Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Stehhilfe

  Stehhilfe bei Mercateo online kaufen (331 Angebote unter 23.595.821 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Stehhilfe“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Stehhilfe"

Überbegriffe
Zubehör
Anzeige
☑
☐
Anzahl Angebote
☐
Artikelmerkmale
☐
Vergleichspreis
Artikelübersicht
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   23   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Stehhilfe
^

Stehhilfe - für eine kurzzeitige Entlastung des Körpers

Durch falsches Sitzen, Fehl- und Überbelastung bzw. mangelnde Bewegung kommt es im modernen Büroalltag immer häufiger zu Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates. Meist sind es Rückenschmerzen, welche die Mitarbeiter beklagen. Die Folgen sind Krankschreibungen und Fehlzeiten, wodurch hohe Kosten für die Unternehmen selbst und auch die Krankenkassen entstehen.

Zu langes Stehen

Doch auch zu langes Stehen ist nicht gut und kann zu gesundheitlicher Beeinträchtigung führen. Durch die permanente Anspannung werden viele Muskelgruppen überfordert, Gelenke und Bänder einseitig belastet. Auf die Dauer kann langes Stehen neben Rückenschmerzen auch Krampfadern oder Kreislauferkrankungen zur Folge haben.

Was kann man gegen diese einseitige Belastung tun?

Neben den passenden Schuhen und der Verwendung von Anti-Ermüdungsmatten ist eine wichtige Maßnahme den Arbeitsalltag so gestalten, dass ein Wechsel zwischen Stehen, Sitzen und Bewegen möglich ist.
Eine Sitzhilfe kann dazu beitragen, die einseitige Belastung zu reduzieren. In der Nähe des Steharbeitsplatzes positioniert, entlastet sie den Körper beispielsweise während Wartezeiten kurzzeitig. Ein schlechtes Gewissen sollten Ihre Mitarbeiter bei der Benutzung dieser Bedarfssitze nicht haben, schließlich geht es um ihre Gesundheit.
Stehhilfen sind ebenfalls von Vorteil, wenn beispielsweise aufgrund des Arbeitsablaufes oder der räumlichen Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort keine Möglichkeit besteht, passende Sitzgelegenheiten aufzustellen.

Welche Eigenschaften bei Stehhilfen sind wichtig?

Achten Sie beim Kauf einer Stehhilfe darauf, dass sie stabil gebaut, stand- und kippsicher ist. Neben rutschhemmenden Füßen sollte sie auch in der Höhe und Neigung verstellbar sein. Generell sollte sich die Stehhilfe leicht handhaben lassen, so dass jeder Mitarbeiter individuell die geeignete Sitzhöhe etc. einstellen kann. Wählen Sie ein Modell mit Rückenlehne, muss es ausreichend hoch sein, um dem Rücken Halt zu bieten. Die Sitzfläche ist ebenfalls nicht zu klein zu wählen und sollte strapazierfähig und leicht reinigen zu sein.

Verschiedene Modelle

Stehhilfen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen beispielsweise mit Rückenlehnen, Federung, Rollen oder Fußkreuz, Pendel- oder Tellerfuß sowie als platzsparendes Klappgestell. Eine Fußauflage kann zusätzlich erworben werden und dient ebenfalls der Entlastung. Wussten Sie, dass mit beweglichen Sitzgelegenheiten dynamisches Sitzen möglich? In Bezug auf Ergonomie am Arbeitsplatz trägt es zur Gesundheit der Mitarbeiter bei.

Keine Dauerlösung

Stehhilfen sind keine Alternative zum Bürostuhl. Sie dienen der kurzzeitigen Entlastung z. B. bei langem Stehen. Auf die Dauer können vor allem solche Modelle ohne Rückenlehne die Rückenmuskulatur schädigen. Deshalb sollten sie nur für einen bestimmten Zeitraum benutzt werden und nicht als Dauerlösung.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Stehhilfe, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo AG