Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Funktastatur

  Funktastatur  (1.888 Angebote unter 25.262.007 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Funktastatur“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☑
☐
Anzahl Angebote
☐
Artikelmerkmale
☐
Vergleichspreis
Artikelübersicht
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   126   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Funktastatur
^

Welche Vorteile hat eine Funktastatur?

Im Gegensatz zur Standard-Tastatur, die neben der Maus als Basis zur Eingabe von Daten und Befehlen in den Computer als kabelgebundenes Eingabegerät fungiert, erlaubt die Funktastatur die Daten per Funksignal an den Computer zu übertragen. Die Funktastatur, auch Wireless-Tastatur oder kabellose Tastatur genannt, gilt als Sender und der angeschlossene Computer als der Empfänger für eingegebene Signale.
Im Gegensatz zur Datenübertragung per Infrarot überbrückt die Funkverbindung größere Hindernisse, so dass Tastatur und Computer nicht unbedingt in unmittelbarer Nähe zueinander stehen müssen. Da Funktastaturen komplett kabellos funktionieren, muss der nötige Strom meist über Batterien oder zum Teil Akkus im eigenen Gehäuse gespeist werden. Die Tastaturen sind eine ideale Lösung für Präsentationen, beispielsweise in Konferenzräumen oder bei Meetings. Der einst lästige Kabelsalat gehört mit ihnen der Vergangenheit an. Dies ist nicht nur praktisch, sondern auch optisch ein Highlight und hinterlässt bei den Konferenzteilnehmern einen positiven Eindruck.

Worauf bei Funktastaturen zu achten ist

Im Allgemeinen gilt eine einheitliche Tastenanordnung auf Tastaturen, in Deutschland werden generell nur so genannte QWERTZ-Tastaturen produziert, die daran zu erkennen sind, das die ersten fünf Buchstaben der Tastatur das Wort QWERTZ ergeben. Die meisten guten Tastaturen verfügen über etwa 102 Tasten, bei Laptops und Netbooks fällt aus Platzgründen der so genannte Ziffernblock meist weg, so dass weniger Tasten vorhanden sind.
Neben den Befehlstasten F1 bis F12, welche sich für gewöhnlich in der obersten Reihe einer Tastatur befinden und auf welchen Kurzbefehle gespeichert werden können, den Buchstabenreihen und dem Ziffernblock mit Zahlen von 0 bis 9 verfügt die Tastatur über Umschalttasten, eine große Leertaste, mehrere Cursortasten und eine Enter-Taste zur Bestätigung der Eingabe.

Funktastaturen zahlen sich aus

Funktastaturen können in der Regel bei der Datenübertragung in einem Raum Distanzen von etwa vier bis sieben Metern problemlos meistern und sind praktisch für Schreibtische, auf denen durch andere technische Geräte ein Kabelsalat entsteht. Zwar können Daten bei großer Funkreichweite theoretisch in größerem Umfeld empfangen werden, wenn aber auf gute Qualität einer Funktastatur geachtet wird und die Einrichtung einer Datenverschlüsselung nach Bedienungsanleitung vollzogen wird, sollten solche Probleme nicht auftreten.
Generell gilt es, auch bei Funktastaturen den Verwendungszweck zu beachten, denn einige Tastaturen sind durch Größe oder Ausstattung und Beleuchtung darauf ausgerichtet, Computerspielern – Gaming Keyboard - und anderen Hobbyzwecken zu dienen, was bei der normalen Arbeit im Büro wohl eher als störend und als Platzverschwendung empfunden würde.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.