Mercateo - die Beschaffungsplattform für GeschäftskundenDie Beschaffungsplattform für Geschäftskunden
Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 > Küchentisch

  Küchentisch  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Küchentisch
^

Ein Esstisch punktet mit seiner Funktionalität

Vom Bistro bis hin zur Kantine finden Sie neben Bistrotischen oder Stehtischen immer auch Esstische. Esstische haben eine ungefähre Höhe von etwa 80 Zentimetern, damit man zum Essen auf den passenden Stühlen eine ergonomische Haltung einnehmen kann. Die Tischplatte soll leicht zu reinigen sein. Zudem ist eine besondere Kratzfestigkeit gegen Messerschnitte beim Wurstschneiden und Beständigkeit gegen Flecke, die durch Feuchtigkeit, Saucen oder Getränke ausgelöst werden, immer von erheblichem Vorteil. Eine gewisse Temperaturresistenz ist ebenfalls wünschenswert, um beispielsweise einen heißen Teller mit Suppe abstellen zu können.

Mit wie viel Platz Sie beim Esstisch rechnen müssen?

Die Größe eines Esstisches hängt von der Anzahl der Personen ab, die Sie bewirten wollen oder einen Platz zum Essen benötigen. Für Erwachsene rechnen Sie mit mindestens 45 Zentimetern Breite, mehr ist natürlich komfortabler. Um den Tisch herum sollten Sie zudem etwa 80 Zentimeter Abstand einplanen, damit man die Stühle noch unterbringen kann. Für einen Tisch mit einer Fläche von 90 mal 90 Zentimetern können Sie also mit vier Personen rechnen. Für acht Personen brauchen Sie mindestens doppelt so viel Platz. Neben den Tellern, Tassen, Gläsern und Besteck werden häufig auch Schüsseln mit dem Essen aufgestellt und Getränkeflaschen bereit gehalten. Planen Sie also im Zweifel lieber einen etwas zu großen als einen zu kleinen Tisch.

Welche Materialien sich am besten für einen Esstisch eignen

Am wichtigsten ist hierbei die Tischplatte. Egal, ob klassisch oder modern, von diversen Holzarten über Kunststoff bis hin zu Glas, Marmor, Stein oder Keramik finden Sie alles. Holzplatten aus Weichholz, wie etwa Kiefer, sollten Sie als Oberfläche für einen Esstisch unbedingt vermeiden, da diese auch in behandeltem Zustand schlecht mechanischer Beanspruchung standhalten und recht schnell unschön aussehen.
Besser geeignet ist, wenn Sie sich aus optischen Gründen für Holz entscheiden wollen, eine Oberfläche aus Eiche oder Teakholz. Die Oberfläche sollte anstatt durch Lackieren durch mehrere Arbeitsgänge mit Einölen und Polieren gegen Flüssigkeit geschützt sein. Bedenken Sie auch, dass massive Holzmöbel sehr schwer sind. Eine echte Alternative ist eine Kunststoffplatte mit einem extrem widerstandsfähigen Dekorbelag in Holzmaserung, diese wird im Kantinenbereich häufig bevorzugt.
Glastische, Tische aus Marmor oder Stein sind ebenfalls geeignet und werden dort eingesetzt, wo man aus Imagegründen ein entsprechendes Ambiente bieten will, wie etwa in der gehobenen Gastronomie. In diesem Fall sind die Esstische nicht nur schwer, sondern auch sehr pflegeintensiv: häufiges Polieren der Platte ist unumgänglich, um einen hygienischen Anblick zu gewährleisten.

Das Zubehör

Neben den Stühlen benötigen Sie natürlich Tafelgeschirr. Am besten Sie bestellen es gleich mit. Mit der richtigen Auswahl erreichen Sie den gewünschten Erfolg.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Küchentisch, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG