Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Glasbauelemente  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Glasbauelemente“
Überbegriffe
Kolben
Hier finden Sie eine große Auswahl an den verschiedensten Kolbenformen.
Flaschen
Eine umfangreiche Übersicht der im Labor verwendeten Flaschen.
Schliffbauteile, Gewindebauteile
Bauteile mit Kegel-, Rund- oder Planschliff bzw. GL-Gewinde.
Destillationsbauteile
Bauteile für die Destillation, sowie Aufsätze und Vorstöße.
Kühler, Kolonnen
Kühler und Kolonnen für die Destillation.
Kühlfallen
Laborhähne
Ventile und Laborhähne.
Laborrührwerke und Zubehör
Rührverschlüsse, Rührwellen und weiteres Zubehör für Laborrührwerke.
Extraktionsapparate
Extraktionsapparate und Extraktionsaufsätze.
Gaseinleitungsrohr
Weitere Glasbaugeräte
Verschiedene weitere Glasbaugeräte und Glas-Sondergeräte.
Weitere Informationen zum Thema Glasbauelemente
^

Glasbauelemente für jeden Versuchsaufbau im Labor das Richtige

Destillationsbauteile, Kühler, Kolonnen

Destillation bedeutet, ein flüssiges Gemisch aus verschiedenen ineinander löslichen Stoffen thermisch zu trennen. In einem Kolben wird eine Flüssigkeit erhitzt. Ein Stoff verdampft in die Kolonne, kühlt sich etwas ab und kondensiert in einem durch einen Destillierkrümmer verbundenen, ableitenden Glasröhrchen. Ein Behälter darunter fängt den Stoff auf und kühlt ihn in einem Behälter mit Destillationskühler weiter ab.

Extraktionsapparate

Die Extraktion ist ein physikalisches Trennverfahren, in dem ein Extraktionsmittel einen Stoff aus einem flüssigen oder festen Stoffgemisch herauslöst. Sehr bekannt unter Fachleuten ist die Soxhlet-Extraktion.

Flaschen

Flaschen sind für das Labor unverzichtbar und daher gibt es sie in unzähligen Formen mit unterschiedlichen Verschlüssen und für diverse Anwendungen optimiert.

Gaseinleitungsrohre

Gaseinleitungsrohre reichen meist durch einen Stopfen und werden etwa als Siedekapillare oder auch im Spezialfall als Destillationsthermometer genutzt.

Kolben

Kolben sind in den verschiedensten Formen erhältlich und auf diverse Verwendungen hin optimiert. Sehr bekannt ist der Erlenmeyerkolben, der dem unkontrollierten Entweichen von Flüssigkeiten und Lösungen vorbeugt.

Kühlfallen

Kühlfallen sind in der Lage, warme, feuchte Luft aus einem Gewächshaus abzusaugen und geben nach der Abkühlung der Luft kondensiertes Wasser ab. In der Chemie kann eine fehlerhafte Nutzung von Kühlfallen auch erhebliche Unfallrisiken bergen, etwa wenn mit einer Pumpe Luft angesaugt wird und sich in der Kühlfalle organische Dämpfe befinden.

Laborhähne

Mit Laborhähnen kann man den Zufluss oder Durchfluss von Flüssigkeiten oder Gasen im Versuchsaufbau sperren oder aber mit Ventilen extrem genau dosieren. Es gibt Kegelhähne und Kugelhähne, die sich in der Form des Absperrventils unterscheiden.

Laborrührwerke und Zubehör

Beim Homogenisieren, Suspendieren, Emulgieren, Begasen oder Erwärmen von Stoffen hat die Behälterform, die Rührerform oder auch Einbauten sowie die Rührerleistung entscheidenden Einfluss auf die erforderliche Zeit.

Schliffbauteile, Gewindebauteile

Hier geht es um Glasbaugeräte mit Kegel-, Rund- oder Planschliff bzw. auch GL-Gewinde. Der Schliff erlaubt es, zwei Komponenten gasdicht miteinander zu verbinden, wobei der Normschliff die Kompatibilität sichert. Die Verbindung kann zusätzlich mit PTFE-Hülsen oder Schlifffett abgedichtet und mit einer Schliffklemme gesichert werden. Unter einem GL-Gewinde versteht man schlicht ein Glasgewinde, wobei das Gegengewinde auch aus Kunststoff bestehen kann.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Glasbauelemente, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG