Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Toner

  Toner bei Mercateo online kaufen (0 Angebote unter 23.704.698 Artikeln)Zum Expertenwissen

Übersicht
Hinweise zur Suche
Zu Ihrer konkreten Suche konnten leider keine Artikel gefunden werden.

Probieren Sie Folgendes:Wenn Sie den gewünschten Artikel nicht finden können, sind wir Ihnen auch gern bei der Suche behilflich. Kontaktieren Sie uns über das Formular Artikelanfrage oder rufen Sie uns an. Sie erreichen unser Service-Team montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr unter folgender Servicenummer: +49 89 12 140 777
Banner Xerox Verbrauchsmaterial für Drucker anderer Hersteller

Ersatz-Laser-Toner-Cartridges vom Erfinder der Tonertechnologie

Auch wenn Sie kein Xerox-Gerät besitzen, können Sie auf die Qualität des Erfinders der Druckerpatrone in Ihrem Unternehmen vertrauen! Xerox bietet Ersatz-Cartridges für Laserdrucker vieler namhafter Hersteller an. Die sind nicht nur bis zu 25 % günstiger, sondern –je nach Modell- sogar bis zu 69 % ergiebiger als die jeweiligen Original-Cartridges der OEM-Hersteller.
Xerox-Toner für Drucker anderer Hersteller

Hervorragende Druckergebnisse. Seite für Seite.

Klare und scharfe Ausdrucke sowie eine hohe Ergiebigkeit – das sind die häufigsten Anforderungen, die von Unternehmen an Toner-Cartridges gestellt werden. All das liefert Ihnen Xerox – selbst wenn Sie gar keinen Xerox-Drucker besitzen. Die Cartridges sind für die Geräte vieler namhafter Hersteller verfügbar und erzielen die gleiche oder oftmals sogar eine bessere Bildqualität als das jeweilige OEM-Produkt. Hinzu kommt die hohe Wirtschaftlichkeit! Mit Xerox-Cartridges erreichen Sie geringere Seitenpreise als mit Tonern der Originalhersteller.

Warum Xerox-Verbrauchsmaterial für Drucker anderer Marken?

Red Square Umfangreiches Sortiment für Drucker
von HP, Brother, Lexmark, Kyocera
und vieler weiterer Unternehmen
Red Square Ergiebigkeit ist gleich oder deutlich
höher als bei vergleichbaren
OEM-Produkten
Red Square OEM Druckqualität Red Square Kundenzufriedenheitsgarantie
Red Square Kein Risiko für Ihre
OEM Druckergarantie
Red Square Lebenslange Garantie
Red Square Bis zu 25 % Preisersparnis im Vergleich zum jeweiligen OEM-Produkt

Der Dreifach-Nutzen

Toner-Cartridges von Xerox besitzen OEM-Qualität. Es wird keine Kartusche ange- boten, die nicht das strenge Testverfahren bestanden hat. Xerox garantiert ein gleichblei- bend gutes Druckbild – von der ersten bis zur letzten Seite. Wenn nicht, wird die Cartridge ersetzt. Hinzu kommen der Preisvorteil gegenüber Original-OEM-Tonern und der Erhalt der Original-Druckergarantie. Sollte durch den Einsatz einer Xerox-Cartridge ein Schaden an Ihrem Drucker auftreten, übernimmt Xerox die Kosten für die Instandsetzung.

Laser-Toner-Cartridges für Ihren Drucker

Wählen Sie in der folgenden Übersicht einfach den entsprechenden Hersteller Ihres Druckers und Sie erhalten sofort eine Übersicht über alle bei Mercateo verfügbaren Xerox-Cartridges für dieses Unternehmen.
Labor

Geprüfte Qualität

Bereits bei der Entwicklung und Konstruktion der Xerox-Cartridges wird sehr hoher Wert auf optimale Performance gelegt. Damit wird sichergestellt, dass die hohe Qualität auch unter extremsten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen oder rauen Einsatzszenarien gewährleistet bleibt. Hinzu kommen zahlreiche Tests und Belastbarkeits-prüfungen, die nicht nur an den Cartridges selbst, sondern auch an den Verpackungen durchgeführt werden.

Zertifizierte Qualität

Die hohe Qualität der Xerox-Toner-Cartridges wird nicht nur durch Xerox selbst bescheinigt, sondern ist darüber hinaus von vielen Institutionen zertifiziert und bestätigt:
Zertifizierungen

Qualität seit über 100 Jahren

Xerox gehört zu den größten Technologie- und Dienstleistungskonzernen weltweit und hat sich auf Produkte und Services rund um das Dokumentenmanagement spezialisiert. Das Unternehmen wurde im Jahr 1906 unter dem Namen “Haloid Company” gegründet. Unternehmensziel war die Herstellung und der Vertrieb von Fotopapier. Heute beschäftigt die Xerox Company weltweit über 140.000 Mitarbeiter, besitzt mehr als 10.700 Patente und hat Standorte in 160 Ländern.
Logo Xerox

Alle verfügbaren Ersatz-Cartridges von Xerox für Laserdrucker anderer Hersteller finden Sie in der XEROX-Markenwelt.

Weitere Informationen zum Thema Toner
^

Mit dem richtigen Toner zum hochwertigen Ausdruck

Der Toner ist ein unentbehrlicher Bestandteil des professionellen Druckerzubehörs und kommt bei den meisten Kopierern, Laserdruckern oder Faxgeräten zum Einsatz. Der hauptsächlich aus Kunstharz und verschiedenen Metalloxiden bestehende Farbstoff sorgt für aussagekräftige Drucke in scharfer Qualität, ohne dass etwas verwischen könnte. Der Toner umfasst stets das eigentliche Tonerpulver und den Entwickler. Da Toner pulverförmig ist, kann er – ein Vorteil gegenüber der Tinte – nicht austrocknen. Bei der Auswahl des richtigen Toners sollte man neben dem konkreten Drucker-Modell auf die gewünschte Farbe und Kapazität achten. Je nach Zusammensetzung des Toners und Konstruktionsprinzip des Gerätes unterscheidet man zudem verschiedene Tonerarten.

Für den Alltag zu Hause und im Büro - Einkomponententoner

Sehr verbreitet im beruflichen wie privaten Alltag sind Einkomponententoner. Sie kommen in fast allen gängigen Laserdruckern und Kopiergeräten mit kleineren und mittleren Kapazitäten zum Einsatz. Beim Einkomponententoner befinden sich das eigentliche Tonerpulver und die feinen Metall-Partikel des Entwicklers gemeinsam in einer Kartusche und gelangen auch zusammen auf das Papier. Damit das Druckbild durch den Entwickler nicht verfälscht wird, muss dieser qualitativ hochwertig sein, so dass Einkomponententoner im Vergleich zu anderen Lösungen teurer sind. Im Gegenzug ist er für den Nutzer sehr bequem und sauber zu handhaben: Dem etwas höheren Preis von Einkomponententonern steht der Vorteil der einfachen Gerätewartung gegenüber, da nur eine Kartusche ausgetauscht werden muss. Zudem wird Einkomponententoner oft gemeinsam mit der Bildleitertrommel in einer einzigen Kartusche geliefert. Diese ist ein komplett geschlossenes System, was die Freisetzung gesundheitsschädigender Fremdstoffe beim Kartuschenwechsel verhindert.

Für die Profis - Zweikomponententoner

Zweikomponententoner werden ganz überwiegend in leistungsstarken Großkopierern und digitalen Druckmaschinen eingesetzt. Geräte, die mit diesen Tonern arbeiten, sind in ihrer Anschaffung wesentlich teurer, ihr Aufbau ist deutlich komplizierter. Bei Zweikomponententonern sind eigentlicher Toner und Entwickler getrennt. Der Entwickler wird nur zum Transport des Toners genutzt, verbleibt im Drucker und wird nicht mit auf das Papier übertragen. Daher muss der Toner auch nicht auf spezielle Eigenschaften des Entwicklers Rücksicht nehmen, ist einfacher gehalten und damit erheblich günstiger als Einkomponententoner. Durch die getrennte Einfüllung von Toner und Entwickler ist allerdings die Wartung von Zwei-Komponenten-Geräten etwas komplizierter und der Toner-Wechsel aufwändiger. Zudem besteht beim Einsatz des Zweikomponententoners in das Druckwerk oft das Problem des Staub- und Rußaustritts.

Transferflüssigkeit (Flüssigtoner)

Bei sogenanntem Flüssigtoner enthält die Transferflüssigkeit die Tonerpartikel. Da diese Flüssigtoner-Partikel wesentlich kleiner sind als die Partikel herkömmlicher Trockentoner, ergibt sich bei Druckern mit Flüssigtoner ein deutlich besseres und konsistenteres Druckbild. Drucker mit Flüssigtoner werden daher meist - trotz ihres im Vergleich zu herkömmlichen Farblaserdruckern deutlich höheren Beschaffungspreises - in der professionellen Druckvorstufe eingesetzt.

Ausführungen

Die Tonerkartuschen können - unabhängig vom Druckprinzip - entweder als einzelne Behälter mit unterschiedlicher Kapazität oder als geschlossenes System zusammen mit der Bildleitereinheit in einer einzigen Kartusche ausgeführt sein. Geräte mit einer einzigen Wechselkartusche bieten die sauberste Lösung beim Tonerwechsel, da hier nicht mehrere Komponenten einzeln ausgewechselt werden müssen. Allerdings sind All-In-One-Toner teurer in der Beschaffung, da bei ihnen die Bildtrommel integriert ist.

Wartung und Gesundheitsrisiken

Bei separaten Wechselbehältern, die beim Aufsetzen oder Einführen in das Druckwerk geöffnet werden müssen, besteht immer die Gefahr, dass Ruß oder Feinstaub aus der Kartusche austreten. Diese besitzen nicht nur ein sehr hohes Verschmutzungspotential, sondern können auch gefährliche, die Gesundheit schädigende Stoffe freisetzen. Daher empfiehlt es sich, beim Hantieren an solchen Kopierern oder Druckern stets einen Mundschutz zu tragen. Zusätzlich sollte beim Wechsel der Kartuschen überschüssiger oder versehentlich ausgetretener Toner sofort abgesaugt werden. Dazu eignen sich ausschließlich spezielle Tonerstaubsauger, die über entsprechende Filter verfügen. Normale Staubsauger hingegen können in ihren Filtersystemen den extrem feinen Rußstaub nicht zurückhalten, sondern blasen diesen in die Umgebungsluft, so dass keinerlei Reinigungseffekt erzielt wird.

Tonerstaubsauger

Auch das Druckwerk des Kopierers oder Druckers sollte insbesondere dann, wenn er mit Zweikomponententoner betrieben wird, regelmäßig gesäubert werden. Tonerstaubsauger bieten dazu einen speziellen dünnen Saugrüssel, mit dem problemlos das Innere des Druckwerkes von Ablagerungen befreit werden kann. Durch die Kühlventilatoren der Laserdrucker oder Kopierer wird ebenfalls Feinstaub in die Umgebungsluft geblasen, so dass auch hier gesundheitsschädliche Substanzen freigesetzt werden können. Dieses Risiko kann durch ein stets sauber gehaltenes Druckwerk minimiert werden.

Entsorgung von Tonern

Toner dürfen nicht im Hausmüll landen, sondern müssen umweltgerecht entsorgt werden. Dies gilt gleichermaßen für leere Tonerkartuschen, da diese immer Reste enthalten. Auch die Hersteller sind verpflichtet, leere Tonerkartuschen kostenlos zurückzunehmen.

Interessante Produkte sowie weitere Informationen bieten Ihnen die Hersteller HP, Katun, Pelikan und TBS.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Toner, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.