Home » Datenschutzerklärung

Die Mercateo AG (nachfolgend Mercateo) nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und unterhält die Plattform www.mercateo.com im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Datenerhebung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person oder Ihrem Unternehmen zu hinterlassen.
Erhoben werden diejenigen Daten, die Sie selbst explizit mitteilen. Zum Beispiel bei individuellem Kundenkontakt per E-Mail, Telefon oder auf der Plattform, wenn Sie die Möglichkeit zur Eingabe von Daten nutzen (wie z. B. Login-Registrierung, Buchungsmaske, Anfrageformulare). Die Daten, die zur Erhebung vorgesehen sind, werden Ihnen ihrer Art nach vor dem jeweiligen Vorgang mitgeteilt, wenn sich diese nicht aus der Art des anstehenden Vorgangs ergeben (wie z. B. Name und Passwort bei Login-Registrierung oder in der Maske „Benutzerdaten”: Telefon und E-Mail). Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
Ferner werden die Nutzungsdaten erhoben, die Sie bei der Nutzung der Plattform hinterlassen (durchgeführte Artikelsuchen) und/oder die der jeweilige Internet-Provider bei der Nutzung der Plattform mitteilt (u. a. die IP-Adresse von Ihrem Rechner) und/oder per E-Tracking generiert. Nutzungsdaten können personenbezogene bzw. unternehmensbezogene Daten beinhalten oder Rückschlüsse auf diese zulassen.
Ohne Ihre Registrierung oder ohne Ihr Login werden anonyme Nutzungsdaten, so etwa welcher Browsertyp und Betriebssystem Sie benutzen und welche Seiten Sie auf der Internetpräsenz besucht haben von Ihrem Browser bei einem Zugriff auf die Plattform übermittelt. Die dabei gewonnenen Daten werden nicht dazu verwendet, Sie oder Ihr Unternehmen zu identifizieren.

2. Zweckbestimmung

Ihre Daten, die Sie auf der Plattform zur Verfügung stellen (unmittelbar selbst mitteilen oder über einen Internet-Provider), werden für die Zwecke verwendet, für die die jeweiligen Daten überlassen werden
(z. B. zur Vertragsabwicklung, zum technischen Zugriff auf die Plattform).
Die Zwecke werden Ihnen vor dem Erheben der Daten bzw. in dieser Erklärung mitgeteilt, sollten sie sich nicht aus der Natur des Vorgangs ergeben (z. B. Erheben der IP-Adresse zum Abruf der Plattform oder Erheben der Lieferanschrift zur Auslieferung der Ware).

3. Datenverarbeitung und Datennutzung

Die erhobenen Daten werden gespeichert soweit und solange die Daten zur Erfüllung der Zwecke erforderlich sind, für die sie erhoben wurden (u. a. Abwicklung der Bestellungen oder Marktforschung bzw. Werbung auf der Plattform).
Nutzungsdaten werden automatisch in Serverlogfiles (Protokolldatei) gespeichert. Diese werden genutzt, um die Handhabung der Funktionen der Plattform attraktiver zu gestalten und deren Leistungsfähigkeit sicherzustellen und zu verbessern.
Wir nutzen Ihre Daten auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.

4. Dritte

Die erhobenen Daten stehen Mercateo und von Mercateo beherrschten oder verbundenen Unternehmen für die Zwecke zur Verfügung, zu denen sie erhoben wurden (u. a. zur Abwicklung der Bestellungen, zur Marktforschung und Werbung auf der Plattform). Die Unternehmen unterliegen jeweils dieser Datenschutzerklärung oder einer anderen, die jedoch mindestens dem Standard dieser Datenschutzerklärung gerecht wird.
Zur Erfüllung der Vertragsverpflichtungen werden die hierzu erforderlichen Daten (z. B. Anschrift, Name, ggf. Telefonnummer) an Dritte, z. B. an die Anbieter und Transportpersonen, die die Ware ausliefern oder die gebuchten Dienstleistungen erbringen, zur Nutzung der Daten zu diesem Zweck überlassen. Eine Übermittlung der Daten an Dienstleistungspartner erfolgt nach den Bestimmungen des BDSG (Bundesdatenschutzgesetztes) und der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das notwendige Minimum.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind. Darüber hinaus werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben, sei es durch Verkauf noch auf andere Weise.

5. Bonitätsprüfung

Mercateo wird bei berechtigtem Interesse vor der Lieferung die Bonität des Kunden überprüfen und die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten (Vor- und Zuname des Geschäftsführers, Firma, Adressdaten) an die a) Creditsafe Deutschland GmbH, Charlottenstr. 68-71, 10117 Berlin, Deutschland b) Verband der Vereine Creditreform e.V., Hellersbergstraße 12, 41460 Neuss, Deutschland c) Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, Deutschland übermitteln, die auf Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren eine entsprechende Bewertung vornehmen. In die Berechnung des Wahrscheinlichkeitswertes fließen auch Ihre Anschriftendaten mit ein. Einer Übermittlung Ihrer Daten an die Auskunfteien können Sie jederzeit in Textform (z. B. E-Mail, Fax, Brief) widersprechen. Mercateo behält sich vor, bei Widerspruch nur noch die Zahlart Vorkasse anzubieten.

6. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Mit Wegfall der entsprechenden Berechtigung, insbesondere nach Zweckerreichung, werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht bzw. gesperrt, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Sie können jederzeit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise widersprechen. Ebenso können Sie eine erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Bitte berücksichtigen Sie, dass dann solche Leistungen nicht erbracht werden können, die die Verwendung der Daten erfordern, deren Verwendung Sie nicht wünschen.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
service@mercateo.com oder unter der Anschrift Mercateo AG, Postfach 1460, 06354 Köthen, Deutschland

7. Sicherheit der Plattform

a. Cookies
Die Plattform von Mercateo verwendet sogenannte Cookies, um das Angebot sicherer und nutzerfreundlicher zu machen. Folgende Cookies kommen bei Mercateo zur Anwendung:
//www.mercateo.com/corporate/cookies/

b. Schutzmaßnahmen
Um Ihre Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Weitergabe, Zugriffe oder gegen deren Manipulation oder Verlust sowie gegen sonstigen Missbrauch zu schützen, werden geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen.
Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Daten mittels SSL-Webseitenzertifikat verschlüsselt.
Bitte bedenken Sie den Hinweis, dass eine Sicherheit bei der Nutzung des Internets von verschiedenen Umständen abhängt und nicht jederzeit lückenlos gewährleistet werden kann.

c. Webseiten Dritter
Mercateo hat keinen Einfluss auf die aktuellen Inhalte von Webseiten Dritter, die über die Mercateo-Plattform erreichbar sind und die Art und Weise, wie diese Webseiten betrieben werden. Mercateo ist nicht für den Datenschutz und nicht für die Inhalte dieser Webseite verantwortlich.

8. Datenschutzerklärung Google Analytics

Mercateo nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Mercateo wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Mercateo zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Die Nutzungsbedingungen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter
https://www.google.de/intl/de/policies/. Diese Webseite hat Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

9. Videos

a. Vimeo
Auf unserer Website //www.mercateo.com/corporate binden wir Videos des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA ein. Wenn Sie Videos über Vimeo aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo in den USA hergestellt. Hierdurch werden bestimmte Informationen an Vimeo übermittelt. Auch kann es sein, dass Vimeo Cookies auf Ihrem Endgerät ablegt. Insbesondere, den Tracker Google Analytics. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ferner ermöglicht Vimeo die Nutzung bestimmter weiterer Funktionen, etwa das Bewerten oder Teilen von Videos. Diese Funktionen werden ausschließlich durch Vimeo und die jeweiligen Drittanbieter angeboten und Sie sollten deren Datenschutzbestimmungen sorgfältig prüfen, bevor Sie die jeweiligen Funktionen nutzen. Mercateo erhält keinerlei Kenntnis vom Inhalt der durch Vimeo oder Drittanbieter erhobenen Daten und hat keinen Einfluss auf deren Verwendung.
Weitere Informationen zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Vimeo sowie Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter http://www.vimeo.com/privacy.

b. Dritte
Für eine optimale und lebendige Artikeldarstellung binden wir teilweise auch Videos auf der Mercateo Beschaffungsplattform in die Artikelbeschreibungen mit ein. Die Einbindung erfolgt über Drittanbieter. Soweit Sie ein Video aufrufen, wird eine Verbindung zu dem jeweiligen Dritt-Server hergestellt und bestimmte, nutzungsbezogene Informationen, an diese übermittelt. Für den Umgang mit diesen Daten gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter. Mercateo erhält keinerlei Kenntnis vom Inhalt der durch den jeweiligen Drittanbieter erhobenen Daten und hat keinen Einfluss auf deren Verwendung.

10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1 Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Webseiten.
Quellenangaben: Datenschutzerklärung Google +1

11. Datenschutzerklärung für die Nutzung von intelliAd

Diese Webseite benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München, Deutschland. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion.

12. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook Like Funktion

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins sind durch das Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account ein-geloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Mercateo hat keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter
http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

13. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter und LinkedIn

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter und LinkedIn eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA sowie von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043 USA. Die Plugins sind mit einem Linkedin Logo gekennzeichnet. Durch das Benutzen von Twitter und LinkedIn werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter- bzw. LinkedIn-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter und LinkedIn übertragen. Mercateo hat keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter und LinkedIn. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy und bei LinkedIn unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

14. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

Wir möchten Sie gerne hier über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten über die Funktion des XING Share-Buttons informieren.
Auf dieser Internetseite wird der “XING Share-Button” eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG (“XING”) aufgebaut, mit denen die “XING Share-Button”-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem “XING Share-Button” statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum “XING Share-Button” und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Für weitere Fragen, die Ihnen die Datenschutzerklärung nicht beantworten sollte, erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter dsb@mercateo.com.
Datenschutzbeauftragter der Mercateo AG ist Herr Henry Freiberg.
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Mercateo AG – Rechtsabteilung, Fürstenfelder Straße 5, 80331 München, Deutschland.

Gültig seit 23.06.2016