Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Tastaturkabel  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Tastaturkabel
^

Tastaturkabel - damit Sie jede Tastatur an Ihrem PC betreiben können

Tastaturkabel werden überall dort benötigt, wo entweder herkömmliche, fest mit einer Tastatur verbundene Kabel keine ausreichende Länge aufweisen, oder wo Tastatur und Anschluss am Computer nicht zusammenpassen. Dies ist insbesondere oft dann der Fall, wenn an einem neuen Computer eine ältere Tastatur genutzt werden soll.

Tastaturkabel zur Verlängerung

Verlängerungen für bestehende Tastaturkabel sind mit gleichartigen Steckern und Buchsen ausgestattet:
  • USB-A-Stecker auf USB-A-Buchsen;
  • Mini-DIN-Stecker auf Mini-DIN-Buchsen (auch als PS/2-Stecker und -Buchsen bezeichnet);
  • fünfpolige DIN-Buchsen auf fünfpolige DIN-Stecker.
Die Tastaturkabel sind in Längen bis zu zehn Metern erhältlich. In aller Regel sind Stecker und Buchsen fest an die Computerkabel angegossen und mit einem Knickschutz versehen. PS/2-Tastaturkabel sind zusätzlich meist nach der PC99-Farbspezifikation violett oder grün eingefärbt, um Verwechslungen beim Anschluss von Maus und Tastatur zu vermeiden. Die Kontakte sind bei Verlängerungskabeln generell im Verhältnis 1:1 belegt, um Fehlfunktionen von vornherein auszuschließen. Bei längeren Tastaturkabeln sind zudem die Stecker und Kontakte vergoldet, um Signalverluste an den Übergängen zu vermeiden.

Tastaturkabel mit Adapterfunktion

Entgegen den reinen Verlängerungskabeln stellen Tastaturkabel mit Adapterfunktion eine Verbindung zwischen verschiedenartigen Steckerformen her. Dabei können einfache, zueinander elektrisch kompatible Steckerformen wie beispielsweise Mini-DIN- auf herkömmliche fünfpolige DIN-Anschlüsse problemlos ohne zusätzliche Elektronik umgesetzt werden. Für elektrisch direkt nicht kompatible Bauformen wie USB-A- auf PS/2-Stecker werden Tastaturkabel mit einem eingebauten Konverter angeboten.
Dieser ist auch vonnöten, wenn es sich bei dem Tastaturkabel um ein Y-Kabel handelt, das eine Maus und eine Tastatur mit PS/2-Stecker gleichzeitig mit einem einzigen USB-A-Anschluss verbindet. Diese Y-Kabel sind in aller Regel sehr kurz und eignen sich daher nicht zur Verlängerung einer bestehenden Verbindung. Sie werden vom PC mit einer ausreichenden elektrischen Energie versorgt und benötigen daher keine externe Stromversorgung. Die Adapterkabel arbeiten völlig transparent und sind deshalb auf allen Software-Plattformen ohne zusätzliche Treiberdateien zu nutzen.

Sonderfall Industriecomputer

Speziell für Industriecomputer sind Tastaturkabel erhältlich, die über Pfostenstecker an einem Ende verfügen. Damit können diese Tastaturkabel direkt auf der Hauptplatine am entsprechenden Pfostenanschluss angebracht werden. Am zweiten Ende befindet sich eine USB-A-Buchse, so dass eine herkömmliche Tastatur angeschlossen werden kann. Tastaturkabel mit Pfostenstecker sind für Einsatzfälle gedacht, bei denen keine handelsübliche, den aktuellen Standards entsprechende Hauptplatine verwendet wird, bei der bereits die Tastaturanschlüsse fest verdrahtet sind.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Tastaturkabel, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.