Home » Referenzen » Process Automation Solutions GmbH

Process Automation Solutions GmbH

Mit dem Ziel, nur noch einen Kreditor für die indirekten Bedarfe zu nutzen, baut die 1986 gegründete Process Automation Solutions GmbH aus Ludwigshafen die Mercateo Beschaffungsplattform zu ihrem Bestellsystem aus. „Auf langjährige Lieferantenbeziehungen müssen wir dabei dennoch nicht verzichten. Bestehende Lieferanten können über Exklusivkataloge in einem geschlossenen Bereich auf der Beschaffungsplattform angebunden und über die Katalogverwaltung administriert werden“, freut sich Einkaufsleiter Thomas Ackermann.

Um das Auffinden der gewünschten Rahmenvertragsartikel zu erleichtern, sind sie mit dem Logo des Lieferanten versehen und vollständig in die Suche der offenen Beschaffungsplattform integriert. Das erlaubt einen automatisierten Vergleich des offenen Sortiments von über 700 Lieferanten mit den eigenen verhandelten Konditionen. Sollten bestimmte Artikel neben dem Rahmenvertragslieferanten auch von anderen Anbietern angeboten werden, lässt sich auf einen Blick prüfen, wer das beste Angebot hat. „Ist der Rahmenvertragsartikel teurer, bietet das beispielsweise ein gutes Argument für das Nachverhandeln der Preise“, erläutert Ackermann.

Über das Unternehmen

Logo Process Automation Solutions GmbH
Process Automation Solutions ist einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von kompletten Automatisierungslösungen für die Prozess- und Fertigungsindustrie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen sowie deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Seit 1986 erbringt Process Automation Solutions alle Leistungen mit umfassender Kompetenz in den verschiedensten Branchen.

Website: www..pa-ats.com
Teilen: