Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > eSATA Festplatte

  eSATA Festplatte bei Mercateo online kaufen (101 Angebote unter 19.595.140 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „eSATA Festplatte“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"eSATA Festplatte"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Fantec DB-AluSky U3e 2TB (2 Angebote) 
Durch die einfache und schnelle Installation und Plug & Play ist die Festplatte im Handumdrehen einsatzbereit. Die flexiblen Schnittstellen SUPERSPEED USB 3.0 (kompatibel zu USB 2.0 & 1.1) und eSAT...
Fantec
17703
ab € 89,44*
pro Stück
 
 Stück
fantec Externe Festplatte "DB-ALU2e", 3,5" SATA, 500 GB (11133971) (2 Angebote) 
fantec Externe Festplatte "DB-ALU2e", 3,5" SATA, 500 GB Anschlüsse: 1 x SATA intern, 1 x USB 2,0 und 1 x eSATA extern, Plug & Play, 2 x blaue LED Anzeigen, Stromversorgung über externes Netzteil, A...
Fantec
DB-ALU2e/14460
ab € 74,05*
pro Stück
 
 Stück
HARD DRIVE QUATTRO 3.0 4TB (1 Angebot) 
4TB, Quattro 3.0, USB 3.0, eSATA, FireWire 800/400, 8.89 cm 3.5 , 1,.4kg
Freecom
56243
ab € 207,49*
pro Stück
 
 Stück
FANTEC 225U3eSATAp-6G Festplatte (2 Angebote) 
FANTEC 225U3eSATAp-6G - Festplatte - 1 TB - extern ( Stationär ) - 6.4 cm ( 2.5" ) - USB 3.0 / eSATAp - Schwarz
Fantec
16926
ab € 87,49*
pro Stück
 
 Stück
HARD DRIVE QUATTRO 3.0 4TB (1 Angebot) 
Die Hard Drive Quattro ist die vielseitigste Festplatte von Freecom. Sie verfuegt ueber vier Schnittstellen USB 3.0, FireWire800, FireWire400, eSATA und kann so an jeden Computer oder Mac angeschlo...
Freecom
56243
ab € 188,38*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB 228U3e (1 Angebot) 
Fantec DB 228U3e - Festplatte - 500 GB - extern ( tragbar ) - 6.4 cm ( 2.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14803
ab € 77,82*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB 228U3e (4 Angebote) 
Fantec DB 228U3e - Festplatte - 1 TB - extern ( tragbar ) - 6.4 cm ( 2.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14806
ab € 82,53*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB 228U3e (1 Angebot) 
Fantec DB 228U3e - Festplatte - 750 GB - extern ( tragbar ) - 6.4 cm ( 2.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14805
ab € 85,11*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e (3 Angebote) 
Fantec DB ALU3e - Festplatte - 4 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14795
ab € 143,63*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e (5 Angebote) 
Fantec DB ALU3e - Festplatte - 2 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14793
ab € 86,23*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e (7 Angebote) 
Fantec DB ALU3e - Festplatte - 1 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14791
ab € 69,86*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e (4 Angebote) 
Fantec DB ALU3e - Festplatte - 3 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
14794
ab € 107,05*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e-6G (2 Angebote) 
Fantec DB ALU3e-6G - Festplatte - 1 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
16931
ab € 70,70*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e-6G (2 Angebote) 
Fantec DB ALU3e-6G - Festplatte - 2 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
16933
ab € 87,94*
pro Stück
 
 Stück
Fantec DB ALU3e-6G (2 Angebote) 
Fantec DB ALU3e-6G - Festplatte - 4 TB - extern ( Stationär ) - 8.9 cm ( 3.5" ) - USB 3.0 / eSATA-300 - Schwarz
Fantec
16935
ab € 145,70*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema eSATA Festplatte
^

Preiswerte Speichermedien: eSATA Festplatten

eSATA Festplatten sind externe Festplatten, welche nach dem eSATA-Standard (external Serial ATA) gefertigt sind. Sie bieten eine kostengünstige und zeitgemäße Möglichkeit, Daten mobil zu halten. Die Speichermedien werden meist in soliden, gegen mechanische Erschütterungen gesicherten Gehäusen aus Metall angeboten. Sie sind in allen Kapazitäten und handelsüblichen Formfaktoren erhältlich.

Technische Merkmale

Die eSATA-Spezifikation bietet gegenüber den konkurrierenden Standards FireWire (IEEE 1394) und USB 2.0 die Vorteile größerer Geschwindigkeit und weniger aufwändiger Elektronik. Während bei FireWire und USB die Signale der externen Geräte auf den ATA-Bus umgewandelt werden müssen, entfällt dieser Schritt bei eSATA. Daraus resultiert eine Kostenersparnis.

Der Formfaktor

Der Formfaktor kennzeichnet die Abmessung von Festplatten. Er bezeichnet den Durchmesser der Festplatte in Verbindung mit der Bauhöhe. Gebräuchliche Formate sind bei Festplatten 8,9 cm (3,5"), 6,4 cm (2,5"), 4,6 cm (1,8") und 3,3 cm (1,3"). Festplatten mit kleinem Formfaktor sind weniger anfällig gegenüber Erschütterungen und verbrauchen weniger Energie. Aufgrund der technischen Innovationen wurde die Baugröße 13,3 cm (5,25") zu Gunsten kleinerer Formfaktoren bei Festplatten eingestellt.

Voraussetzungen für den Einsatz von eSATA-Festplatten

Die eSATA-Schnittstelle bietet über ihre Steckverbindungen keine Stromversorgung des angeschlossenen Gerätes. Daher muss die eSATA-Festplatte entweder über eine eigene Stromversorgung in Gestalt eines Netzteils verfügen oder über einen zusätzlichen Anschluss, über den die benötigte Energie zur Verfügung gestellt werden kann (wie beispielsweise USB).
Laut Spezifikation darf die Kabellänge vom Controller zum Massenspeicher maximal zwei Meter betragen bei Verwendung abgeschirmter Kabel. Längere Kabel können Datenverluste und Fehlfunktionen begünstigen. Die meisten herkömmlichen SATA Controller im PC sind als reine interne Steckkarten ausgelegt und bieten daher keine Anschlüsse für externe Komponenten. Sind am internen SATA-Controller noch Anschlüsse frei, so können diese auch mit einem Kabel und einer Slotabdeckung mit integrierter eSATA-Buchse nach außen geführt werden, da SATA und eSATA signalkompatibel arbeiten. Sind keine internen Anschlüsse mehr verfügbar, so bedarf es eines zusätzlichen Controllers, dessen Anschlüsse über ein Slotblech von außen zugänglich sind, um eSATA-Komponenten am PC betreiben zu können.
Die im 4,6 cm (1,8")-Formfaktor erhältlichen eSATA-Festplatten sind in aller Regel keine Massenspeicher herkömmlicher Bauart, sondern bereits SSD-Laufwerke (Solid State Drive). Diese Speichermedien der nächsten Generation sind erheblich schneller als die altbewährten Festplatten und eignen sich daher nur noch schlecht zum Betrieb an einem eSATA-Controller der ersten Generation. Für sie sollten deshalb Controller nach dem SATA-II-Standard eingesetzt werden.

Empfehlungen für den Einsatz von eSATA-Festplatten

  • Wenn Sie große Datenmengen auf eine eSATA-Festplatte sichern wollen, sollten Controller und Festplatte nicht nur der neuen SATA-II-Spezifikation mit 300 Megabyte/sec. maximaler Transfergeschwindigkeit entsprechen, sondern die Festplatte sollte zusätzlich durch eine hohe Umdrehungszahl und einen großen Zwischenspeicher schnelle Zugriffszeiten ermöglichen.
  • Die Umdrehungsgeschwindigkeit sollte bei 6,4 cm (2,5")-Festplatten daher 7.200 U/min. betragen, während dies bei 8,9 cm (3,5")-Festplatten bereits Standard ist. Hier kann der Cachespeicher noch für eine Geschwindigkeitssteigerung sorgen, der mindestens 16 Megabyte betragen soll.
  • Falls Sie interne SATA-Anschlüsse auf dem Mainboard oder von einem im System befindlichen SATA-Controller mit der vollen Funktionalität von eSATA extern verfügbar machen wollen, so achten Sie bitte auf die Spezifikation der vorhandenen Anschlüsse. Erst der SATA-II-Standard bietet die volle Unterstützung des Hot-Plugging, bei dem die angeschlossenen Komponenten im laufenden Betrieb gewechselt werden können.
  • Aus dem gleichen Grund empfiehlt es sich, beim Kauf von CardBus- oder ExpressCard-eSATA-Controllern für Notebooks auf die Unterstützung des SATA-II-Standards zu achten. Da bei Mobilrechnern das Ein- und Ausstecken von Peripheriegeräten noch wesentlich häufiger vorkommt als bei stationären Systemen, müssen eSATA-Controller wie auch die eSATA-Festplatten die Hot-Plug-Fähigkeit uneingeschränkt unterstützen, da ansonsten Datenverluste vorprogrammiert sind.
  • Achten Sie beim Kauf Ihrer eSATA-Festplatten auf hochwertige Anschlusskabel. Bei vielen eSATA-Festplatten werden Anschlusskabel mitgeliefert, die teils von unbefriedigender Qualität sind. Als Faustregel kann gelten: Je länger die Kabelverbindung zwischen Anschluss am Rechner und Peripheriegerät ist, desto hochwertiger muss das Kabel selbst ausfallen. Die Stecker sollten daher durch einen kleinen Metallkäfig nochmals geschirmt sein und stabile Rastnasen aufweisen.
  • Bei eSATA-Festplatten im 6,4 cm (2,5")-Format sollten Sie, die für den Einsatz mit Notebooks gedacht sind, auf den Stromverbrauch achten. Festplatten mancher Hersteller benötigen hohe Anlaufströme, die den Akku des Notebooks belasten können. Im Interesse einer möglichst langen Akkulaufzeit unterwegs sollten die eSATA-Festplatten deshalb ressourcenschonend arbeiten.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext eSATA Festplatte, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2015 Mercateo AG