Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: ferrithülse ferroxcube
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Ferrithülse

  Ferrithülse bei Mercateo online kaufen (237 Angebote unter 22.908.708 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Ferrithülse“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Ferrithülse"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Ferrit: Zylinder; L:10mm; ØInn:5mm; ØAußen:9,5mm; ±0,20mm (1 Angebot) 
Hersteller: FERROCORE Ferriteigenschaften: Reduktion elektromagnetischer Störungen Ferrit-Typ: Zylinder Kernmaterial: Ni-Zn Ferromagntismus Ferritserie: FRH Toleranz: ±0,20mm Außendurchmesser: 9.5m...
FERROCORE
FRH9.5X10X5
ab € 0,05*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Applikation = EMI Unterdrückung Material = Nickel-Zink Impedanz bei 25 MHz = 128Ω Impedanz bei 100 MHz = 268Ω Ferrithülsen, RS Pro – Unterdrückung von elektromagnetischen Störungen. Diese Ferrithül...
RS Pro
1249620
ab € 9,61*
pro 5 Stück
 
 Paket
Kärcher 9.983-415.0 Ferrithülse 15,9 x 7,9 x 50,8, (1 Angebot) 
Kärcher 9.983-415.0 Ferrithülse 15,9 x 7,9 x 50,8,
k.A.
9.983-415.0
ab € 7,76*
pro Stück
 
 Stück
Ferrit: Zylinder; L:28mm; ØInn:10mm; ØAußen:16mm; 91Ω (1 Angebot) 
Hersteller: RICHCO Ferriteigenschaften: Reduktion elektromagnetischer Störungen Ferrit-Typ: Zylinder Kernmaterial: A5 Ferromagnetismus Impedanz bei 25MHz: 91Ω Impedanz bei 100MHz: 156Ω Außendurchme...
Richco
RRH-160-100-280
ab € 0,54*
pro Stück
 
 Stück
EPCOS B62152 Ferrithülse, 14.5 x 8.5 x 8.3mm, für Kabel-Ø 3.4mm (1 Angebot) 
Serie = B62152 Applikation = Breitbandtransformator Außenmaß = 14.5 x 8.5 x 8.3mm Öffnungsdurchmesser = 3.4mm Tiefe Außen = 8.5mm Höhe Außen = 8.3mm Breite Außen = 14.5mm Zweiloch-Kerne. Zweiloch-K...
Epcos
B62152A0004X001
ab € 817,96*
pro 1.000 Stück
 
 Paket
Ferrit: Zylinder; L:28,5mm; ØInn:6mm; ØAußen:14mm; ±0,30mm (1 Angebot) 
Hersteller: FERROCORE Ferriteigenschaften: Reduktion elektromagnetischer Störungen Ferrit-Typ: Zylinder Kernmaterial: Ni-Zn Ferromagntismus Ferritserie: FRH Toleranz: ±0,30mm Außendurchmesser: 14mm...
FERROCORE
FRH14X28.5X6
ab € 0,18*
pro Stück
 
 Stück
EPCOS B62152 Ferrithülse, 14.5 x 8.5 x 8.3mm, für Kabel-Ø 3.4mm (1 Angebot) 
Serie = B62152 Applikation = Breitbandtransformator Außenmaß = 14.5 x 8.5 x 8.3mm Öffnungsdurchmesser = 3.4mm Tiefe Außen = 8.5mm Höhe Außen = 8.3mm Breite Außen = 14.5mm Zweiloch-Kerne. Zweiloch-K...
Epcos
B62152A0004X001
ab € 0,94*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Impedanz bei 100 MHz = 160Ω
RS Pro
1369026
ab € 0,89*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Applikation = EMI Unterdrückung Material = Nickel-Zink Impedanz bei 25 MHz = 125Ω Impedanz bei 100 MHz = 270Ω Ferrithülsen, RS Pro – Unterdrückung von elektromagnetischen Störungen. Diese Ferrithül...
RS Pro
1249621
ab € 6,98*
pro 5 Stück
 
 Paket
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Impedanz bei 100 MHz = 175Ω
RS Pro
1369025
ab € 2,94*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Impedanz bei 100 MHz = 200Ω
RS Pro
1369029
ab € 1,69*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Impedanz bei 100 MHz = 175Ω
RS Pro
1369027
ab € 1,88*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Impedanz bei 100 MHz = 268Ω
RS Pro
1369028
ab € 3,23*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse, Ø 12 (Dia.) x 30mm, für Kabel-Ø 5.6mm (1 Angebot) 
Typ = EMI Unterdrückung Applikation = EMI Unterdrückung Impedanz bei 25 MHz = 130 Außenmaß = 12 (Dia.) x 30mm Öffnungsdurchmesser = 5.6mm Anzahl von Öffnungen = 1 Tiefe Außen = 30mm Breite Außen = ...
RS Pro
1369024
ab € 0,66*
pro Stück
 
 Stück
RS PRO Ferrithülse (1 Angebot) 
Impedanz bei 100 MHz = 75Ω
RS Pro
1369031
ab € 1,59*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   16   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Ferrithülse
^

Einsatzgebiete und Besonderheiten von Ferrithülsen

Sicherlich sind Ihnen auch schon einmal die zylindrischen Stücke an USB-Kabeln oder Zuleitungen von Netzteilen aufgefallen. Bei diesen Teilen handelt es sich um sogenannte Ferrithülsen. Diese dienen der Unterdrückung von Mantelwellen. Diese Mantelwellen sind unerwünschte Störstrahlungen, die von verschiedenen Geräten wie Computern erzeugt werden. Eine solche Störstrahlung kann im schlimmsten Fall die Funktionen anderer empfindlicher Geräte negativ beeinträchtigen. Das Kabel wirkt bei der Abstrahlung der entstandenen Störstrahlung ähnlich wie eine Antenne. Ein Ferrit soll eine solche Abstrahlung unerwünschter Störstrahlen verhindern. Die Nutzsignale der Leitung bleiben unbeeinträchtigt, da die durch sie entstandene Induktivität durch Hin- und Rückleitungen in der Regel kompensiert wird. Ferrithülsen können, soweit noch nicht vorhanden, ohne Probleme auch nachträglich an verschiedenen Kabeln angebracht werden.

Mögliche Anwendungsgebiete von Ferritkernen

Eines der häufigsten Anwendungsgebiete stellen USB-Kabel dar. Die hier entstehenden Mantelwellen werden in den meisten Fällen durch einen Ferritkern gedämpft. Besonders USB-2.0- sowie USB3.0-Kabel sollten grundsätzlich mit solchen Ferrithülsen ausgestattet sein. Für IEEE-1394-Kabel gilt Ähnliches. Diese Kabel werden auch als FireWire-Kabel bezeichnet. An VGA-Kabeln für den Anschluss von entsprechenden Monitoren werden in der Regel ebenfalls Ferrithülsen eingesetzt. Andere Anwendungsgebiete bestehen beispielsweise in Zuleitungen von Schaltnetzteilen zu Verbrauchern oder auch Verbindungsleitungen von Mainboards zu Festplatten oder anderen Geräten.

Die Montage der Ferrithülse am Kabel

Hier gibt es zwei mögliche Varianten:
  • Das Kabel wird durch die geschlossene Ferrithülse durchgeschoben. Dies ist allerdings in der Regel nur möglich, wenn ein Kabelende noch offen ist. Eine nachträgliche Montage ist in den meisten Fällen sehr schwierig, da zuvor einer der Stecker demontiert werden muss.
  • Die zweite Variante umgeht dieses Problem, indem sie sich öffnen lässt. Der Ferritkern ist quasi zweigeteilt und befindet sich in einer Art Kunststoffgehäuse. Aufgeklappt lässt sich das bereit fertig konfektionierte Kabel einfach einlegen. Durch das anschließende Zusammenbauen des Gehäuses wird ein geschlossener Ferrit gebildet, der unerwünschte Mantelwellen wirksam unterdrückt.

Die Impedanz

Dieser Wert lässt sich messtechnisch nicht ohne weiteres mit einfachen Mitteln bestimmen. Da diese Messwertbestimmung in der Regel den Aufwand sprengen würde, können auch Erfahrungswerte für eine Hilfestellung herangezogen werden. Massestörungen beispielsweise lassen sich mit Impedanzen im Bereich von etwa 1 bis 10 Ohm wirksam eliminieren. Für Versorgungsspannungen können Impedanzen von etwa 10 bis 20 Ohm herangezogen werden, während die Impedanz bei Datenleitungen etwa 50 bis über 100 Ohm betragen kann. Beachten Sie aber bitte, dass dies nur ungefähre Richtwerte sind. Genauen Impedanzbestimmungen liegen aufwendige Berechnungen bzw. Messverfahren zugrunde.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Ferrithülse, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.