Home » Medialounge

Rückblick 6. Mercateo Executive Summit 2018

Jetzt europäische Wirtschaftsnetzwerke schaffen oder sich der Alternative ergeben: Im 6. Mercateo Executive Summit am 13. November 2018 in Berlin steckte der große Appell an Einkäufer, endlich Plattformen und Netzwerke zu ihrem Vorteil zu nutzen. Jetzt ist die Zeit, Vernetzung nach europäischen Werten zu formen und über Plattformen die Möglichkeiten der Digitalisierung auszukosten. Netzwerke und Plattformen allein reichen dafür nicht aus. Eine völlig neue Denkweise im Einkauf muss her, damit der Ausbruch aus alten Mustern gelingen kann. „Wir in Europa haben eine Aufgabe“, sagte Mercateo Vorstand Dr. Bernd Schönwälder in seiner Begrüßung der mehr als 80 Gäste, „denn Plattform passiert nicht einfach so, schon gar nicht im Jahr 2018“.

 
  • Olympiasiegerin Britta Steffen trainiert Mercateos

    Britta Steffen trainiert Mercateo Mitarbeiter in Leipzig und Köthen. Die Olympiasiegerin erzählte von Höhen und Tiefen ihrer Karriere.

  • Mercateo im MDR Fernsehen

    Yoga-Stunden, frisches Obst oder ergonomische Büromöbel - Mercateo bietet seinen Mitarbeitern viele Möglichkeiten fit zu bleiben. Das veranlasste das MDR Fernsehen im Dezember 2018 dazu, dem Leipziger Mercateo Büro einen Besuch abzustatten und über das betriebliche Gesundheitsmanagement zu berichten.

  • Das macht Mercateo

    Erfahren Sie mehr über das Geschäftsmodell von Mercateo und wie Sie die Beschaffungsplattform gewinnbringend für Ihr Unternehmen nutzen können.

  • Wir sind Mercateo

    Schauen Sie hinter die Kulissen von Mercateo! Wer verbirgt sich hinter Europas führender Beschaffungsplattform für Geschäftskunden?