Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Vitrinen  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Vitrinen“
Überbegriffe
Glasvitrine
Gläserne Vitrinen mit Glasböden schützen Ihre Ausstellungsstücke vor Staub.
Eckvitrine
Dunkle Ecken verschwinden und Sie haben noch Platz, um besondere Stücke zu präsentieren.
Säulenvitrine
Dienen häufig als Ausstellungsvitrine für die Produktpräsentationen in Geschäften oder Museen.
Sockelvitrine
Sockelvitrinen/ Präsentationssäulen sind runde oder eckige einseitig offene Hauben, erhältlich mit oder ohne Sockel.
Standvitrine
Mit oder ohne Beleuchtung ein Hingucker für Ihre Räumlichkeiten.
Thekenvitrine
Stellen Sie Ihre Produkte direkt auf die Verkaufstheke und zwar sicher hinter Glas.
Tischvitrine
Dienen zur Präsentation von kleineren Waren wie z. B. Objektive und Digitalkameras und bieten gleichzeitig den Vorteil eines Tisches.
Wandvitrine
Bei Platzproblemen hängen Sie Ihre Vitrine einfach an die Wand.
Spezielle Vitrine
Gastronomie-Vitrinen
Werden in unterschiedlichen Bereichen zum Kühlen und Frischhalten bzw dem Präsentieren von Lebensmitteln in Restaurants und Geschäften eingesetzt.
CD-Vitrine
Dient zur praktischen und geschmackvollen Aufbewahrung Ihrer CDs und DVDs.
Drehtürvitrine
Die Türen lassen sich um 180° öffnen, so dass der ungehinderte Zugriff auf den kompletten Innenraum ermöglicht wird.
Infovitrine
Wird auch als Schaukasten bezeichnet, ideal geeignet für das Bekanntmachen von Mitteilungen. Gibt es für Innen und Außen.
Sammlervitrine
Ideal als Präsentationsfläche für Sammler, ohne dass die Sammlerstücke einstauben können.
Zubehör
Leuchten/Strahler
Setzen Sie Ihre Vitrine mit der passenden Beleuchtung perfekt in Szene.
Pyramidenhaube
Für eine ansprechende Präsentation Ihrer Waren.
Rollen
So ist die Vitrine leichter zu verschieben, mit gebremsten und ungebremsten Rollen.
Schlösser
So bewahren Sie wertvolle Waren auf, vor Langfingern geschützt.
Weitere Informationen zum Thema Vitrinen
^

Für Präsentationskünstler

Eine Vitrine - oder auch Schaukasten - ist perfekt dazu geeignet, Waren oder andere Gegenstände zu präsentieren. Vitrinen können Sie nahezu überall einsetzen: im Handel und Gewerbe, im Büro und im Firmenfoyer. Meist werden sie zur Vorführung von Verkaufsobjekten und Produktmustern verwendet, aber auch zur Darbietung von Sammelobjekten. Um diese Gegenstände sichtbar zu machen, bestehen Vitrinen mindestens auf einer Seite aus Glas.

Die Vitrine - ein wahrer Alleskönner!

Vitrinen erfüllen jedoch nicht nur den Zweck, Gegenstände auszustellen. Die Objekte müssen gleichzeitig vor unerlaubtem Zugriff geschützt werden. Aus diesem Grund sind die meisten Vitrinen mit einem Zylinderschloss versehen. Darüber hinaus schützt die Vitrine die präsentierten Gegenstände vor Staub und Klimaeinflüssen und verlängert somit deren Lebensdauer. Diese Funktion ist insbesondere in Museen und Bibliotheken von immenser Bedeutung.

Eine Vielfalt an Vitrinen

Vitrinen unterscheiden sich vor allem in ihrer Funktion. So sind Ausstellungsvitrinen, Präsentationsvitrinen und Glasvitrinen hauptsächlich dazu geeignet, bestimmte Objekte zur Schau zu stellen. Sie bilden den passenden Rahmen zur Ausstellung von Schönem, Originellem oder Seltenem. Oftmals sind sie mit Sicherheitsglas und Sicherheitsschloss versehen, um fremden Zugriff zu vermeiden. CD-Vitrinen sind dagegen weniger zur Vorführung als zur stilvollen Aufbewahrung von CDs oder DVDs geeignet. Eine Infovitrine verwenden Sie, wenn Sie wichtige Mitteilungen bekannt machen möchten.

Auf die Form kommt es an

Aber auch die Form einer Vitrine ist entscheidend. So passt eine Eckvitrine perfekt in jede Ecke. Eine Thekenvitrine ist meist nur zwischen einem halben und einem Meter hoch und wird auf Theken oder Tischen aufgestellt. Die Tischvitrine hat dagegen eine ähnliche Form wie ein Tisch: sie ist ebenso wie der Tisch mit vier Beinen versehen. Statt der Tischplatte finden Sie jedoch einen Glaskasten, in welchem Sie die Objekte platzieren können. Zu guter Letzt können Sie eine Wandvitrine - wie der Name schon andeutet - an eine Wand montieren. Im Innenbereich wird diese Vitrine insbesondere für Sammlerstücke wie z.B. Modellautos verwendet. Im Außenbereich findet die Wandvitrine vor allem bei Behörden Anwendung. In ihr werden amtliche Mitteilungen veröffentlicht.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Vitrinen, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG