Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: spargelstecher
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 >  >  >  > Spargelstecher

  Spargelstecher bei Mercateo online kaufen (3 Angebote unter 18.413.753 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Spargelstecher“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Spargelstecher"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Spargelstecher 46 cm Braunschweiger für 30848 (6 Angebote) 
Spargelstecher 30848 (Bzw. Spargelmesser), Braunschweiger Form, aus Stahl geschmiedet, angeschliffen, mit handlichem Holzgriff, Gesamtlänge 46 cm.
GLORIA
ab € 4,90*
pro Stück
 
 Stück
Spargelstecher Braunschweiger Form aus Stahl, 460 mm, ohne Stiel (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: aus Stahl geschmiedet 4-Kant Produktdaten: Breite: 460 mm Gewicht: 235 g Lieferung erfolgt ohne Stiel
SHW Schmiedetechnik
54897
ab € 67,30*
pro 10 Stück
 
 Paket
Spargelstecher (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: aus Stahl geschmiedet angeschliffen Hartholzgriff Produktdaten: Länge: 44 cm Breite: 2,5 cm
Flora
3012
ab € 9,41*
pro Stück
 
 Stück
Weitere Informationen zum Thema Spargelstecher
^

Der Spargelstecher - die Spargelernte ist Handarbeit

Der Spargelstecher wird eingesetzt, um Spargel in Handarbeit zu ernten. Zuerst wird die Folie abgedeckt. Ein paar feine Risse im Erdhügel bzw. Spargeldamm zeigen dem Erntehelfer, wo ein Spargel ausgegraben werden kann. Es wird früh morgens und am Nachmittag gegraben. Mit dem Spargelstecher wird dann die Spargelstange wurzelschonend mit einem Stich abgekappt und aus der Erde gezogen. Anschließend wird das Loch von Hand mit Erde verfüllt und die Folie zum Schutz des Spargels vor Licht wieder geschlossen. Spargelstechmaschinen konnten sich bisher in der Praxis noch nicht durchsetzen, weshalb der Spargelstecher nach wie vor gerne gekauft wird. Er eignet sich natürlich auch, um Unkraut in der Erde abzustechen.

Die Spargelzeit - daher unbedingt frühzeitig bestellen

Die Spargelzeit beginnt je nach Witterung Mitte bis Ende April und dauert bis gegen Ende Juni eines jeden Jahres. Von daher werden vor der Ernte die meisten Spargelstecher bestellt, damit zahlreiche Erntehelfer die Ernte bewältigen können. So bleibt auch noch Zeit, neue Erntehelfer auf die richtige Technik einzuarbeiten, um eine hohe Qualität des Spargels zu erzielen. Bestellen Sie daher Spargelstecher möglichst frühzeitig.

Zum Aufbau eines Spargelstechers

Der Spargelstecher besitzt am unteren Ende eine leicht gekrümmte ca. drei bis vier Zentimeter lange viereckige Stahlplatte, die an der Stechkante sehr scharf geschliffen ist. Das Werkzeug aus geschmiedetem Stahl ist besonders lange haltbar und gegen Witterungseinflüsse jeglicher Art unempfindlich. Am gegenüberliegenden Ende schließt sich eine ca. 40 Zentimeter lange Metallstange an, an der ein Griff befestigt werden kann oder bereits vorhanden ist. Der Griff sollte aus Holz bestehen, dessen Oberfläche fein geschliffen ist, damit keine Erde am Griff hängen bleibt. Zudem bietet eine leichte, ergonomische Abwinkelung des Griffendes angenehmeres Arbeiten. Alles in allem ist ein Spargelstecher zwischen 45 und 50 Zentimetern lang, weil der Spargeldamm etwa 40 Zentimeter hoch ist.

Warum Spargel so beliebt ist und Spargelstecher notwendig sind?

Spargel schmeckt sehr gut und ist sehr gesund, da er nicht nur vitaminreich (A, B1, B2 und C), sondern auch reich an Mineralstoffen (Kalzium, Kalium und Phosphor) ist. Zudem hat ein Kilo Spargel nur 170 Kalorien und ist auch freundlich zur Figur. Ohne Spargelstecher wäre der Verzehr nicht möglich.
Weitere wichtige Geräte zum Thema Stecher sind beispielsweise Laubstecher oder Unkrautstecher.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Spargelstecher, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG