Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Tranchier- und Vorlegebesteck  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Tranchier- und Vorlegebesteck“
Überbegriffe
Weitere Informationen zum Thema Tranchier- und Vorlegebesteck
^

Tranchier- und Vorlegebesteck sollte in keiner Küche fehlen

Als Tranchieren bezeichnet man auch das Zerlegen oder Abschneiden einer etwa 1 cm dicken Scheibe. Um Fisch, Fleisch oder Geflügel fachgerecht zu tranchieren, bedarf es eines speziellen Wissens über die Anatomie der Tiere. Zudem ist es nicht ganz einfach, gekonnt mit dem Tranchierbesteck umzugehen. Die Kunst des Tranchierens lernt man jedoch in jeder guten Kellner- oder Kochausbildung. Das Besteck selbst besteht aus einer Tranchiergabel und einem Tranchiermesser.

Gäste optimal bedienen

Dank Tranchier- und Vorlegebesteck haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gäste in relativ kurzer Zeit zu bedienen. Angefangen von verschiedenen Löffeln, Gabeln bis hin zu einer Vielzahl verschiedener Messer und Zangen wird die Gästebewirtung um einiges vereinfacht. Dabei gibt es für jede Speise und für jedes Gericht ein spezielles Vorlegebesteck.

Messer als Vorlegebesteck

Ein Lachsmesser wird auch als Tranchelard bezeichnet. Es ist dünn und lang, so dass Sie mühelos einen Tortenboden in Scheiben oder einen Lachs in dünne Tranchen zerteilen können.
Ein Käsemesser verfügt über zwei gehobene Zinken am Klingenanfang. So können Sie zunächst eine Scheibe vom Käsestück abschneiden und schließlich das abgeteilte Stück mit den Spitzen aufnehmen und auf den Teller geben.
Ein Tranchiermesser ist circa 15 bis 30 cm lang. Die Klinge läuft spitz zu und ist auf der Rückseite etwas gewölbt. Es eignet sich hervorragend zum Schneiden von Fleisch oder Bratenstücken.

Zangen und Komplettbesteck als Hilfsmittel

Die unterschiedlichsten Ausführungen an Zangen vereinfachen die Aufnahme der verschiedensten Zutaten und Speisen. Einige Speisen lassen sich mittels einer Zange sehr viel einfacher aus Gefäßen oder von Tellern entnehmen als mit einem Löffel oder einem anderen Besteck. So gibt es zum Beispiel spezielle Zangen wie Zuckerzange, Spargelzange oder Pastazange.
Für Salat oder Fisch empfehlen sich direkte Komplettbestecke wie Salatbesteck bestehend aus entweder Gabel und Löffel oder Gabel und Messer.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Tranchier- und Vorlegebesteck, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.