Home » Karriere » Mercateo intern » Firmenlauf: Jeder für sich und doch gemeinsam

Firmenlauf: Jeder für sich und doch gemeinsam

Collage-Firmenlauf 2020

Morgens, nachts, in der Stadt, am Strand, am Badesee, im Wald oder gehend mit Babybauch: Fast 70 Mercateos aller 14 europäischen Standorte nahmen beim diesjährigen Leipziger Firmenlauf teil. Der Lauf war Corona-bedingt anders als in den Jahren zuvor, dennoch erfreute er sich großer Beliebtheit. Den gesamten Monat Juli 2020 hatten die Kollegen Zeit, in Eigenregie oder als Team unter Wahrung der Abstandsregeln die fünf Kilometer zu bewältigen. Die benötigte Zeit wurde mit einer Stoppuhr, GPS-Uhr oder Tracking-App ermittelt. Wer innerhalb des Monats die eigene Laufzeit sogar noch verbesserte, konnte das Hochladen des Ergebnisses beliebig oft wiederholen.

Als Lohn für den schweißtreibenden Sport winkten tolle Preise. Die schnellsten Kollegen Manja und Elias freuten sich über ein eigenes Siegershirt, das schnellste bzw. engagiertes Team erhielt je einen Essensgutschein. Auf den kreativsten Läufer Sebastian wartete eine Art Night mit einem Künstler. Für die chillige Ursula gab es einen persönlichen Mercateo Liegestuhl, sie ließ sich viel Zeit beim Walken. Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

Impressionen vom Leipziger Firmenlauf 2020

Teilen: 

Mercateo Newsfeed - Bleiben Sie informiert!

Sie möchten informiert werden, wenn es hier etwas Neues gibt? Abonnieren Sie den Mercateo Newsfeed! Auch über Veranstaltungen, Vorträge, Presseartikel, Webinare oder Internes halten wir Sie per RSS-Feed auf dem Laufenden. Hier anmelden.