Home » Events » Eventvorschau » 54. BME-Symposium Einkauf und Logistik: Zukunft wagen

54. BME-Symposium Einkauf und Logistik: Zukunft wagen

Das 54. BME-Symposium Einkauf, Logistik und Supply-Chain-Management wirft seine Schatten voraus. Unter dem Motto „Zukunft wagen“ findet der größte Einkäuferkongress in Europa vom 13. bis 15. November 2019 in Berlin statt. Drei Kongresstage mit Vorträgen, Workshops, Diskussionen und intensiver Vernetzung erwarten die Teilnehmer. Vernetzung ist auch das Thema von Mercateo in zwei Solution-Foren zur Zukunftsvision des B2B-Netzwerkes Unite. Weitere Informationen in Kürze, mehr Details auf der offiziellen Veranstaltungsseite.

Rückblick: „Prozesskostenmonster“ besiegen, Mercateo auf dem BME-Symposium 2018

 
Vom 14. bis zum 16. November 2018 haben sich in Berlin rund 2.000 Besucher auf Europas größtem Einkäuferkongress über aktuelle Trends im Einkauf informiert. Mercateo war mit seiner Beschaffungsplattform wieder dabei und bot Lösungen an, um den „Prozesskostenmonstern“ im Einkauf die Stirn zu bieten; beispielsweise mit der einfachen Einbindung von Stammlieferanten in die digitale Bestellumgebung oder einer Katalogverwaltung für Einkäufer und Lieferanten. Zum Eventrückblick mit Video.

 

Veranstaltungsdetails

Name: BME-Symposium 2019
Zeit: 13.11.2019 – 15.11.2019
Teilen: 

Mercateo Newsfeed - Bleiben Sie informiert!

Messen, Vorträge, Presseartikel, Webinare oder Internes - über Mercateo gibt es immer etwas zu berichten. Abonnieren Sie den Mercateo Newsfeed und erfahren Sie per RSS-Feed stets, was gerade aktuell ist. Hier anmelden.