Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: rettungswesten 275 n, rettungsweste 150 n
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Rettungsweste

  Rettungsweste bei Mercateo online kaufen (33 Angebote unter 23.993.105 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Rettungsweste“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Rettungsweste"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3163
ab € 20,63*
pro Stück
 
 Stück
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3165
ab € 23,07*
pro Stück
 
 Stück
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3166
ab € 23,56*
pro Stück
 
 Stück
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Rettungsweste Typ 100 Newton, DIN EN 395, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3164
ab € 21,38*
pro Stück
 
 Stück
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3159
ab € 17,37*
pro Stück
 
 Stück
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3160
ab € 18,39*
pro Stück
 
 Stück
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3161
ab € 16,95*
pro Stück
 
 Stück
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum (1 Angebot) 
Segel-/Kanuweste Typ 50 Newton, DIN EN 393, CE konform, Füllung aus weichem PE-Schaum
effix
3162
ab € 17,62*
pro Stück
 
 Stück
Rettungsweste KADEMATIC© 15 BG-SV, rot (1 Angebot) 
Automatik-Rettungsweste nach Vorgaben der Berufsgenossenschaften. Durch eine flache Faltung und einen speziellen Schnitt liegt sie zwar eng am Körper an, gewährt jedoch viel Bewegungsfreiheit. Voll...
KADEMATIC Seenotrettungsgeräte
2012
ab € 142,56*
pro Stück
 
 Stück
Schild/Plakette Rettungsweste benutzen Format 10.0 cm (1 Angebot) 
Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz Rettungsweste benutzen Format 10.0 cm PVC-Folie
Wolk
21.A7340
ab € 4,42*
pro Stück
 
 Stück
BestoLux Feuerwehr-Rettungsweste Gulf XT (1 Angebot) 
Preisgünstige Allround-Feststoffweste für Erwachsene. Gute Sichtbarkeit durch auffällige Farbe und reflektierende Elemente. Schnell angelegt und sofort Einsatzbereit. Merkmale: Obermaterial aus rob...
BestoLux
RE63003
ab € 20,15*
pro Stück
 
 Stück
BestoLux Feuerwehr-Rettungsweste Seafit Fire Typ 2 (1 Angebot) 
Die Seafit Fire wurde speziell für die Bedürfnisse von Feuerwehrleuten entwickelt. So ist das Obermaterial flammhemmend und die Weste aus antistatischem Material für mehr Sicherheit in explosionsge...
BestoLux
RE39196
ab € 221,64*
pro Stück
 
 Stück
Reserve-Set für Rettungsarbeitsweste Kadematic 15 BG,CO2 Pressgasflasche, 0,2 kg (1 Angebot) 
Reserve-Set für Rettungsarbeitsweste Kadematic 15 BG,CO2 Pressgasflasche, 0,2 kg Reserve-Set für Rettungsweste Kadematic 15 BG, gemäß DGUV Regel 112-201 und DIN EN ISO 12402-3, Inhalt: CO2 Pressgas...
Kroschke
KSI_30254
ab € 33,91*
pro Stück
 
 Stück
Rettungsarbeitsweste Kadematic 15 BG,DGUV Regel 112-201/EN399,rot,1,2 kg (1 Angebot) 
Rettungsarbeitsweste Kadematic 15 BG,DGUV Regel 112-201/EN399,rot,1,2 kg Rettungsarbeitsweste Kadematic 15 BG, gemäß DGUV Regel 112-201 und DIN EN ISO 12402-3, für Arbeiten mit Schutzkleidung und L...
Kroschke
KSI_30253
ab € 244,67*
pro Stück
 
 Stück
Gebotsschild,Folie,Rettungsweste benutzen,Größe: 20,0 cm DIN 4844-2 WSM001 ASR A1.3 WSM 001 (4 Angebote) 
Gebotsschild Rettungsweste benutzen DIN 4844-2 WSM001 ASR A1.3 WSM 001 Rettungsweste benutzenGröße (Durchm.): 20,0 cm Material: PVC-Folie, selbstklebend DIN/NORM: DIN 4844-2 WSM001 Größe (Durchm.):...
Wolk
21.A7345
ab € 2,97*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   Alle    Seite: 1   2   3   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Rettungsweste
^

Rettungswesten retten Leben

Rettungswesten werden in der Schifffahrt, im Bootssport, in der Industrie, in Flugzeugen und der Fischerei eingesetzt. Überall, wo ein Einsatz am Gewässer erfolgt, dürfen Rettungswesten nicht fehlen. Wichtig hierbei ist es, eine zugelassene Rettungsweste zu nutzen, die den nötigen Auftrieb bietet. Das Auskühlen und die Ermüdung beim Aufenthalt im Wasser sollen durch die Rettungsweste heruntergesetzt werden und somit das Zeitfenster für eine Rettung des Verunglückten erweitern. Wichtig hierbei ist: Vermeiden Sie Schwimmbewegungen, da diese die Wärmeabstrahlung fördern. Rettungskleidung, wie die Weste oder der Rettungsanzug, die im Notfall Leben retten kann, kann durch weitere Utensilien ergänzt werden. Dazu gehören beispielsweise der Rettungsring, der auf keinem Boot fehlen sollte oder auch die Schwimmleine, mit der sich im Wasser befindliche Personen gesichert werden können.

Ohnmachtssichere Rettungswesten

Gute Rettungswesten sind ohnmachtssicher. Dies bedeutet, dass die Rettungsweste den Kopf des Benutzers automatisch in die Rückenlage dreht und den Kopf über Wasser hält, damit eine Atmung möglich bleibt. Um dies zu gewährleisten, ist es erforderlich, dass das Gewicht für die Person in bekleidetem Zustand, für die die Rettungsweste zugelassen ist, nicht überschritten wird. Weiterführend muss die Rettungsweste den Kopf der verunglückten und auf Hilfe wartenden Person zuverlässig stützen.

Der Auftrieb von Rettungswesten

Letztlich ist der eigentliche Auftrieb vom spezifischen Körpergewicht abhängig, daher darf dieses in keinem Fall vernachlässigt werden. Wählen Sie die Rettungswestenstufe anhand der Gefährdung und des Einsatzbereiches aus. Die unterschiedlichen Angaben bezüglich des Auftriebs werden nachfolgend näher dargestellt:

Stufe 100

Diese Rettungswesten verfügen über einen Auftrieb von 100 N. Sie ist für den Einsatz an Küstengebieten und in geschützten Gewässern vorgesehen. Eine ohnmachtssichere Rückenlage wird beim Träger dieser Weste nach maximal 10 Sekunden erreicht, wobei diese nur eingeschränkt und durch die Kleidung der zu rettenden Person bedingt vorliegt. Diese Westenkategorie unterliegt der DIN EN ISO 12402-4.

Stufe 150

Der Auftrieb dieser Weste liegt bei 150 N, was dafür sorgt, dass die zu rettende Person in eine sichere Schwimmlage manövriert wird, bei der keine weiteren Schwimmbewegungen mehr erforderlich sind. Somit ist diese Kategorie sowohl für Schwimmer als auch für Nichtschwimmer geeignet. Diese Westen sind ohne Einschränkungen ohnmachtssicher und können auch in offenen Gewässern eingesetzt werden. Die ohnmachtssichere Rückenlage wird auch in Ölzeug innerhalb von 5 Sekunden erreicht. Diese Westenkategorie unterliegt der DIN EN ISO 12402-3.

Stufe 275

Unter extremen Bedingungen, wie auf Hochsee und bei Arbeiten auf Bohrinseln und der Ausrüstung mit schwerer Bekleidung oder Zusatzausrüstungen kommen Westen mit einem Auftrieb von 275 N zum Einsatz. Diese bieten auch unter extremen Bedingungen noch ausreichenden Schutz vor dem Ertrinken. In schwerer Schutzausrüstung wird die sichere Lage der gefährdeten Person innerhalb von 5 Sekunden erzielt. Diese Westenkategorie unterliegt der DIN EN ISO 12402-2.

Feststoffwesten oder aufblasbare Rettungswesten

Aufblasbare Westen sind besonders platzsparend aufzubewahren. Feststoffwesten bieten hingegen den Vorteil, dass Sie auch ohne Unterweisung und Erfahrung sicher und schnell angelegt werden können. Das Risiko eines Bedienfehlers ist bei Ihnen besonders gering. Aufblasbare Westen sind allerdings durch Ihre deutlich verbesserte Ohnmachtssicherheit in den meisten Fällen eine gern genutzte Alternative. Wichtig ist nur eine entsprechende Kurzunterweisung, die die Handhabung der automatisch aufblasenden Westen im richtigen Umfang garantiert.

Zusatzausstattungen

Einige Zusatzausstattungen sind besonders sinnvoll und sollten an der Rettungsweste vorhanden sein. Hierzu zählen neben Reflektoren auch Pfeifen, die ein akustisches bemerkbar machen ermöglichen. Bergungsschlaufen und Griffe  beschleunigen die Rettung. Auch Blink- oder Dauerlichter helfen beim Auffinden der zu rettenden Person weiter. Besonders interessant sind Rettungswesten die ein GPS-Positionssignal aussenden. So kann auch bei Einmann-Unglücken noch eine schnelle und zielgerichtete Rettung von statten gehen.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Rettungsweste, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.