das Headset angeschlossen werden?

Die gängigsten Anschlussmöglichkeiten sind Klinkenstecker und per USB/Bluetooth. Kabelgebundene Geräte werden meist über zwei 3,5 mm Klinkenstecker mit der Soundkarte des Computers verbunden. Dabei sollte im Vorfeld geprüft werden, ob die entsprechenden Anschlüsse auch funktionstüchtig sind. Bei vielen Computern sind nur die Anschlüsse entweder an der Front- oder der Rückseite belegt. Je nach Variante sollte das Headset über ein entsprechend langes Verbindungskabel verfügen. Schnurlose Headsets bzw. die entsprechenden Basisstationen werden in den meisten Fällen per USB-Kabel oder per Bluetooth-Verbindung an den Computer bzw. das entsprechende Gerät (Autoradio, Handy, Smartphone, TabletPC etc.) angeschlossen. Ein freier USB-Port bzw. eine Bluetooth-Schnittstelle muss also verfügbar sein.

Für welchen Einsatzzweck?

Mit der Antwort auf diese Frage lassen sich schon recht einfach die Gerätekategorie und diverse Ausstattungsmerkmale bestimmen. Für den Einsatz in einem Callcenter sollte das Headset über 2 Ohrmuscheln und ein UNC-Mikrofon verfügen, welches die Umgebungsgeräusche extrem minimiert. Für den Einsatz im klassischen Office ist dagegen oft auch ein Modell mit nur einer Ohrmuschel und einem NC-Mikrofon ausreichend. Bei speziellen Anwendungen, wie etwa Video- und Audiobearbeitung oder Spiele wird in den meisten Fällen weniger Wert auf exzellente Sprach- als vielmehr auf eine sehr gute Soundqualität des Headsets gelegt. Die ist zum Beispiel bei vielen bei so genannten Gaming-Headsets gegeben.

Mobil auch im Auto oder am Arbeitsplatz

In vielen europäischen Ländern ist das Telefonieren mit dem Handy im Auto aus Gründen der Verkehrssicherheit verboten und wird mit einer Geldbuße bestraft. Erlaubt ist das Telefonieren während des Autofahrens mit einem Headsets, das z. B. über Bluetooth am Handy angeschlossen wird, oder einer Freisprecheinrichtung. Dadurch wird das Telefonieren während der Fahrt sicherer und Sie können Ihre Hände am Steuer lassen. Bluetooth-Headsets sind klein, leicht und können hinter, vor oder im Ohr sowie mit Ohrhaken getragen werden. Welches Modell Sie bevorzugen, hängt von Ihnen ab. Für Handwerker beispielsweise ist die „hinter dem Ohr-Variante“ zu empfehlen, da das Headset bei Bewegungen sehr gut hält. Für diejenigen, die kein Headset im Ohr mögen, ist eine Freisprecheinrichtung angebracht, die am Handy angeschlossen wird.

Interessante Produkte sowie weitere Informationen bieten Ihnen die Hersteller Jabra und Sennheiser.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Headset, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo AG