Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 Auswirkungen auf Lieferungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus. Aktuelle Informationen
 >  >  >  > Vibrationswalze

  Vibrationswalze bei Mercateo online kaufen (3 Angebote unter 25.709.236 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Vibrationswalze“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Vibrationswalze"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Handgeführte Duplex-Vibrationswalze DVH 600 (1 Angebot) 
Die DVH 600 wurde speziell für den Einsatz beim Bau von Geh-Radwegen, Banketten und Parkplätzen entwickelt. Nicht nur im Design, sondern auch in der Leistung, Langlebigkeit und Betriebssicherheit s...
Weber Maschinentechnik
140202
ab € 6.817,735*
pro Stück
 
 Stück
Handgeführte Duplex-Vibrationswalze DVH 655 E (1 Angebot) 
Bereits seit einiger Zeit ist unser DVH-Konzept beispielhaft im Markt. In Konstruktion, Bedienungskomfort und Arbeitssicherheit sind wir neue Wege gegangen. Die hydrostatische Doppelvibrationswalze...
Weber Maschinentechnik
140302
ab € 10.011,645*
pro Stück
 
 Stück
LUMAG VW 300PRO Vibrationswalze (1 Angebot) 
LUMAG VW 300PRO Vibrationswalze
LUMAG
VW 300PRO
€ 3.204,57*
pro Stück
 
 Stück
Weitere Informationen zum Thema Vibrationswalze
^

Vibrationswalzen zur Bodenverdichtung

Die handgeführte Vibrationswalze verdichtet Böden und Asphalt. Es handelt sich dabei um eine sehr kompakte Baumaschine, die leichter ist als eine statische Walze. Die Tandemwalze eignet sich im professionellen Einsatz für schmale Wege, Plätze und Ausbesserungsarbeiten an bestehenden Asphaltschichten.

Die Vibrationswalze im Detail

Die handgeführte Vibrationswalze unterstützt – wie auch Bodenverdichter oder Rüttelstampfer - die Verdichtungarbeiten im Asphalt- und Erdbau. Sie eignet sich für
  • Rad- und Gehwege,
  • Einfahrten,
  • wirtschaftlich genutzte Wege,
  • Forstwege,
  • Randstreifen an Straßen und
  • Sport- oder Veranstaltungsplätze.
Die Vibrationswalze verdichtet den Untergrund durch ihr Gewicht und Vibrationen. Das Gerät erzeugt starke Schwingungen, die die innere Reibung des losen Bodens reduzieren. Seine Dichte erhöht sich deutlich. Die Walze verdichtet den Boden vorwiegend durch Schwingungen und zeichnet sich durch ein vergleichsweise geringes Eigengewicht aus. Jedes Baugerät wiegt zwischen 500 und 1000 Kilogramm. Seine beiden Walzen erzeugen eine Doppelvibration. Die auch als Tandemwalze bekannte Maschine ist 60 bis 75 Zentimeter breit. Angetrieben wird die Vibrationswalze durch ein mechanisches Getriebe oder einen hydrostatischen Antrieb. Sie verfügt über einen Wassertank, der bei Arbeiten auf Asphalt unterstützt.

Professionelle Verdichtungstechnik

Die professionelle Verdichtungstechnik kann statisch oder dynamisch sein. Bei der statischen Verdichtung wirkt das hohe Eigengewicht der Walze auf den Boden ein. Die Verdichtungsgeräte sind deutlich schwerer als dynamische Walzen. Die statischen Tandem- und Gummiradwalzen eignen sich für lose und unzureichend vorverdichtete Schichten. Sie werden auch zum Glätten der Straßendecke verwendet. Die Vibrationswalzen entsprechen der dynamischen Verdichtungstechnik. Ihre Wirkung ist von der ausgesendeten Amplitude und Frequenz abhängig. Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielseitiger.

Vibrationswalzen in der DIN EN 1610

Die Norm DIN EN 1610 charakterisiert die zu verdichtenden Böden nach Verdichtbarkeitsklassen. Insbesondere für die Seitenverfüllung von Rohren. Als leichte Verdichtungsgeräte eignen sich Vibrationswalzen mit einem Eigengewicht von bis zu 600 Kilogramm für nicht- oder schwachbindige Böden, die über eine grobe bis gemischte Bindung verfügen. Die Schütthöhe sollte zwischen 20 und 30 Zentimetern liegen. Die leichten Vibrationswalzen sind für die Leitungszone geeignet. Größere Vibrationswalzen mit bis zu acht Tonnen Eigengewicht können oberhalb der Leitungszone für Schütthöhen von 20 bis 40 Zentimetern verwendet werden.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.