Home » B2B Radar » Einkaufsoptimierung: Aus der Krise lernen

Einkaufsoptimierung: Aus der Krise lernen

„Jetzt ist die Zeit gekommen, in der der Einkauf zeigen kann, welchen Wertbeitrag er im Unternehmen leistet.“ Einkaufsberater Ulrich Rehrmann spricht heute darüber, was Einkäufer, aber auch ihre Berater, aus diesen Zeiten mitnehmen können. Der Blick auf unsere Plattformdaten zeigt: Die kleinen und mittleren Unternehmen sind Motor der deutschen Wirtschaft. Die B2B News und unsere Mercateo Initiativen geben Ihnen Inspirationen, wie Sie jetzt im Einkauf aktiv werden können.

Experten-Interview: Ulrich Rehrmann, Geschäftsführer der GMVK Procurement GmbH

Den nächsten Podcast hören Sie am 30. April 2020.

Mercateo Insights & Markttrends

Die kleinen und mittleren Unternehmen sind Motor der deutschen Wirtschaft: Diese Aussage bestätigt sich auch und besonders in der Krise. Wir haben anhand unserer Mercateo Plattformdaten analysiert, wie Unternehmen unterschiedlicher Größe (nach Mitarbeiterzahl) auf die Corona-Krise in ihrer Einkaufsaktivität reagieren und dabei zwischen produzierenden und nicht produzierenden Unternehmen unterschieden. Erstaunlich klar: Kleine Unternehmen marschieren vorwärts, große Unternehmen knicken ein!

Insbesondere produzierende Kleinstunternehmen zeigen hier, wo vorne ist. Das stimmt mit unserer Marktbeobachtung überein, dass in der Krise die unternehmerische Kreativität umso mehr wächst, je kleiner die Unternehmen sind: Wenn weiter Rauch aus dem Fabrikschornstein aufsteigt, dann liegt das häufig nicht an einem unveränderten „Weiter so!“, sondern an dynamischen Anpassungen des eigenen Beitrags in der Wertschöpfungskette.

B2B News


Mercateo Initiativen

  • Jetzt Versorgungssicherheit gewährleisten!
  • Digitale Plattformlösungen können im Einkauf helfen, die alltäglichen Bedarfe sicherzustellen, damit Sie sich um die strategische Beschaffung kümmern können. Erfahren Sie, was Sie jetzt unkompliziert tun können.

  • Treffen Sie Einkaufsexperten bequem an Ihrem Schreibtisch!
  • Bei der Online-Konferenz indirekter Einkauf (OKIE) am 12. Mai 2020 diskutieren wir mit Einkaufsexperten aus der Praxis, wie sie mit der Corona-Krise umgehen und wie digitale Plattformen dabei nachhaltig unterstützen können.

  • Beschaffung im Homeoffice
  • Wenn das Team aus dem Homeoffice arbeitet, kommt es auf dezentrale Lösungen in der Beschaffung an, damit der Betrieb weiterlaufen kann. Das können Sie jetzt sofort tun.

    Die nächste Ausgabe des B2B-Radars lesen und hören Sie am 30. April 2020.

    Wir sind interessiert an Ihren Themen

    Welche Themen möchten Sie in der nächsten Zeit hier lesen?

    Ihr Themenwunsch



    Sie haben darüber hinaus Anregungen, Vorschläge oder Kritik? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung an radar@mercateo.com und gehen gerne in unseren künftigen Beiträgen drauf ein.



    Teilen: 

    Mercateo Newsfeed - Bleiben Sie informiert!

    Sie möchten informiert werden, wenn es hier etwas Neues gibt? Abonnieren Sie den Mercateo Newsfeed! Auch über Veranstaltungen, Vorträge, Presseartikel, Webinare oder Internes halten wir Sie per RSS-Feed auf dem Laufenden. Hier anmelden.