Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: dolmar rasentraktor
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 >  >  >  > Rasentraktor

  Rasentraktor bei Mercateo online kaufen (4 Angebote unter 18.442.206 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Rasentraktor“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Rasentraktor"

Überbegriffe
Zubehör
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Heber für Rasentraktor RTH400 (1 Angebot) 
Heber für Rasentraktor RTH400 Produktdetails: Reparieren und warten Sie schon fachmännisch Ihren Rasentraktor / ATV oder basteln Sie immer noch waghalsige und abenteuerliche Konstruktionen um z. B....
Dema
21131
ab € 69,93*
pro Stück
 
 Stück
McCulloch 61196-02.100.08 Aufsitzmäher MowCart 66 (1 Angebot) 
McCulloch 61196-02.100.08 Aufsitzmäher MowCart 66
Gardena
00096-02.100.23
€ 785,39*
pro Stück
 
 Stück
DOLMAR TM-92.14 H Rasentraktor 14 PS (1 Angebot) 
Rasentraktor kraftvoller HONDA 2-Zylinder 4-Takt-Motor, robustes Zweimesser-Stahlblech-Mähdeck, E-Start für komfortables Starten des Motors, Hydrostatisches Automatikgetriebe – Fußpedalsteuerung, G...
Dolmar
701707020
€ 3.396,96*
pro Stück
 
 Stück
McCulloch 00054-49.218.01 Schneefräse für Rasentraktor, TRO039 (1 Angebot) 
McCulloch 00054-49.218.01 Schneefräse für Rasentraktor, TRO039
Gardena
00054.49.218.01
€ 1.542,17*
pro Stück
 
 Stück
Weitere Informationen zum Thema Rasentraktor
^

Rasentraktor - die clevere Alternative zum herkömmlichen Rasenmäher

Kommunen und Gemeinden wissen, was es heißt, wöchentlich Parks und Grünanlagen zu mähen. Gerade im Sommer sollte der Rasen alle 14 Tage geschnitten werden. Mit einem Benzin- oder Elektro-Rasenmäher eine kaum zu bewältigende Aufgabe. Aber ab wann lohnt sich die Investition eines Rasentraktors? Der Einsatz eines solchen Gartengerätes macht sich schon ab einer Fläche von 600 bis 800 qm bezahlt. Wenn Sie also über ein Gelände dieser Größenordnung  verfügen, das zumal noch meterhohes Gras, Gestrüpp und Unkraut aufweist, dann empfiehlt sich der Kauf eines Aufsitzmähers.

Worauf man beim Kauf achten sollte

Vor dem Kauf eines Aufsitzmähers sollte man jedoch auf ein paar entscheidende Dinge achten, um später die volle Zeitersparnis und Funktionsbreite, die man mit den Geräten erreichen kann, auszuschöpfen. Deshalb ist bereits im Vorfeld abzuklären, welches Gelände vorherrscht. Für schwer zugängliches Gelände mit Steigungen sollten Sie eher zu einem Aufsitzmäher tendieren, der über ein entsprechend breiten Radabstand verfügt. Denn je schmäler der Radabstand, desto schlechter ist die Gewichtsverlagerung und je ungünstiger ist der Aufsitzmäher für das Gelände geeignet. Ein weiteres wichtiges Kriterium beim Kauf ist die Schnittbreite. Ist diese zu gering, erhöht sich der Zeitaufwand. Ist die Schnittbreite wiederum zu hoch dimensioniert, ist die Wendigkeit des Gartengerätes vielleicht nicht mehr ausreichend für Ihr Terrain. Welche Schnittbreite Sie letztendlich nehmen, hängt natürlich von den vorherrschenden Verhältnissen ab.
Als grobe Richtlinie gilt:

  • bis 800 qm eine Schnittbreite von 60 bis 80 cm
  • 800 bis 2.000 qm eine Schnittbreite von 80 bis 100 cm

Wir haben noch mehr!

Schauen Sie sich doch einmal in unserem Bereich Gartengeräte um und überzeugen Sie sich von unserem großen Angebot an Gartenmaschinen, Hacken, Sensen oder Rechen. Die Kategorie Gartenbau dürfte Sie ebenfalls interessieren, so finden Sie Produkte zum Thema Teichbau und Bewässerungstechnik.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Rasentraktor, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG