Glossar

Home » Glossar

Glossar zur digitalen Beschaffung

Eine Übersicht wichtiger Begriffe für das digitale B2B-Geschäft. Was verbirgt sich hinter einem Angebotsvergleich, was ist ein Lieferavis und wie funktioniert die Warenkorboptimierung? Dieses Glossar liefert Ihnen die Antworten.  
 

Alphabetischer Index

Einkaufsprozess

Einkaufslisten

Besucher von Online Shops können mittels einer Einkaufsliste Produkte, die für sie von Interesse sind, auf einer Merkliste speichern, um zu einem späteren Zeitpunkt wieder darauf zu zugreifen.

mehr »
Katalogmanagement

ETIM

Mittels ETIM-Verfahren werden Produkte aus der Elektrotechnik und verwandter Branchen zur besseren Vergleichbarkeit klassifiziert.

mehr »
Finanzen

Elektronische Signatur

Der Begriff der elektronischen Signatur beschreibt mit elektronischen Informationen verknüpfte Daten, die eine Identifikation des Unterzeichners bzw. Signaturerstellers ermöglichen.

mehr »
Katalogmanagement

eCl@ss

eCl@ss ist ein hierarchisches Nummernsystem zur Klassifizierung von Materialien, Produkten sowie Dienstleistungen.

mehr »
Finanzen

Elektronische Rechnung

Eine elektronische Rechnung, auch E-Invoicing, wird per E-Mail übertragen und hat die gleichen Inhalte und Rechtsfolgen wie eine Rechnung auf Papier.

mehr »
E-Procurement

ERP-System

Die Abkürzung ERP steht für Enterprise Resource Planning. Ein ERP-System ist eine standardisierte Anwendungssoftware, die Prozesse im Unternehmen unterstützt. ERP-Systeme bieten den Vorteil, verfügbare Ressourcen (Kapital, Personal und Betriebsmittel) des Unternehmens effizient einzusetzen und Geschäftsprozesse optimiert zu steuern.

mehr »
E-Procurement

Elektronische Schnittstelle

Elektronische Schnittstellen dienen dem Datenaustausch zwischen Partnern und vereinfachen Geschäftsprozesse. Im E-Procurement verbindet der Kunde sein ERP-System bzw. Warenwirtschaftssystem mit dem Bestellsystem des Lieferanten.

mehr »
E-Procurement

E-Procurement

Der betriebliche Einkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet wird E-Procurement oder elektronische Beschaffung genannt. Die elektronische Beschaffung unterliegt festen Standards und funktioniert mittels Schnittstellen z. B. über den SAP-Standard Open Catalog Interface (OCI).

mehr »