Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Audiotechnik  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Beschallung
Lautsprecher
Für den perfekten Klang haben wir z. B. Standlautsprecher, Subwoofer oder Tieftöner.
Endstufe
Mit diesem Leistungsverstärker können Sie die Lautstärke zusätzlich erhöhen.
Mischpult
Hifi-Verstärker
Tonbearbeitung / Effektgeräte
Equalizer
Ermöglicht Ihnen, Bässe und Höhen individuell anzupassen.
Dezibel Levelmeter
Audio-Verzögerungsbox
Aufnahme
Mikrofone
Verleihen Sie Ihrer Stimme den optimalen Klang mit Gesangsmikrofon, Krawattenmikrofon oder Großmembran-Mikrofon.
Kopfhörer
Hören Sie Musik, ohne jemanden dabei zu stören, oder chatten Sie mit Freunden. Modelle mit oder ohne Kabel erhätlich wie z. B. Funkkopfhörer oder PC Headset.
Audio-Recorder
Weitere Informationen zum Thema Audiotechnik
^

So vielfältig ist die Audiotechnik

Audiotechnik ist ein Überbegriff für Geräte, die man zum Abspielen, Aufnehmen oder Bearbeiten von Musik benutzt. Musik ist aus unserem alltäglichen Leben fast nicht mehr wegzudenken. Sie wirkt auf uns in unterschiedlichster Weise, kann entspannend sein, uns aufheitern oder ablenken. Musik begegnet uns jeden Tag und ist ein wichtiger Faktor für z. B. Medien. Aber auch für das Privatleben sind Audiotechnik und die damit verbundene Musik sehr wichtig geworden. Sei es im Radio als Hintergrundmusik oder im MP3-Player für unterwegs. Im Folgenden werden wir Ihnen die unterschiedlichen Geräte der Audiotechnik vorstellen.

AV-Receiver

AV-Receiver sind Audio- und Videoverstärker, die die Lautsprecher steuern. Man kann mehrere Geräte wie z.B. DVD-Player oder CD-Player anschließen. Der AV-Receiver ist durch seine verstärkende Funktion für ein Heimkino geeignet.

CD-Player Standgeräte

CD-Player im Allgemeinen sind Geräte, mit denen Sie Audio-CDs abspielen können. Man unterscheidet Standgeräte und tragbare, mobile CD-Player. Die Standgeräte werden nur in einem Raum z. B. Büro benutzt, da sie meist an Strom angeschlossen werden und zu groß sind, um sie zu tragen. Die Geräte gibt es in verschiedenen Ausführungen und von verschiedenen Herstellern. Zudem besitzen einige die Fähigkeit, MP3-Dateien abzuspielen.

CD-Radiorecorder

Sie bieten Ihnen gleich drei Funktionen in einem Gerät. Mit dem CD-Radiorecorder können Sie Audio-CDs, Kassette oder Radio hören. In manchen Geräten lassen sich auch CDs mit MP3-Format abspielen. Zum größten Teil sind die Geräte auch tragbar.

Endstufe

Leistungsverstärker bezeichnet man umgangssprachlich auch als Endstufe. Sie können die Lautstärke eines Audiogeräts noch verstärken und werden auch als Breitbandverstärker bezeichnet, die man in einem sehr niedrigen Frequenzbereich einsetzt.

Equalizer

Der Equalizer dient zur Verbesserung der Klangqualität z. B. einer Hifi-Anlage. Mit ihm kann man den Klang seiner Musik individuell gestalten. Als Beispiel kann man mehr Bässe einführen oder sie wieder zurücknehmen.

Heimkinoanlage

Eine Heimkinoanlage setzt sich aus mehreren technischen Geräte zusammen und soll dem Kinogefühl so nahe wie möglich kommen. Meist beinhaltet eine Heimkinoanlage nicht nur verschiedene Lautsprecher, sondern auch das passende Zubehör wie Kabel zur Stromversorgung oder verschiedene Anschlüsse. Auch DVD-Player sind in Heimkinoanlagen oft inbegriffen.
Die Anlagen bieten durch die vielen im Raum verteilten sehr gute Klangeigenschaften. Vorteilhaft ist auch, dass die Lautsprecher nicht präzise auf den Zuhörer ausgerichtet werden müssen, wodurch es egal ist, welche Sitzposition der Hörer einnimmt. Der Klang bleibt immer gleich.
Für Heimkinoanlagen werden Ihnen meist komplette Anlagen angeboten, für Anwender, die sich mit Technik nicht gut auskennen. Denn hierbei wurden schon alle Lautsprecher einander angeglichen, um den bestmöglichen Klang zu erzielen.

Hifi- Anlage

Die Hifi-Anlage wird auch als Stereoanlage bezeichnet und sollte bei Musikliebhaber nicht fehlen. Benutzt wird es aufgrund der Intensität nur in Wohnungen oder großen Räumen.
Die Anlage besteht meist aus mehreren Komponenten. So genannte Quellenkomponenten lesen das Tonsignal ab, welches entweder analog (z. B. Schallplatten-Spieler) oder digital (z B. CD-Player) ist. Die Verstärkerkomponenten verstärken ein Signal und die Lautsprecherkomponenten verwandeln ein elektronisches Signal in Schall. Stereoanlagen gibt es in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Boxengrößen, die jeweils eine unterschiedliche Klangintensität aufweisen.

Kassettendecks

Mit Kassettendecks können Sie Kassetten über eine Audioanlage hören, indem Sie es mit der Audioanlage verbinden. Auch lassen sich damit Kassetten überspielen. Dazu ist allerdings ein Doppelkassettendeck geeignet.

Lautsprecher

Lautsprecher werden in unterschiedlichen Ausführungen, Größen und auch Qualitäten angeboten. Je nachdem, wofür Sie einen Lautsprecher benötigen, entscheidet sich die Größe und die Art des Lautsprechers. Standlautsprecher zum Beispiel sind Lautsprecher mit einer länglichen Form, die unterschiedliche Höhen haben. Sie sind gut geeignet für Heimkinoanlagen, da sie einen sehr guten Klang erzeugen. Auch Subwoofer sind für Heimkinoanlagen ideal. Sie sind spezielle Lautsprecher, die auf die Wiedergabe von Bässen spezialisiert sind. Deshalb werden sie auch in Discos oder Kinos benutzt.

Mobile CD-Player

Mobile CD-Player oder auch Walkman sind Geräte, mit denen man Audio-CDs abspielen kann. MP3s zu hören oder das Abspielgerät als digitalen Datenspeicher zu nutzen, ist nicht möglich. Walkmans sind etwas größer als MP3-Player und besitzen eine runde Form. Mit Kopfhörern, die man an diesen CD-Player anschließt, kann man dann Musik hören. Der mobile CD-Player ist batteriebetrieben.

MP3-Player

Ein MP3-Player ist ein Gerät, welches MP3-Dateien über Kopfhörer abspielt. Im Gegensatz zu einem CD-Player sind die Daten auf dem Gerät selbst gespeichert. Auch andere Datei-Formate werden von vielen MP3-Playern unterstützt wie z.B. WMA und AAC. Die Dateien werden über ein USB-Kabel vom Computer auf den Player kopiert und dort gespeichert. Beim Anschließen an den PC arbeitet der Player wie ein Wechseldatenträger. Als Ladekabel wird meist das USB-Kabel benutzt.
Neben einer Abspielfunktion von Musik besitzen viele neue Geräte auch UKW-Radios oder können mit entsprechendem Display auch Filme, Fotos oder Videos abspielen. Die Komplexität der Player steigert sich ständig.
Der MP3-Player bietet klare Vorteile im Platzsparen, denn er ist kleiner als jeder CD-Player und somit ideal für unterwegs. Erhältlich sind sie mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten z. B. in 2 GB oder 30 GB. Dadurch haben Sie die Möglichkeit viele von Ihren Dateien seien es Musik- oder Videodateien, auf den Player zu kopieren und sie immer schnell abrufen. Deshalb wird der MP3-Player auch gern als einfacher Datenspeicher benutzt. Doch der beste MP3-Player nützt Ihnen nichts, wenn Sie keine Kopfhörer haben. Sie sorgen schließlich dafür, dass Sie die Musik auch hören können.

Radiorecorder

Mit einem Radiorecorder haben Sie ein Radio und einen Kassettenrekorder in einem. So ist es möglich, Radio oder Kassetten hören. Außerdem ist ein Radiorecorder meist handlicher und dadurch tragbarer als ein CD-Player. Sie gibt es wieder in verschiedenen Varianten, aber meistens arbeiten sie mit Strom oder Batterien bzw. Akkus.

Schallplatten-Spieler

Der Plattenspieler ist ein elektronisches Gerät, welches Schallplatten abspielt. Sie werden nicht mehr so häufig gekauft wie CD-Spieler, da die CD den Platz der Schallplatte eingenommen hat. Trotzdem gibt es noch viele Schallplatten und die dazu notwendigen Plattenspieler. Vor allem für DJs spielen sie eine große Rolle, sie verwenden meist DJ-Plattenspieler, die extra dafür konzipiert sind. Bei vielen Kennern des Schallplatten-Spielers ist die Schallplatte aufgrund der besseren Klangqualität sogar beliebter als CDs.

Wichtiges Zubehör

Bei der Vielzahl an Audiotechnik sollten Sie auf keinen Fall das Zubehör vergessen. Notwendig sind vor allem Kopfhörer für ungestörten Musikgenuss, Mikrofone, mit denen Sie Ihrer Stimmen eine optimalen Klang verleihen können, oder auch die passenden Kabel wie Cinchkabel und Lautsprecherkabel.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Audiotechnik, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG