Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Feuerwehrstiefel

  Feuerwehrstiefel bei Mercateo online kaufen (420 Angebote unter 23.000.334 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Feuerwehrstiefel“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.38 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-38
ab € 116,17*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.39 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-39
ab € 116,53*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.40 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-40
ab € 116,53*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.41 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-41
ab € 114,56*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.42 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-42
ab € 116,60*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.43 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-43
ab € 116,60*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.44 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-44
ab € 116,53*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.45 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-45
ab € 116,53*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.46 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-46
ab € 116,53*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.47 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-47
ab € 116,25*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 1578 Fire Rescue Gr.48 (1 Angebot) 
JALAS® 1578 Fire Rescue Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F1PA SRC CI Eigenschaften ProNose Zehenkappenverschleißschutz geräumige Passform KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° ...
Jalas
1578-48
ab € 116,82*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 4768 Fire Gr.40 (1 Angebot) 
JALAS® 4768 Fire Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F2A SRA CI Eigenschaften D3O® Stoßdämpfungszone KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° Hitze und über längere Zeit gegen 204° H...
Jalas
4768-40
ab € 164,08*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 4768 Fire Gr.39 (1 Angebot) 
JALAS® 4768 Fire Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F2A SRA CI Eigenschaften D3O® Stoßdämpfungszone KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° Hitze und über längere Zeit gegen 204° H...
Jalas
4768-39
ab € 163,31*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 4768 Fire Gr.42 (1 Angebot) 
JALAS® 4768 Fire Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F2A SRA CI Eigenschaften D3O® Stoßdämpfungszone KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° Hitze und über längere Zeit gegen 204° H...
Jalas
4768-42
ab € 163,73*
pro Paar
 
 Paar
Sicherheits-Stiefel JALAS® 4768 Fire Gr.41 (1 Angebot) 
JALAS® 4768 Fire Einhaltung EN-Normen: EN 15090:2012, F2A SRA CI Eigenschaften D3O® Stoßdämpfungszone KEVLAR®Faden in den Nähten, der kurzfristig gegen 427° Hitze und über längere Zeit gegen 204° H...
Jalas
4768-41
ab € 161,08*
pro Paar
 
 Paar
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   28   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Feuerwehrstiefel
^

Feuerwehrstiefel: Schutz vor den Gefahren im täglichen Einsatz

Gute Schuhe sind einer der Hauptbestandteile der Feuerwehrbekleidung. Ob bei der Brandbekämpfung oder Unfällen: Sicher auf den Beinen zu stehen, kann lebensrettend sein. Bei der Feuerwehrarbeit darf man sich weder verletzen, noch ausrutschen. Feuerwehrstiefel müssen deshalb - wie das gesamte Spektrum an Feuerwehrtechnik und Hilfsmitteln - hohen Anforderungen entsprechen.

Neben der Rutschfestigkeit der Sohle muss diese durchtrittsicher sein, das heißt, Nägel oder spitze Gegenstände dürfen die Sohle nicht durchdringen. Das Obermaterial darf nur wenig oder kein Wasser durchlassen und es ist wichtig, dass es ätzenden Flüssigkeiten wie Benzin oder Säuren standhält. Chemikalien und Kraftstoffe können einfaches Schuhwerk schnell durchdringen. Die Folgen wären dauerhafte körperliche Schädigungen.

Höchste Anforderungen an die Sicherheit

Die DIN-Normen der Feuerwehrstiefel müssen EN 345 bzw. DIN EN 15090 entsprechen. Die Norm EN 345 wurde ersetzt durch DIN EN 15090-2006. Bei diesen Stiefeln ist eine Aluminium-, Kunststoff- oder Stahlkappe in die Schuhspitze eingearbeitet. Diese schützt den vorderen Fußbereich vor Verletzungen durch herabfallende Gegenstände bis maximal 200 Joule. Das Obermaterial und der Schaft sollen fest genug sein, um ein Umknicken zu verhindern.
Hinzu kommen die Klassen S3, S5 und S1P. Diese charakterisieren folgende Merkmale der Stiefel:
  • Antistatisch
  • Rutschsichere, profilierte Laufsohle
  • Durchtrittsicher
  • Kraftstoffbeständig
  • Zehenschutzkappe (max. 200 Joule)
  • Fersenbereich geschlossen
  • Schutz vor Strom
Schuhe nach den Klassen S3 und S5 sind zudem bedingt bis vollständig wasserdicht. Chemikalienbeständige Sicherheitsstiefel sind durch die Norm EN 368 gekennzeichnet.

Zudem werden die Klassifizierung, der Schuhtyp und die Schuhform folgendermaßen gekennzeichnet

Klassifizierung

Klassifizierung I bedeutet, die Schuhe bestehen aus Leder und anderen Materialien. Klassifizierung II steht für Vollgummi- und Gesamtpolymerstiefel.

Die Schuhformen

Form C = Schnürstiefel
Form D = Schlupfschuhe

Die Typen

Die Typen legen fest, für welche Einsätze die Stiefel geeignet sind.
  • Typ 1: Geeignet für technische Hilfeleistung und Brandbekämpfung im Freien
  • Typ 2: Der Standardtyp der deutschen Feuerwehr ist geeignet für den sogenannten Innenangriff
  • Typ 3: Wird bei Gefahrstoffeinsätzen getragen
Die Stiefel sind in den gängigen Größen in verschiedenen Weiten erhältlich. Viele Modelle werden auch in Übergrößen angeboten.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Feuerwehrstiefel, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.