Home » Presselounge » Pressespiegel » „Jung, dynamisch und ein Dableiber“

„Jung, dynamisch und ein Dableiber“

Ländliche Gegenden stehen oft vor der Herausforderung, dass es viele junge Leute aufgrund attraktiver Jobangebote in die großen Städte zieht. Es gibt aber auch „Dableiber“, junge und gut ausgebildete Studenten, die sich entscheiden, in ihrer Heimat zu bleiben. Das bestätigt eine Studie der Hochschule Anhalt. Demnach bleiben immer mehr Absolventen nach ihrem Abschluss in der Region. Grit Lichtblau, Radiomoderatorin beim MDR Radio Sachsen-Anhalt, sprach mit Oliver Endert, der nach seinem Studium an der Hochschule Anhalt in seiner Heimat einen Job bekam. In dem rund drei Minuten langen Beitrag berichtet er, wie er bei Mercateo in Köthen beruflich und privat sein großes Glück fand

Oliver Endert im MDR-Interview

Der Beitrag kann hier im Detail angehört werden:



Teilen: 

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein und erhalten Sie unsere Pressemitteilungen zukünftig per E-Mail. Gern können Sie in Ihrer Anmeldung Themenschwerpunkte angeben.
In den Presseverteiler eintragen »