Home » B2B Radar » Logistik im Lockdown – Herausforderungen für Online-Händler

Logistik im Lockdown – Herausforderungen für Online-Händler

„Logistik muss derzeit sehr fein gesteuert werden, weil die normalen Verabredungen einfach nicht mehr existieren.“ Mit den Einblicken aus der Realität seiner Mitgliedsunternehmen begeben wir uns mit unserem Gesprächspartner Martin Groß-Albenhausen vom bevh heute auf die Seite der E-Commerce-Händler. Auch unsere Plattformdaten stammen aus dieser Perspektive: Wir haben uns tagesaktuell die Absatzaktivitäten in verschiedenen Produktkategorien angeschaut. Und auch die für Sie recherchierten B2B News stammen aus der Welt der Online-Händler. Dies alles ist sicher auch spannende Lektüre für Einkäufer.

Experten-Interview

Martin Groß-Albenhausen, Stellv. Hauptgeschäftsführer des bevh (Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland)

B2B-Radar SpotifyB2B-Radar Apple PodcastsB2B-Radar DeezerB2B-Radar Google PodcastsB2B-Radar Amazon Music


Die heutige schlechte Soundqualität bitten wir zu entschuldigen – auch bei uns schlägt hin und wieder der „Homeoffice-Faktor“ zu.
Den nächsten Podcast hören Sie am 9. April 2020.

Mercateo Insights & Markttrends

Die Mercateo-Plattformdaten bestätigen das Muster, das unser heutiger Interviewpartner beschreibt: Je nach Sortimentskategorie ist die B2B-Anbieterseite im aktuellen Abschwung unterschiedlich getroffen. Das Big Picture ist hier in einer tagesaktuellen Auswertung widergespiegelt.

Dahinter liegen granulare Verwerfungen des Marktes, die eine zweite Wahrheit mitteilen: Allein hinter einer Kategorie wie „Hardware, Software, Telekommunikation“ trennt sich das Bild in deutliche Gewinner – z. B. Anbieter von Homeoffice-Endgeräten wie Notebooks – während projektabhängige Anbieter von Serversystemen oder PC-Bauteilen gravierende Einbrüche verzeichnen.


B2B News



Die nächste Ausgabe des B2B-Krisenradars lesen und hören Sie am 9. April 2020.

Wir sind interessiert an Ihren Themen

Welche Themen möchten Sie in der nächsten Zeit hier lesen?

Ihr Themenwunsch



Sie haben darüber hinaus Anregungen, Vorschläge oder Kritik? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung an radar@mercateo.com und gehen gerne in unseren künftigen Beiträgen drauf ein.



Teilen: 

Mercateo Newsfeed - Bleiben Sie informiert!

Sie möchten informiert werden, wenn es hier etwas Neues gibt? Abonnieren Sie den Mercateo Newsfeed! Auch über Veranstaltungen, Vorträge, Presseartikel, Webinare oder Internes halten wir Sie per RSS-Feed auf dem Laufenden. Hier anmelden.