Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Laborschläuche und Zubehör  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Laborschläuche und Zubehör“
Überbegriffe
Weitere Informationen zum Thema Laborschläuche und Zubehör
^

Laborschläuche und Zubehör - Die richtige Schlauchleitung für Ihre Laboranwendung

Als Anschluss an verschiedenste Laborinstrumente und als Zu- und Ableitung für unterschiedlichste Medien werden im Labor Schläuche benötigt und eingesetzt. Die flexiblen Leitungen müssen je nach Anwendung ausgewählt werden, damit Sie neben dem erforderlichen Durchfluss die nötige Resistenz gegen die vorhandenen Temperaturen und Eigenschaften des durch zuleitenden Mediums aufweisen.
Der Laborschlauch

Das Schlauchmaterial

Das A und O bei der Auswahl des Laborschlauches ist das Schlauchmaterial. Dieses ist anhand unterschiedlichster Anforderungen in der chemischen Beständigkeit, der Standzeit, der physikalischen Beständigkeit und der Sterilisierbarkeit zu wählen. In der Pharmaforschung, der Medizin und der Lebensmitteltechnologie muss zwingend auf die Eignung für Lebensmittel geachtet werden. Der Schlauch darf Medikamente, Zellkulturen und Lebensmittel auf keinen Fall angreifen und verändern. Besonders vielseitig sind Schläuche aus Verderprene, Silikon kommt zum Einsatz, wenn es hohe Temperaturbereiche abzudecken gilt, Tygonschläuche sind die Spezialisten für Kohlenwasserstoffe und Vitonschläuche bieten stärksten Säuren und Lösemitteln die Stirn.

Die Anwendung

Anwendungsspezifisch kann bereits hinsichtlich des Schlauchdurchmessers und des Aufbaus eine Vorauswahl getroffen werden. Sehr feine Kapillar-Schläuche oder Vakuumschläuche, die durch eine eingebundene Verstärkungsspirale dem entstehenden Druck gut standhalten, stehen zur Auswahl.

Zubehör

Damit die gesamte chemische Versuchsanlage in Ihrem Labor optimal gestaltet werden kann, kommt es nicht nur auf den Schlauch, sondern auch auf das passend und richtig gewählte Zubehör an. Auch hier gilt es die chemischen und thermischen Einflüsse zu berücksichtigen und in die Auswahl mit einzubeziehen. Damit der Schlauch sauber auf die gewünschte Länge zugeschnitten werden kann, sollten Sie auf Schlauchschneider zurückgreifen.

Hähne und Ventile

Hähne und Ventile ermöglichen die Dosierung der Zu- beziehungsweise der Ableitung der Medien. Egal, ob mit Quetschhahn, Schlauchklemme oder Schlauchventil, mit diesen Zubehörteilen lässt sich der Durchfluss beeinflussen, zudem kann hierüber auch eine Justierung des Innendruckes im Schlauch, bis zu einem bestimmten Maß, vorgenommen werden.

Verbindungselemente

Über diverse Elemente können Schläuche miteinander gekoppelt oder an verschiedene Laborgeräte angeschlossen werden. Zu berücksichtigen ist hierbei immer auch der vorhandene Anschluss am Laborgerät. Reduktionsstücke dienen beispielsweise der Durchmesserverringerung des Schlauches. Verteiler ermöglichen die Versorgung verschiedener Geräte über einen Schlauch. Ein sicherer und dichter Anschluss an Ihre Gerätschaften ist ein wichtiges Kriterium für die Sicherheit in Ihrem Labor. Daher sind Fittinge und ähnliche Anschlusselemente immer passend zu wählen.

Messungen

Damit Sie alle Parameter, die sich auf Ihre Versuche und Tests auswirken, im Blick haben, sollten Sie auch auf die passende Messtechnik nicht verzichten. Mittels Schlauchlehre finden sie den passenden Schlauch im Durchmesser in Ihrem Repertoire an Schläuchen einfach und zielgerichtet. Mit der Strömungsanzeige ermitteln Sie den aktuellen Durchfluss und können direkt über Hähne und Ventile nachregeln.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Laborschläuche und Zubehör, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.