Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Leitfähigkeitsmessgerät

  Leitfähigkeitsmessgerät  (145 Angebote unter 25.872.004 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Leitfähigkeitsmessgerät“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Leitfähigkeitsmessgerät"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Leitfähigkeitsmessgerät PCE-CM 41 im Taschenformat von PCE Instruments (2 Angebote) 
Leitfähigkeitsmessgerät PCE-CM41 Das Leitfähigkeitsmeter PCE-CM41 bietet die Möglichkeit zur Messung vom Leitfähigkeitswert, die Summe aller gelösten Feststoffe bzw. Salze (TDS - Total Dissolved So...
PCE Instruments
PCE-CM 41
ab € 143,54*
pro Stück
 
 Stück
EC700 Leitfähigkeitsmessgerät für das Labor (1 Angebot) 
Das Apera Instruments EC700 Leitfähigkeitsmessgerät bietet schnelle und stabile Leitfähigkeitsmessungen zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das preiswerte Gerät ist optimal für einfache Labormes...
APERA Instruments
28APE190103
ab € 304,66452*
pro Stück
 
 Stück
CA10141 Leitfähigkeitsmessgerät im Koffer (3 Angebote) 
Chauvin Arnoux P01710020 | CA10141 Leitfähigkeitsmessgerät im Koffer. Das CA 10141 ist konzipiert für Begutachtungs- und Routinemessungen der Leitfähigkeit, des TDS-Werts (Total Dissolved Solids = ...
Chauvin Arnoux
P01710020
ab € 731,77*
pro Stück
 
 Stück
Leitfähigkeitsmessgerät für Metalle PCE-COM 20 von PCE Instruments (3 Angebote) 
Leitfähigkeitsmessgerät für Metalle PCE-COM 20Leitfähigkeitsmessgerät mit großem Messbereich bis 112 % IACS oder 65 MS/m / mit Temperaturkompensation / Arbeitsfrequenz bei 60 kHz / mit Datenspeiche...
PCE Instruments
PCE-COM 20
ab € 4.776,19*
pro Stück
 
 Stück
EC60-Z Smart Leitfähigkeitsmessgerät (unterstützt durch die ZenTest Mobile App) (1 Angebot) 
Der APERA Instruments EC60-Z Smart EC-Tester ist das Messgerät der neuesten Generation, um Ihnen die Wasseranalyse noch einfacher und effektiver zu gestalten. Zuverlässige und genaue Tests für Leit...
APERA Instruments
28APE190050
ab € 134,184*
pro Stück
 
 Stück
Leitfähigkeitsmessgerät PCE-BPH 20 mit Bluetooth Schnittstelle (1 Angebot) 
Mit dem Leitfähigkeitsmessgerät lassen sich schnell und präzise Analysen von flüssigen Proben durchführen. Darunter fällt die Messung von pH, Temperatur, Redox, Leitfähigkeit, TDS, Salzgehalt und d...
PCE Instruments
PCE-BPH 20
ab € 869,83*
pro Stück
 
 Stück
EC910 Leitfähigkeitsmessgerät für das Labor (1 Angebot) 
Das APERA Instruments EC910 führt genaue Leitfähigkeitsmessungen durch und eignet sich perfekt als zuverlässiges Labormessgerät. Benutzerfreundliche Bedienung dank graphischer Anleitung und Beschre...
APERA Instruments
28APE190106
ab € 424,38684*
pro Stück
 
 Stück
EC950, Leitfähigkeitsmessgerät mit Prüfstand, inkl. Magnetrührer (1 Angebot) 
Das APERA Instruments EC950 führt zuverlässige Leitfähigkeitsmessungen durch und zeichnet sich durch seine Bedienungsfreundlichkeit aus. Benutzerfreundliche Bedienung dank graphischer Anleitung und...
APERA Instruments
28APE190109
ab € 516,00533*
pro Stück
 
 Stück
PC910 pH-/Leitfähigkeitsmessgerät für das Labor (1 Angebot) 
Das APERA Instruments PC910 führt genaue pH/Leitfähigkeit Messungen durch und eignet sich perfekt als zuverlässiges Labormessgerät. Benutzerfreundliche Bedienung dank graphischer Anleitung und Besc...
APERA Instruments
28APE190107
ab € 560,84866*
pro Stück
 
 Stück
PC950 pH-/Leitfähigkeitsmessgerät mit Prüfstand, inkl. Magnetrührer (1 Angebot) 
Das APERA Instruments PC950 führt zuverlässige pH/EC-Wert Messungen durch und zeichnet sich durch seine Bedienungsfreundlichkeit aus. Benutzerfreundliche Bedienung dank graphischer Anleitung und Be...
APERA Instruments
28APE190110
ab € 742,38614*
pro Stück
 
 Stück
Leitfähigkeitsmeßgerät P 1/50 WA analog zur Wandbefestigung (1 Angebot) 
Leitfähigkeitsmessgeräte Typ P 2/30 SK Analoganzeige, Messbereich 0 bis 30 µS/cm, mit Steckkupplung und integrierter Messelektrode (c=0,2). Typ P 2/30 Analoganzeige, Messbereich 0 bis 30 µS/cm, mit...
Evoqua Water Technologies
W3T197840
ab € 307,36*
pro Stück
 
 Stück
JUDO Leitfähigkeitsmessgerät Digital (1 Angebot) 
JUDO Leitfähigkeitsmessgerät Digital JLFM-D JUDO Leitfähigkeitsmessgerät Digital JLFM- D zur Messung der Leitfähigkeit und Temperatur. . Ausführung: Leitfähigkeitsmessgerät zur Wandmontage mit digi...
JUDO Wasseraufbereitung
8471073
€ 2.559,31*
pro Stück
 
 Stück
HANNA INSTRUMENTS HI-8733N LEITFÄHIGKEITSMESSGERÄT (1 Angebot) 
Kalibrierung: Temperatur Produktpalette: - Außenhöhe: 185 mm Außenbreite: 82 mm Leitwertbereich: 0µS/cm bis 1999µS/cm Gewicht: 355 g Außentiefe: 45 mm Auflösung (ppm): - SVHC: No SVHC (25-Jun-2020)...
Hanna Instruments
HI-8733N
ab € 587,18*
pro Stück
 
 Stück
ESD-Messgerät für Oberflächenwiderstand (1 Angebot) 
ESD-Messgerät für Oberflächenwiderstand, Typ=61-100-0401, Batterien im Lieferumfang enthalten=1, Breite=70 mm, Höhe=25 mm, Länge=130 mm, Nennspannung=9 V, Widerstandsmessung max.=1 TΩ, Widerstandsm...
Eurostat
61-100-0401
ab € 215,54*
pro Stück
 
 Stück
Leitfähigkeitsmessgerät AC 100 analog (2 Angebote) 
Analoges Leitfähigkeitsmessgerät AC 100, f. Ionenaustauscher Modelle DS 1500-4000, inkl. Schlauchsatz, 2 x 1,5-m-Schläuche mit R 3/4 Zoll-Anschlüssen
stakpure
14160100
ab € 207,49*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Leitfähigkeitsmessgerät
^

Leitfähigkeitstester ermittelt die elektrische Leitfähigkeit zur Beurteilung einer Messlösung

Die Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit ist eine chemisch-physikalische Analysemethode, bei der das elektrische Leitvermögen einer flüssigen Probe bestimmt wird. Je nach Höhe des Laugen- oder Säuregehaltes verändert sich die elektrische Leitfähigkeit dieser Probe. Eine chemisch neutrale Wasserprobe beispielsweise besitzt eine wesentlich geringere Leitfähigkeit als eine Probe mit einem Laugen- oder Säureanteil. Ebenso besitzt eine flüssige Probe aus Wasser und Salz ein bestimmtes elektrisches Leitvermögen. Mit der Zugabe von einer Lauge oder einer Säure steigt die Leitfähigkeit sehr stark an. Die Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit dient der Überwachung von Anlagen zur Herstellung von Wässern oder zur Beurteilung von wässrigen Lösungen in den unterschiedlichsten Bereichen. Leitfähigkeitstester werden in Industrien, in der Landwirtschaft, im Gartenbau oder in der Fischzucht sowie in vielen öffentlichen Wasseranlagen benutzt, um eine sporadische oder kontinuierliche Analyse der dort hergestellten oder eingesetzten Wässer zu ermöglichen. Sie zeichnen sich aus durch ihre kompakte Bauweise und einfache Handhabung. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die mittlerweile sehr hohe Genauigkeit der Geräte.

Die Maßeinheit und die elektrochemische Widerstandsmessung

Die elektrische Leitfähigkeit wird häufig auch als Konduktivität bezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine Größe zur Bestimmung der Fähigkeit eines Stoffes, einen elektrischen Strom zu leiten. Die Einheit der elektrischen Leitfähigkeit ist Siemens pro Meter (S/m). Nicht zu verwechseln ist die elektrische Leitfähigkeit mit der sogenannten Konduktometrie oder auch Leitfähigkeitstitration, bei welcher der elektrische Leitwert in Siemens (S) als Kehrwert des ohmschen Widerstandes mithilfe eines Wechselstroms gemessen wird. Es kommen zur Messung daher auch Labor-Konduktometer, Batterie-Konduktometer sowie Taschen-Konduktometer zum Einsatz.

Im Gegensatz zur Messung des ohmschen Widerstandes erfolgt die Messung der elektrischen Leitfähigkeit meistens mithilfe eines Wechselstroms statt eines Gleichstroms. Dieser Wechselstrom kann verschiedene Frequenzen haben. Häufig wird eine Frequenz von 50 Hertz eingesetzt. Je nach Anwendungsbereich können auch höhere Frequenzen bis in den Kilohertzbereich verwendet werden.

Die Temperaturabhängigkeit bei der Leitfähigkeitsmessung

Wie bei fast allen physikalischen Vorgängen und Messungen spielt auch bei der Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit die Temperatur eine wesentliche Rolle. Je nach Art und Aufbau des entsprechenden Materials können zum Teil hohe Beeinträchtigungen der Messergebnisse auftreten. Um dies zu verhindern, besitzen viele der angebotenen Leitfähigkeitstester die Möglichkeit einer Temperaturkompensation, bei der die Messwerte auf eine bestimmte Bezugstemperatur umgerechnet angegeben werden. Häufig werden als Referenztemperaturen Werte von 20 oder 25 Grad Celsius verwendet, die an den Geräten einstellbar sind.

Weitere Informationen zu Leitfähigkeit

Es handelt sich bei der elektrischen Leitfähigkeit um eine materialspezifische Fähigkeit, den elektrischen Strom zu leiten. Die bei vielen Leitfähigkeitstestern verwendete Messmethode ist eine Bestimmung der elektrolytischen Leitfähigkeit von wässrigen Lösungen. Der ermittelte Messwert hängt unter anderem von der Konzentration der Wasserinhaltsstoffe ab. Die Leitfähigkeitstester können den Ionengehalt der Wässer relativ genau bestimmen. Zu beachten ist jedoch, dass die elektrische Leitfähigkeit keinen Aufschluss über die Konzentrationen einzelner Inhaltsstoffe geben kann. Hierfür muss eine andere Art der Analyse durch sorgende Photometer erfolgen.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.