Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: electrolube kontaktfett, klauke kontaktfett
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  >  > Kontaktfett

  Kontaktfett bei Mercateo online kaufen (7 Angebote unter 24.858.616 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Kontaktfett“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Kontaktfett"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Sprühdose Vaseline 200 ml (9 Angebote) 
Für die langfristige Funktionssicherheit von Anlagen und Geräten ist der Schutz von Kontaktoberflächen notwendig. Neben dem Schutz vor Feuchtigkeit und Korrosion ist bei Steckverbindern der Reibver...
Hellermann Tyton
935-10016
ab € 4,88*
pro Dose
 
 Dose
Kupfer-Kontaktfett E-COLL 200g Pinselfl. (4 Angebote) 
Kupfer-Kontaktfett Zur Verminderung von Reibung und Verschleiß und zum Schutz gegen Passungsrost, Korrosion und Festfressen, einsetzbar in der Kfz-Branche, in der chemischen Industrie und in der St...
E-Coll
ab € 11,21*
pro Stück
 
 Stück
Kontaktfett KF125 (5 Angebote) 
Kontaktfett KF125
Klauke
KF125
ab € 9,23*
pro Stück
 
 Stück
Kontaktfett-Spritze Spritze 35 ml (1 Angebot) 
Kontaktfett-Spritze, Chemische Funktion: Kontaktreiniger/Korrosionsschutz, Lieferform: Spritze
Electrolube
SGB SPRITZE, CH DE
ab € 13,78*
pro Stück
 
 Stück
ELECTROLUBE Kontaktfett (SGA / Kontaktfett 2G) ESGA20S 20 g (ESGA20S) (1 Angebot) 
ELECTROLUBE Kontaktfett (SGA / Kontaktfett 2G) ESGA20S 20 g (ESGA20S)
Electrolube
ESGA20S
ab € 15,46*
pro Stück
 
 Stück
171667 - XACG800 - Kontaktfett 800g Kartusche (1 Angebot) 
XACG800 - Kontaktfett 800g Kartusche - Herstellernr.: 171667
Eaton
171667
€ 2.879,81*
pro Stück
 
 Stück
Kontaktfett für Al-Presskabelschuh und -verbinder (1 Angebot) 
Kontaktfett, optimale Leiteigenschaft bei der Verarbeitung von Al-Presskabelschuhen und -verbinder, wasserbeständig, mit Korrund zur Zerstörung der Oxidationsschicht
Intercable
182171
ab € 40,13*
pro Stück
 
 Stück
Weitere Informationen zum Thema Kontaktfett
^

Kontaktfett – Das Schutzfett für elektrische Kontakte

Das Kontaktfett ist der Schmierstoff für elektrische Kontakte. Seine speziellen Eigenschaften optimieren ihn als Schutzfett, da er Korrosion und Kontaktfehler unterbindet. Das Kontaktfett unterstützt die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Motoren und Generatoren.

Kontaktfett als Korrosionsschutz und Verschleißschutz

Das Kontaktfett reduziert den Verschleiß, allerdings erstreckt sich sein Aufgabenbereich jedoch weiter, als es für universelle Schmierstoffe zutrifft. Das Kontaktfett
  • schützt vor korrosiven Schäden,
  • unterdrückt Verschmutzungen,
  • hält Sauerstoff und Feuchtigkeit fern,
  • reduziert Geräusche und
  • verhält sich neutral gegenüber Kunststoff und Gummi.
Das Fett erfüllt diese Aufgaben auch unter höheren oder sehr niedrigen Temperaturen. Jedes dieser Schmierstoffe zeichnet sich durch individuelle Schwerpunkte innerhalb dieser Eigenschaften aus. Die Unterschiede sind herstellerseitig und erlauben die individuelle Anpassung des Kontaktfettes an die Umgebungsbedingungen der elektrischen Kontakte. Der Schmierstoff verlängert die Lebensdauer der elektrischen Kontakte, weil er korrosive und mechanische Einflüsse unterbindet und die Kontaktqualität verstärkt. Hierzu zählt insbesondere der Schutz vor Funkenübersprüngen, der Wanderung von Kontakten, Lichtbögen und der Abbrand des Bauteils.

Anwendungsbereiche und Anwendung des Kontaktfettes

Einige Kontaktfette sind für extreme Temperaturen und Temperaturunterschiede geeignet. Das Kontaktfett erhöht die Leitfähigkeit der Bauteile von Getrieben und Motoren, da es metallische Bestandteile enthält.

Vor der Anwendung des Kontaktfettes muss die Fläche sehr gut gereinigt sein. Es dürfen keine Fette, Feuchtigkeit oder andere Schmutzanhaftungen verbleiben. Diese Stoffe wirken sich negativ auf das Kontaktfett aus, sofern sie zwischen ihm und der zu schmierenden Fläche liegen. Nach der gewissenhaften Reinigung mit verträglichen Mitteln, wird das Kontaktfett mittels Pinsel, Lappen oder Sprühvorrichtung aufgebracht. Hierbei sollte die Auftragsmenge optimal gewählt werden, um Überschüsse zu vermeiden. Sie führen ebenso wie ein Mangel an Schmierstoff zu Funktionsbeeinträchtigungen. Der Kontaktfilm sollte regelmäßig erneuert werden.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Kontaktfett, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG