Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Whiteboard-Marker

  Whiteboard-Marker bei Mercateo online kaufen (986 Angebote unter 24.603.091 Artikeln)Zum Expertenwissen

Ausführung
Farbe
Strichstärke
ab € 0,62*
 Stück 
Topseller
ab € 2,65*
 Etui 
Topseller
ab € 6,34*
 Etui 
Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Whiteboard-Marker“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Whiteboard-Marker"

Überbegriffe
Zubehör
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Whiteboardmarker edding 360, nachfüllbar, 1,5 - 3mm, schwarz (16 Angebote) 
Whiteboardmarker edding 360. Nachfüllbarer Marker für Whiteboards. Geruchsarme Tinte auf Alkoholbasis. Kann einige Tage offen liegen bleiben, ohne einzutrocknen. Austauschbare Rundspitze. Kunststof...
edding
4-360001
ab € 0,63*
pro Stück
 
 Stück
Board Marker E 360 schwarz Rundspitze, 10 St. (2 Angebote) 
Whiteboard Marker edding 360 Rundspitze Strichstärke 1,5 - 3,0 mm Farbe: schwarz trocken abwischbar von fast allen geschlossenen Oberflächen wie Emaille, Glas etc. Cap- Off- Tusche, einige Tage off...
edding
4-360001
ab € 12,21*
pro 10 Stück
 
 Paket
Whiteboardmarker Lumocolor 4er Et (17 Angebote) 
STAEDTLER Lumocolor whiteboard Marker 351 B - efficient for ecology: DRY SAFE - kann tagelang offen liegen ohne einzutrocknen (Test ISO 554). Blockierte Spitze. Schaft und Kappe aus PP garantieren ...
Staedtler
351 WP4
ab € 2,99*
pro 4 Stück
 
 Box
Whiteboardmarker edding 360, nachfüllbar, 1,5 - 3mm, sortiert (19 Angebote) 
Whiteboardmarker edding 360. Nachfüllbar. Geruchsarme Tinte auf Alkoholbasis. Kann einige Tage offen liegen bleiben, ohne einzutrocknen. Rundspitze, Spitze austauschbar. Kunststoff. Kappe umsteckba...
edding
4-360-4
ab € 2,53*
pro 4 Stück
 
 Box
Soennecken Boardmarker 3123 1,5-4mm Rundspitze schwarz (3 Angebote) 
Soennecken Boardmarker 3123 1,5-4mm Rundspitze schwarz Soennecken Whiteboardmarker 1,5-4mm schwarz Zum Schreiben und Markieren auf Whiteboards. Trocken und rückstandsfrei abwischbar von Whiteboards...
Soennecken
3123
ab € 0,27*
pro Stück
 
 Stück
Legamaster Boardmarker TZ 1, nachfüllbar, 1,5 - 3 mm, Schwarz, 10er Karton (12 Angebote) 
Legamaster Boardmarker TZ 1. Für Whiteboards und Flipcharts. Leicht abwischbar von allen Whiteboard-Oberflächen. Nachfüllbar. Mit alkoholgelöster, geruchsarmer Tinte. Cap-off Tinte schützt vor schn...
Legamaster
7-110001
ab € 1,20*
pro Stück
 
 Stück
Staedtler® Board-Marker Lumocolor® 351 whiteboard marker, schwarz (18 Angebote) 
STAEDTLER Lumocolor whiteboard Marker 351 - efficient for ecology: DRY SAFE - kann tagelang offen liegen ohne einzutrocknen (Test ISO 554). Blockierte Spitze. Schaft und Kappe aus PP garantieren la...
Staedtler
351-9
ab € 0,62*
pro Stück
 
 Stück
Board-Marker Maxx 290, nachfüllbar, 2-3 mm, schwarz (7 Angebote) 
Board-Marker Maxx 290. Nachfüllbar. Bezeichnung der Schreibflüssigkeit: Geruchsarme Tinte ohne Toluol und Xylol. Kann einige Tage offen liegen bleiben, ohne einzutrocknen. Ausführung der Spitze: Ru...
Schneider
129001
ab € 0,72*
pro Stück
 
 Stück
Whiteboardmarker edding 360, nachfüllbar, 1,5 - 3mm, blau (16 Angebote) 
Whiteboardmarker edding 360. Nachfüllbarer Marker für Whiteboards. Geruchsarme Tinte auf Alkoholbasis. Kann einige Tage offen liegen bleiben, ohne einzutrocknen. Austauschbare Rundspitze. Kunststof...
edding
4-360003
ab € 0,63*
pro Stück
 
 Stück
Board-Marker Maxx 290, nachfüllbar, 2-3 mm, blau (7 Angebote) 
Board-Marker Maxx 290. Nachfüllbar. Bezeichnung der Schreibflüssigkeit: Geruchsarme Tinte ohne Toluol und Xylol. Kann einige Tage offen liegen bleiben, ohne einzutrocknen. Ausführung der Spitze: Ru...
Schneider
129003
ab € 0,71*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   99   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Whiteboard-Marker
^

Whiteboard-Marker - der Besondere für glatte Flächen

Whiteboards werden häufig bei Präsentationen, Schulungen und auch beim Brainstorming angewandt. Ihr Vorteil ist eine große Fläche, die beschrieben und später wieder abgewischt werden kann. Häufig sind sie auch magnetisch, was eine Kombination verschiedener Präsentationsmaterialien ermöglicht. Aber nicht jeder Stift schreibt auf dem Whiteboard und erst recht nicht jeder lässt sich spurlos wieder entfernen. Auf das passende Präsentationszubehör kommt es also an und hierbei kommt der Whiteboard-Marker ins Spiel.

Schreiben und entfernen

Whiteboard-Marker ermöglichen es, durch die spezielle Zusammensetzung der Tinte, auch auf besonders glatten Oberflächen zu schreiben. Meist werden Tinten auf Alkoholbasis genutzt. Durch die Verwendung des Lösemittels Alkohol wird der Trocknungszeitraum verkürzt. Damit die Schriftbilder und Zeichnungen auf dem Whiteboard später wieder spurlos mit einem Tafelwischer entfernt werden können, kommen besonders grobe Pigmente zum Einsatz. Nur durch die grobe Pigmentierung der Tinte ist es später nach dem Trockenen möglich, ohne chemische Reiniger alles spurlos zu entfernen.
Damit es nicht zu ärgerlichen Verwechslungen kommt und sie sich nicht versehentlich mit einem Permanentmarker auf dem Board verewigen, sind die meisten Whiteboard-Marker auch für das Schreiben auf Papier geeignet. Ein Wechsel der Stifte, um auf Moderationskarten oder Flipchartpapierzu schreiben, ist nicht nötig. Allerdings ist es gut zu wissen, dass die Boardmarker durch das Papier durchdrucken. Die Rückseite des Blattes wird meist unbrauchbar.

Die Spitze

Unterschiedliche Spitzen ermöglichen es, für verschiedene Anforderungen den richtigen Stift mit dem passenden Schriftbild zu finden.

Rundspitzen

Rundspitzen eignen sich vor allem dann, wenn Sie vorrangig schreiben wollen. Eine Linienbreite reicht dann aus. Sie können die Strichbreite bei solchen Spitzen nicht variieren. Allerdings ist ein optimales und gleichmäßiges Schriftbild das Ergebnis der Anwendung eines Boardmarkers mit Rundspitze.

Keilspitze

Keilspitzen lassen Ihnen Spielraum bei der Strichstärke. Zeichnungen, Skizzen, Diagramme und Unterstreichungen lassen sich mit Boardmarkern mit Keilspitze  individuell gestalten. Heben Sie Wichtiges hervor, indem Sie die Spitze einfach schräger aufsetzen, um eine dickere Linienführung zu erzielen. Interessant sind vor allem Keilspitzen, die auf dem äußeren Rand aufliegen, dadurch wird auch bei stärkerem Druck verhindert, dass die Spitze eingedrückt und der Stift unbrauchbar wird.

Pumpsystem

Für volle Farben und ausreichend Tinte auf der Tafel können Sie auf Whiteboard-Marker mit Pumpspitze zurückgreifen. Hierbei wird durch das Aufdrücken des Stiftes auf die Tafeloberfläche der Tintenlauf in die Schreibspitze verstärkt und Sie arbeiten mit satten Farben.

Strichstärke

Beachten Sie je nach Anwendung, welche Strichstärke Sie auswählen. Umso größer der Raum und je weiter die Betrachter von der Tafel entfernt sind, umso stärker müssen die Linien ausfallen. Auch hinsichtlich der Farbe sollten Sie die Strichstärke  berücksichtigen. Ein starker Kontrast, bei einem schwarzen oder blauen Stift auf der weißen Tafeloberfläche, lässt sich auch noch bei dünnen Linien gut erkennen. Rote Färbungen sollten, da der Kontrast zur Tafelfläche nicht so intensiv ist, durch eine breitere Linie hervorstechen.
Für Schriftbilder sind Spitzen mit einer Strichstärke von 1 bis 3 mm gut geeignet. Zeichnungen und Skizzen können je nach Anforderung filigran mit einer sehr dünnen Strichstärke oder markant mit einer sehr starken Strichstärke auf die Tafel gebracht werden. Hierbei entscheiden Sie individuell, was das Ziel der Linienführung sein soll. Am meisten werden Strichstärken zwischen 2 und 5 mm benutzt. Daher sollte Ihr Repertoire an Whiteboard-Markern auch diese Strichstärken umfassen. Fette Markierungen mit noch breiteren Linien gehören eher der Seltenheit an.

Unverwechselbare Farben

Whiteboard-Marker werden in unterschiedlichen Farben angeboten. Wobei die Farben schwarz, blau, grün und rot überwiegend genutzt werden. Dies liegt erstens an dem guten Kontrast auf weißem Grund und zweitens an der Signalwirkung der Farben in Präsentationen. Andere Farben sind eher selten und da in Präsentationen die Farbenanzahl ohnehin begrenzt eingesetzt werden sollte, sind Sie mit einem Viererset ausreichend versorgt.
Damit Sie mit einem Griff den passenden Stift zur Hand haben und bei der Beschriftung der Tafel nicht Ihren Redefluss durch das Suchen des passenden Stiftes unterbrechen müssen, sollten Sie darauf achten, dass sowohl die Kappe als auch das Stiftende in der Farbe gehalten sind, die der Stift selbst hat.

Verschlusssache

Damit die Kappe der Stifte nicht verloren geht und der Marker austrocknet, besteht bei den meisten Stiften die Möglichkeit, die Kappe auf das hintere Ende aufzustecken, während der Stift benutzt wird. Langes Suchen bleibt Ihnen dann später erspart, sie benötigen auch keine zusätzlichen Ablageflächen, um die Kappen abzulegen und haben trotzdem beide Hände zur Verfügung.
Sollten es öfters mal vorkommen, dass bei Ihnen die Stifte nicht richtig verschlossen werden und Ihnen Stiftkappen ein Dorn im Auge sind, wählen Sie einen Whiteboard-Marker mit ausfahrbarer Spitze. Ähnlich einem Kugelschreiber wird die Spitze auf Knopfdruck ausgefahren und später wieder versenkt. Dies ist eine gelungene Alternative zu den herkömmlichen Stiften. Günstig ist ein Marker, der so konzipiert ist, dass er nicht gleich austrocknet, wenn man ihn länger offen lässt.

Ein- oder Mehrweg

Nachfüllbare Whiteboard-Marker schonen nicht nur die Umwelt, Sie minimieren auch Ihre Kosten. Beim Nachfüllen können Nachfülltinten in Fässern als auch Patronen, die nur noch eingesetzt werden, gewählt werden. Der Marker sollte, soweit er nachfüllbar ist, über ein Sichtfenster verfügen, über das Sie den Tintenfüllstand prüfen können.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Whiteboard-Marker, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG