Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  >  > Proofing-Paper

  Proofing-Paper bei Mercateo online kaufen (34 Angebote unter 23.425.980 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Proofing-Paper“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Proofing-Paper"

Überbegriffe
Unterbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Epson Commercial Proofing Paper Roll, 13" x 30,5 m (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: 13" x 30,5 m
Epson
C13S042144
ab € 69,59*
pro Stück
 
 Stück
Epson Commercial Proofing Paper Roll, 17" x 30,5 m (5 Angebote) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: 17" x 30,5 m
Epson
C13S042145
ab € 73,58*
pro Stück
 
 Stück
HP Premium Semi-gloss Proofing Paper (1 Angebot) 
HP Premium Semi-gloss Proofing Paper - Halbglänzend - 224 Mikron - Rolle (45,8 cm x 30,5 m) - 240 g/m² - 1 Rolle(n) Proofing-Papier - für DesignJet 10XX, 2800, 3800, 4000, 4500, 500, 5000, 5500, 80...
HP
CG462A
ab € 93,21*
pro Rolle
 
 Rolle
HP Premium Semi-gloss Proofing Paper (1 Angebot) 
HP Premium Semi-gloss Proofing Paper - Halbglänzend - 224 Mikron - Roll (61 cm x 30,5 m) - 240 g/m² - 1 Rolle(n) Proofing-Papier - für DesignJet 10XX, 2800, 4000, 4500, 500, 5000, 5500, 800, 8000, ...
HP
CG463A
ab € 167,10*
pro Rolle
 
 Rolle
HP Premium Semi-gloss Proofing Paper (1 Angebot) 
HP Premium Semi-gloss Proofing Paper - Halbglänzend - 224 Mikron - Rolle (106,7 cm x 30,5 m) - 240 g/m² - 1 Rolle(n) Proofing-Papier - für DesignJet 4000, 4500, 500, 5000, 5500, 815, Z2100, Z3100, ...
HP
CG490A
ab € 285,27*
pro Rolle
 
 Rolle
HP Matt (1 Angebot) 
HP - Matt - Rolle (45,7 cm x 30,5 m) - 146 g/m² - 1 Rolle(n) Proofing-Papier - für DesignJet 100, 10000, 11X, 120, 130, 500, 510, 70, 815, 90, Z2100, Z3100, Z3200, Z6100
HP
Q7896A
ab € 63,32*
pro Rolle
 
 Rolle
HP Matt (2 Angebote) 
HP - Matt - weiß - Super A3/B (330 x 483 mm) - 146 g/m² - 100 Blatt Proofing-Papier - für DesignJet 10000, 500, 510, T1100, Z2100, Z3100, Z3200; Photosmart Pro B8350, Pro B8850
HP
Q1967A
ab € 54,02*
pro Stück
 
 Stück
HP Matt (1 Angebot) 
HP - Matt - weiß - Roll (61 cm x 30,5 m) - 146 g/m² - 1 Rolle(n) Proofing-Papier - für DesignJet 100, 11X, 120, 130, 500, 510, 815, T1100, Z2100, Z3100, Z3200, Z6100
HP
Q1968A
ab € 83,42*
pro Rolle
 
 Rolle
Epson Standard Proofing Paper 205 , A3++ (100 Blatt) (4 Angebote) 
Epson Standard Proofing Paper 205 , A3++ (100 Blatt) Mattglänzendes, zertifiziertes(nach FOGRA 39 Standard) Proof Papier, 240gr/m², Weisspunkt: 95,0,-2, keine optischen Aufheller Papierkategorie: B...
Epson
C13S045192
ab € 84,40*
pro Stück
 
 Stück
Epson Standard Proofing Paper 240 , A3++ (100 Blatt) (4 Angebote) 
Epson Standard Proofing Paper 240 , A3++ (100 Blatt) mattglänzendes, zertifiziertes(nach FOGRA 39 Standard) Proof Papier, 240gr/m², Weisspunkt: 95,0,-2, keine optischen Aufheller Papierkategorie: B...
Epson
C13S045193
ab € 97,18*
pro Stück
 
 Stück
Epson Commercial Proofing Paper Roll, 24" x 30,5 m (6 Angebote) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: 24" x 30,5 m
Epson
C13S042146
ab € 93,94*
pro Stück
 
 Stück
Epson Commercial Proofing Paper Roll, 44" x 30,5 m (3 Angebote) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: 44" x 30,5 m
Epson
C13S042148
ab € 174,93*
pro Stück
 
 Paket
Epson Proofing Paper Semimatte Roll, 13" x 30,5 m, 200g/m² (4 Angebote) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: 13" x 30,5 m Papiergewicht: 200 g
Epson
C13S041996
ab € 41,12*
pro Rolle
 
 Rolle
Epson Proofing Paper White Semimatte, DIN A3+, 100 Blatt (8 Angebote) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: DIN A3+ Anzahl Blätter: 100
Epson
C13S042118
ab € 92,47*
pro Stück
 
 Stück
Epson Standard Proofing Paper, DIN A2, 205g/m², 50 Blatt (11 Angebote) 
Produktbeschreibung: Papiergröße: DIN A2 Papiergewicht: 205 g Anzahl Blätter: 50
Epson
C13S045006
ab € 65,43*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   Alle    Seite: 1   2   3   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Proofing-Paper
^

Proofing Paper für die Drucksimulation vor der Erstellung des Printproduktes

Bevor Sie in die Endproduktion der Printerzeugnisse gehen, sollten Sie in jedem Fall eine Drucksimulation, einen sogenannten Proof, erstellen. Nur so kann gewährleistet werden, dass Fehldrucke mit dem Drucker vermieden werden und Ihr Printprodukt die gewünschten Eigenschaften in Farbwirkung, Brillanz, Schärfe und im Kontrast bietet. Hierzu wird das sogenannte Proofingpapier eingesetzt, welches eine exakte Simulation in Verbindung mit der zu verwendenden Druckertinte und einem kalibrierten Drucksystem bietet. So entsteht eine Kontrolle und Sicherheit bei der Druckproduktion.

Farbmanagement mit dem Proofing Paper

Während einfache Druckfehler noch am Monitor gesichtet und behoben werden können, sieht es bei der Farbgebung und Farbtreue schon ganz anders aus. Die korrekte Farbwiedergabe ist nur durch einen Simulationsdruck erkennbar. Hierzu werden spezielle Papiere eingebunden, die sich an der späteren Anwendung orientieren und einen hohen LAB-Wert aufweisen. Ein ausgeprägtes Colormanagement ermöglicht es, bereits im Vorfeld zum Produktionsprozess in der Druckvorstufe eine Überprüfung der Farbdarstellung selbst in den kleinsten Nuancen durchzuführen.

Der Farbraum

Zur korrekten Darstellung der Farben ist ein entsprechender Farbraum nötig. Dieser sollte bei dem gewählten Papier so groß wie möglich gehalten sein. Grundlegend wird in CMYK Farbmodus gedruckt, denn nur hier ist, abweichend zum RGB-System, die Keycolor Schwarz mit ausgewiesen. Fehlen diese Informationen, entstehen Abweichungen im Druck und ein Grauschleier auf den Grafiken. Die Ausweisung des Weißpunktes beim Papier erfolgt auf der Grundlage des LAB-Wertes. Der erste Wert gibt den L-Wert an, dieser steht für die Helligkeit. Der Maximalwert liegt bei 100. Je höher der Wert angesiedelt ist, umso heller erscheint das Papier, mindestens 95 sollten als Wertigkeit angesetzt werden. Der zweite Wert, der a-Wert, definiert den Rot-Grün Bereich, dieser sollte sich bei dem gewählten Proofpapier im Bereich 0 bewegen. Der ausgewiesene b-Wert ist der dritte Wert im Farbraum des Großformatpapiers. Vorteilhaft ist ein geringer Wert im negativen Bereich (-2 bis -5 sind hier als Maßstab anzusetzen). Dieser Bereich beziffert die Gelb-Blauen Farbkomponenten des Papieres. Ein leichter negativer Wert steht für einen leichten Blauanteil, der die Weißwirkung des Papieres verstärkt.

Beschaffenheit von Proofing Paper

Da Farben auf unterschiedlichen Papierstrukturen und Beschichtungen abweichend wirken können, sollten Sie das Proofingpapier unbedingt an die späteren Papieranforderungen und das Auflagenpapier anpassen. Ob seidenmatt, glänzend oder hochglänzend, dies spielt bei der späteren Farbwirkung eine wesentliche Rolle. Achten Sie hier auf die Eignung des Proofpapiers hinsichtlich der später eingesetzten Papiertypen. Ob Zeitungen, Katalogvordrucke oder Zeitschriften und Anzeigen, eine farbgetreue Widergabe der Grafiken und Fotos ist unabdingbar. Achten Sie auf das jeweilige Farbprofil, das angewendet wird. Die Profile sind nach FOGRA zertifiziert. Hier werden verschiedene Untergliederungen nach Papiertypen, beispielsweise ob gestrichene oder ungestrichene Papiere zum Einsatz kommen, definiert. Das Proofingpapier muss hierfür entsprechend geeignet sein. Die korrekte Auswahl ist wichtig, da auf unterschiedlichen Papiersorten die Ergebnisse bei gleichen Farbwerten auch unterschiedlich wiedergegeben werden können.

Das Papierformat

Günstig sind Proofingpapiere auf Rolle, denn mit ihnen kann der Ausdruck individuell an die erforderliche Größe angepasst werden, so das auch kleinste Nuanceübergänge sichtbar werden. Wichtig ist in jedem Fall, dass auf dem entstehenden Proof ausreichend Raum für die grundlegenden Profildaten vorhanden ist, damit das Prüfprotokoll untergebracht werden kann. Damit der Kontraktproof farbverbindlich und rechtsverbindlich für die Druckerei wird, ist ein entsprechendes Prüfprotokoll auf dem Proof unbedingt erforderlich.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Proofing-Paper, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo AG