Mercateo - die Beschaffungsplattform für GeschäftskundenDie Beschaffungsplattform für Geschäftskunden
Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb

  Werkstattschaber  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Dreikantschaber
Flachschaber
Weitere Informationen zum Thema Werkstattschaber
^

Werkstattschaber schaffen glatte und saubere Flächen

Der Werkstattschaber gehört als Handwerkzeug neben Hobeln, Feilen, Bohrern und Sägen ebenfalls zum spanenden Werkzeug. Es wird aber nicht immer die Masse des Werkstücks umgeformt, teilweise sind die Schaber ganz praktisch um Spritzer von ebener Fläche zu heben wie mit dem Fliesen- und Stuckputzentferner. Wegen der Form der Fliesen ist die Schabefläche hier viereckig.

Der Schaber in seiner heutigen Anwendung

Werkstattschaber kommen oft als spanendes Werkzeug im Werkzeugmaschinenbau zum Einsatz. Hier helfen sie bei der Bearbeitung von Maschinentischen, Maschinenschlitten, Führungsbahnen und Anschraubflächen, denn das Schaben erreicht eine hohe Lage-, Form- und Messgenauigkeit. Das Schaben bedarf der Geschicklichkeit, Erfahrung und ausreichender Zeitressourcen, ist also teuer.

Der Putzschaber

Das Messer des Putzschabers besteht aus dreieckigem Metall, dass an den Kanten sehr scharf angeschliffen ist. Die Verbindung zum kurzen Holzgriff erfolgt meist über ein beidseitig verschraubtes Metallteil. Der Putzschaber kann mehrere Aufgaben erfüllen:
  • alte Anstriche entfernen,
  • runde Flächen bearbeiten,
  • Betonflächen bzw. Schaltafeln und Schalholz von Betonresten entgraten,
  • Kleberreste abschaben und PVC- und Teppichboden ablösen oder
  • Ecken und Kanten begradigen.
Der Putzschaber wird vielfach auch als Bauschaber bezeichnet.

Der Betonschaber für die Glättung von Wänden und Decken

Betonfertigteile oder vorher eingeschalte Betonteile besitzen nach dem Abtrocknen meist noch scharfkantige Grate, die entfernt werden müssen. Da auch die Decken erreicht werden müssen, macht sich eine Werkzeuglänge von etwa 1,20 im Innenausbau bezahlt, weil man nicht  jedes Mal für Deckengrate eine Leiter holen muss. Schaltafeln und Schalholz können auch mit dem Betonschaber gereinigt werden. Der Werkzeugschaber besitzt als Schabfläche einen pulverbeschichteten Metallträgerkörper.

Löffelschaber

Der Löffelschaber ist speziell zum Ausschaben gebogener Flächen angefertigt und besitzt an der offenen Löffelseite eine rundum geschliffene Kante.

Besonderheiten der Werkstattschaber

Als Schneidmaterial werden bei Stoßschabern anstatt Werkzeugstahl bevorzugt Hartmetallschneiden verwendet, die entweder mit dem Werkzeugschaft verlötet oder verklemmt sind. Damit der Schaber nicht zu tief ins Material eindringt, müssen Frei- und Keilwinkel zusammen immer größer 90 Grad sein.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Werkstattschaber, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG