Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Kaltwasserarmatur

  Kaltwasserarmatur bei Mercateo online kaufen (0 Angebote unter 22.032.469 Artikeln)Zum Expertenwissen

Übersicht

"Kaltwasserarmatur"

Überbegriffe
Hinweise zur Suche
Zu Ihrer konkreten Suche konnten leider keine Artikel gefunden werden.

Probieren Sie Folgendes:Wenn Sie den gewünschten Artikel nicht finden können, sind wir Ihnen auch gern bei der Suche behilflich. Kontaktieren Sie uns über das Formular Artikelanfrage oder rufen Sie uns an. Sie erreichen unser Service-Team montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr unter folgender Servicenummer: +49 1806 47 00 00 (0,20 EUR pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 EUR pro Anruf aus dem Mobilfunknetz)

Mercateo Empfehlung:  PSG  Die PSG Procurement Services GmbH

Die PSG ist Spezialist für die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen jedweder Art. Sie definieren Ihren Bedarf, fragen bei PSG an und erhalten in kürzester Zeit ein bedarfs- und marktgerechtes Angebot.Jetzt anfragen und Angebot erhalten über PSG.

Weitere Informationen zum Thema Kaltwasserarmatur
^

Mit der Kaltwasserarmatur Kosten für Warmwasser sparen

Die Kaltwasserarmatur eignet sich als Spültischarmatur am Waschtisch wenn kein warmes Wasser benötigt wird. Damit  kann natürlich viel Geld und Energie zum Erwärmen des Wassers gespart werden. Diese besondere Badarmatur wird auch als Mischbatterie für Kaltwasser bezeichnet.

Der einmalige Anschluss

In der Regel erhält man die Armatur mit einem 1,27 cm-Anschluss, aber auch ein Anschluss von 1,91 cm ist nutzbar. In jedem Fall ist hierbei auf die Herstellerangaben zu achten. Eine Kaltwasserarmatur ist auch sehr oft nur als Standarmatur erhältlich.

Die Verwendung der Kaltwasserarmatur

Die Kaltwasserarmatur sollte man nicht als Bad- oder Küchenarmatur einsetzen, da in diesen Bereichen auch heißes Wasser benötigt wird. Hier kommt daher eher eine Warmwasserarmatur oder eine Mischbatterie zum Einsatz. Im Industriebetrieb zum Waschen der Hände und damit zur Beseitigung von Öl und Schmutz sind die Kaltwasserarmaturen dagegen durchaus optimal, auch wenn vorgemischtes Wasser verwendet wird.

Der Mischhebel

Er wird dazu benutzt, um die Durchflussmenge des Wassers zu regulieren. Man kann zwischen vierflügeligen Schraubventilen als Standard, Druckventilen oder Einhebelventilen wählen. Druckventile findet man meist in Sanitäranlagen mit viel Betrieb wie auf Messen, Konzerten oder Autobahnraststätten. Durch den Druck auf den Knopf wird nur eine bestimmte Wassermenge ausgelassen, die in der Regel ohne Verschwendung zum Händewaschen genügt. Ausladende Einhebelventile sind dagegen meist in Krankenhäusern anzutreffen, damit man nach dem desinfizieren der Hände und Unterarme den Wasserfluss auch mit dem Ellbogen stoppen kann. Reine Kaltwasserarmaturen sind sehr oft durch einen blauen Punkt auf dem Ventil gekennzeichnet.

Woraus bestehen Kaltwasserarmaturen?

Die Kaltwasserarmaturen bestehen meistens aus Messing, das zum Schutz der Oberfläche zusätzlich verchromt ist. Das Material ist damit gut von 60 Grad Celsius bis zu einer Wassertemperatur von 90 Grad Celsius für vorgemischte Wassertemperaturen nutzbar. Hier spricht man von Betriebstemperatur.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Kaltwasserarmatur, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2016 Mercateo AG