Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Therapiebedarf  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Therapiebedarf“
Überbegriffe
Weitere Informationen zum Thema Therapiebedarf
^

Therapiebedarf für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Therapiebedarf - hinter diesem Begriff verbergen sich gänzlich unterschiedliche Produkte, die in der physikalischen oder in der psychiatrischen und psychologischen Therapie eingesetzt werden, in der Logopädie, der Entspannungstherapie oder der Verhaltenstherapie. Sowohl therapeutische Hilfsmittel für die Arbeit mit Kindern wie auch Instrumente für die Erwachsenen-Therapie sind zu finden.

Therapiebedarf zur Förderung der kindlichen Entwicklung

Die kognitive Entwicklung von Kindern im Vorschul- und Grundschulalter lässt sich durch verschiedenste Therapieformen positiv beeinflussen. Bewegung, Denkaufgaben, kreative Betätigung und das Spiel haben einen wichtigen Einfluss auf die frühkindliche Entwicklung oder die Behebung von Entwicklungsstörungen. Logikspiele in Form dreidimensionaler Baukästen fördern das räumliche Vorstellungsvermögen und steigern Geschicklichkeit, logisches Denken und Ausdauer. Die Koordination zwischen Hand und Auge sowie die Feinmotorik unterstützen Fädelspiele und Gedächtnis und Konzentration lassen sich mit Memoryspielen verbessern. Therapiebedarf zur Förderung der Sprachbegabung, zum Trainieren der Sinne und vieles mehr ist speziell auf die Arbeit mit Kindern abgestimmt. Der passende Therapiebedarf für Kleinkinder ermöglicht die frühkindliche Förderung. Einfache Kinderspielzeuge wie der Hampelmann oder eine Murmelbahn sind in dieser frühen Kindheitsphase als Therapiebedarf geeignet.

Vielfältig einsetzbarer Therapiebedarf

Alltägliche Gegenstände wie Musikinstrumente und Gesellschaftsspiele finden als Therapiebedarf vielfache Einsatzmöglichkeiten. Brettspiele fördern die Konzentration, die kognitive Entwicklung und die Sozialkompetenz. Kegel- und Wurfspiele sind beliebter Therapiebedarf in der Bewegungstherapie für Kinder, Erwachsene und speziell für Senioren. Kommunikationsspiele finden in unterschiedlichen Therapieformen Anwendung und das Schwungtuch ist ein vielseitiges Spiel, das als Therapiebedarf vom Kindergarten bis zur Seniorenbetreuung eingesetzt wird, um die Muskulatur und die Grobmotorik zu unterstützen. Klänge spielen in der Therapie eine große Rolle. Sie schulen die Wahrnehmung, fördern bereits im frühkindlichen Alter das spätere Lernvermögen und eignen sich, persönliche Gefühle zum Ausdruck zu bringen.

Therapiebedarf für die Physiotherapie

In der Physiotherapie besteht ein hoher Therapiebedarf an elektronischen Geräten, manuellen Hilfsmitteln und Verbrauchsmaterialien. Massageöle, Massagelotionen und Massagecremes sind die wichtigste Grundlage einer jeden Handmassage. Muskelverspannungen lassen sich zudem durch Einreibungen, Moorbäder, Fango-Packungen und Tinkturen sowie durch Kalt-Warm-Kompressen lindern oder beheben. Wärmekissen, Akupunkturnadeln, Schröpfgläser und Kopfpolster, aber auch die Massageliege, Massagesteine und ein Massagestuhl zählen zur grundlegenden Ausstattung einer jeden Massagepraxis.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Therapiebedarf, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG