Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Fahrzeugreifen  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Fahrzeug-spezifisch
Weitere Informationen zum Thema Fahrzeugreifen
^

Welche Fahrzeugreifen benötigen Sie?

Fahrzeugreifen müssen großen Belastungen standhalten. So sind sie nicht nur einziger Kontakt zwischen Fahrzeug und Straße, sondern müssen zudem auch noch für Fahrstabilität und Antrieb sorgen. Dementsprechend sollte die Bereifung natürlich in erster Linie dem Fahrzeug entsprechen und zudem stets den Wetterverhältnissen und dem Fahruntergrund angepasst sein. Allerdings gibt es bisher noch keine „Allroundreifen“, die wirklich für jeden Einsatz gleich gut geeignet sind. Darum finden Sie Fahrzeugbereifungen sortiert nach Fahrzeugart und Wetterlage.

Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen

Bei Fahrzeugreifen unterscheidet man in Bezug auf die Witterung in Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen.
  • Sommerreifen sind ab Temperaturen von ca. 7 Grad geeignet. Sie sind aufgrund der Materialzusammensetzung langlebiger als Winterreifen bei gleichem Einsatz, da sie weniger Abrieb aufweisen. Das Profil verfügt zudem über Längslamellen, was den Bremsweg auf trockener, aber auch auf nasser Fahrbahn verkürzt.
  • Winterreifen werden bei winterlichen Straßenverhältnissen wie Matsch, Glätte und Schnee eingesetzt. Die weichere Gummimischung und eine Vielzahl von Lamellen sorgen für mehr Grip und Halt auch bei schwierigeren Straßenbedingungen.
  • Ganzjahresreifen können sowohl bei sommerlichen als auch bei winterlichen Verhältnissen genutzt werden. Zu beachten ist jedoch, dass es sich hierbei um eine Art Hybrid zwischen Sommer- und Winterreifen handelt. Meist weisen die Ganzjahresreifen oftmals nicht die vollen Eigenschaften eines vollwertigen Sommer- oder Winterreifens auf.

Fahrzeug-spezifische Reifen

Neben Fahrzeugreifen für jede Wetterlage werden natürlich auch Reifen speziell nach Fahrzeugtyp angeboten:
  • Transporter-Reifen sind speziell für den dauerhaften Einsatz mit hoher Gewichtslast konzipiert.
  • Motorradreifen und Mopedreifen sind speziell auf den Einsatz am Zweirad abgestimmt. Seit 2003 erkennt man Motorradreifen auch an dem Zusatzaufdruck M/C (Motorcycle).
  • Offroad-Reifen sind speziell für den Einsatz im Gelände gedacht. Damit statten Sie SUV, Quad und Co. perfekt für den Einsatz auf schroffem Untergrund aus, wenn herkömmliche Reifen oftmals schnell überfordert sind.

Wichtiges zum Thema Reifen

Beachten Sie beim Kauf von Fahrzeugreifen immer die Fahrzeugherstellerangaben. Zudem ist es wichtig, dass die Reifen (mit Felge) gewuchtet werden, um eine gleichmäßige Massenverteilung zu erlangen. Dies schützt vor ungewollten Vibrationen und sorgt unter anderem für einen höheren Fahrkomfort. Achten Sie zudem stets auf das Alter der Reifen, das Herstellungsdatum ist auf den Reifen angegeben.
Auch die Lagerung der Reifen spielt eine Rolle: Markieren Sie die abmontierten Reifen (vorne, hinten links und rechts), damit diese später auch wieder an der richtigen Stelle montiert werden können. Erhöhen Sie den Reifendruck um ca. 0,5 bar und lagern Sie die Reifen kühl und trocken am besten in einem Reifenregal.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Fahrzeugreifen, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG