Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Marker  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Marker
^

Mit Marker Akzente setzen

Mit Hilfe von Markern haben Sie die Möglichkeit, einzelne Worte oder Textabschnitte besonders zu kennzeichnen oder hervorzuheben.

Was sind Marker?

Marker sind spezielle Fasermaler, welche auf keinem Schreibtisch fehlen sollten. Sie sind nicht nur in unterschiedlichen Variante, sondern auch verschiedenen Farben, Stärken sowie zum Teil auch als wasserfeste Ausführungen erhältlich.
Man unterscheidet beispielsweise zwischen Standardmarker und Spezialmarker. Zu den bekanntesten Markern zählen sowohl der Textmarker als auch der Permanentmarker. Daneben gibt es noch Spezialmarker wie den Reifenmarker oder Fugenmarker.

Der Textmarker

Mit dem Textmarker können Sie Texte oder einzelne Worte besonders farbig kennzeichnen. Die einzelnen, leuchtenden Farbausführungen wie neongrün, orange und neongelb ermöglichen Ihnen, wichtige Textpassagen besonders hervorzuheben und werden somit für den Betrachter sofort sichtbar. Sie können teilweise wieder neu aufgefüllt werden und sind eine geldsparende und vor allem umweltschonende Variante.

Der Permanentmarker

Permanentmarker lassen sich vielseitig einsetzen. Sie schreiben auch auf Gegenständen, die mit anderen Schreibgeräten nicht beschriftet werden können wie zum Beispiel auf Kunststoff, Metall oder Glas. Sie sind für dauerhafte Beschriftungen geeignet. Die meisten Permanentmarker sind wasserfest und aufgrund der Metallhülle auch unempfindlich gegenüber Stößen. Deshalb kommen diese Marker vor allem in der Industrie, im Handwerk und bei Außeneinsätzen wie in Gärtnereien zum Einsatz.

Der Folienstift

Folienstifte sind zum Beschriften von Folien wie OHP-Folien und Prospekthüllen, Glas oder auch auf Kunststoff zum Beispiel auf CDs gedacht. Ihre dünnen Minen und die Rundspitze eignen sich für besonders feine Arbeiten mit Strichstärken von 0,3 bis 0,6 mm. Keilminen sind bei Folienstiften eher selten zu finden, da sie mit Strichstärken von 1,1 bis 3,0 mm sauberes Schreiben nicht gestatten.
Auch bei Folienstiften haben Sie die Wahl zwischen der wasserfesten (permanent) und der wasserlöslichen (nonpermanent) Tinte. Die wasserlösliche Tinte ist bei OHP-Folien zu empfehlen, da Sie anschließend die Möglichkeit haben, die Folie zu reinigen und erneut zu benutzen. Für Arbeiten im Freien ist die permanente Variante unerlässlich. 

Der Fugenmarker

Fugenmarker ermöglichen eine farbliche Ausbesserung an Fugen im Fliesenspiegel zum Beispiel in der Küche und im Bad. Sie sind zwar wasserfest, jedoch ungeeignet für den Einsatz im Außenbereich. Sie trocknen generell schnell und sind geruchsarm, einige verfügen sogar über ein Fungizid, so dass eine Schimmelbildung reduziert wird. Üblicherweise sind Fugenmarker in den Farben der Fugenmasse zu erhalten, dabei dominieren die Farben silbergrau, weiß und schwarz.

Der Textilmarker

Textilmarker dienen zum Beschreiben und Beschriften von Stoffen. Die dünnen Strichstärken von 0,6 bis 8,0 mm eignen sich besonders für die Namensbeschriftung in Textilien. Mit den dickeren Strichstärken können Sie Ihrer Kreativität beim Gestalten eines eigenen T-Shirts freien Lauf lassen. Die Farben sind waschbeständig sowie permanent und eignen sich zum Schreiben oder Malen auf fast allen Textilien. Die Farbpalette ist groß und vielfältig.

Der Tattoomarker

Mit Hilfe eines Tattoomarkers können Sie täuschend echte Tattoos auf die Haut zaubern. Die Farben sind mit Seife abwaschbar und ansonsten halten die aufgemalten Tattoos bis zu ca. 60 Stunden auf der Haut.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Marker, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG