Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Bits  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Bits
^

Der perfekte Dreh

Bits sind nichts anderes als kleine Werkzeuge, die in entsprechende Halterungen eingespannt werden, um Schrauben fest zu drehen oder zu lösen. Sie bieten gegenüber handelsüblichen Schraubendrehern große Vorteile, da sie auswechselbar sind und es ermöglicht wird mit einem Grundgerät die verschiedensten Schraubenmitnahmeprofile zu bearbeiten.

Ein Werkzeug für alle Fälle

Bits werden mittels Bitaufnahmen fixiert. So wird es möglich, einen Schraubendrehergriff mit einer entsprechenden Bitaufnahme flexibel zu benutzen. Ist der manuelle Aufwand zu groß und Sie müssen mehrere Schrauben festziehen benutzen Sie einfach einen Akkuschrauber, auch hier kann der Bit mühelos eingesetzt werden. Ratschen und Drehmomentschlüssel komplettieren die Breite der Einsatzgebiete. Je nach Bedarf können Sie das einmal gekaufte Werkzeug 'Bit' also in vielen unterschiedlichen Situationen verwenden.

Unschlagbare Vorteile

Neben der flexiblen Einsetzbarkeit sind Bits gerade in Werkzeugkoffern unersetzlich geworden. Bevor Sie Ihre Mitarbeiter für Kundendienstbesuche und Baustelleneinsätze mit jeder Menge Schraubendrehern ausstatten, greifen Sie lieber auf Bit-Sätze zurück. Die kleinen und handlichen Werkzeuge sparen Platz und sind so immer komplett griffbereit. Hinzu kommt, dass Bits wegen ihrem geringeren Materialbedarf bei der Produktion deutlich günstiger sind.

Anwendungsspezifische Auswahl

Damit Sie alle Vorteile des Bits nutzen können ist zu beachten, dass Bit nicht gleich Bit ist. Auch hier gibt es gravierende Unterschiede. Die Stahlkernhärte und die Beschichtungen spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl. Um den passenden Bit zu wählen und so schnellen Verschleiß vorzubeugen muss die Auswahl passend zum zu bearbeitenden Werkstoff getroffen werden. Auf den Bit wirken bei der Verschraubung enorme Kräfte.

Die Abnutzung des Bits richtet sich nach seiner Festigkeit. Ein abgenutzer Bit beschädigt die Schraubmitnahmeprofile und erschwert ein späteres lösen der Verbindungen enorm, da der nötige Gripp im Profil nicht mehr gegeben ist. Bei der Auswahl kommt es auf den Schraubfall an. Man unterscheidet zwei Arten:

Der weiche Schraubfall

Von einem weichen Schraubfall spricht man, wenn die Verschraubung in weichen Materialien durchgeführt wird. Ein gutes Beispiel bietet hier Holz. Das Drehmoment ist in diesem Fall kontinuierlich steigend, Drehmomentspitzen werden nicht erreicht.

Der harte Schraubfall

Beim Verschrauben in hartem Material mit oder ohne vorgeschnittenem Gewinde wird gegen Ende des Verschraubungsprozesses eine Drehmomentspitze erreicht. Um die Bits in diesen Momenten vor Beschädigungen zu schützen, sollten Sie weiche Bits verwenden. Harte Bits wären für diese Anwendung zu spröde.

Passgenauigkeit

Die Funktionalität des Bits wird nur erreicht, wenn er optimal zum Schraubenprofil passt. So muss anhand des verwendeten Schraubenkopfes das Profil des Bits angepasst werden. Ob Kreuzschlitz-, Torx- oder herkömmliche Schlitzschraube - für jeden Schraubenkopf gibt es den passenden Bit.

Neben dem Profil kommt es zusätzlich auf die Größe (in Millimetern) an. Nur wenn beide, Schraube und Bit, gut aufeinander abgestimmt sind, findet die Kraftübertragung ohne Beschädigungen statt. Der Spitzentyp des Bits muss also so genau wie möglich an die Schraube angepasst sein.

Gerade bei Einsätzen, bei denen die Bedingungen vorab nicht bekannt sind, empfehlen wir den Kauf und die Verwendung von Bit-Sets. So gehen Sie definitiv auf Nummer sicher das richtige Werkzeug griffbereit zu haben.

Die Bitlänge

Um Schrauben zu versenken oder bestimmte Montagen mit tiefliegenden Verschraubungen durchführen zu können, kann es nötig werden besonders auf die Bitlänge zu achten. Um einen festen Anzug zu erreichen, muss die Verschraubung bis zum absoluten Festpunkt durchgeführt werden. Mit einer lockeren Verschraubung steigen Unfallrisiken und die gewünschten Konstruktionen verlieren ihre Festigkeit.

Perfekte Verbindungen

Neben Bits finden Sie unter anderem bei uns Bohrmaschinen, Ringschlüssel, Druckluftwerkzeuge und natürlich auch ein riesiges Sortiment an Schrauben. Sorgen Sie für perfekte Aufnahmemöglichkeiten mit Gewindeschneidern und bringen Sie mit Hilfe von Dübeln und Ankern den nötigen Halt ins Spiel.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Bits, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.