Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 >  >  >  >  >  >  > Rettungstuch

  Rettungstuch bei Mercateo online kaufen (33 Angebote unter 18.527.314 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Rettungstuch“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Rettungstuch"

Überbegriffe
Zubehör
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Rettungstuch EN 1865 Planengewebe-hochfest (14 Angebote) 
Original aktuelle Ausführung nach DIN EN 1865, aufwendig verarbeitet, Tragegriffe mit Kunststoffschlauch verstärkt, mit Gurtband durchgehend über die ganze Breite des Rettungstuches vernäht. An den...
Söhngen
0601065
ab € 25,74*
pro Stück
 
 Stück
ultraSAVER, Rettungstuch mit Fußsack, aus ultraTEX, mit 8 Metall verstärkten Tra (2 Angebote) 
ultraSAVER, Rettungstuch mit Fußsack, aus ultraTEX, mit 8 Metall verstärkten Tragegriffen, gemäß DIN EN 1865, rot, 2000 x 700 mm, 0,8kg Bitte beachten Sie: Die Abbildung ist dem Produkt ähnlich.
ultraMEDIC
SAN-0555
ab € 47,52*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch SO Baumwollsegeltuch - Fußtasche (3 Angebote) 
Ausführung nach DIN 13040 Jede Längsseite mit drei Tragegriffen, mit Kunststoffschlauch verstärkt, sowie Hohlsaum zum Durchschieben einer Tragestange. Mit Fußtasche. - Material: Baumwollsegeltuch, ...
Söhngen
0601023
ab € 47,01*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch XXL, DIN EN 1865 aus ultraPLAN, mit Fußsack, 2000x1300 mm (1 Angebot) 
Rettungstuch XXL, DIN EN 1865. Aus ultraPLAN, mit Fußsack und 14 Metall verstärkten Tragegriffen (je 5 an den Längsseiten und 2 an den Querseiten). Waschbar, Farbe rot, Tragfähigkeit 400 kg, (LxB) ...
GFD
230657
ab € 96,43*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch DIN 13040 Planengewebe-hochfest (6 Angebote) 
Ausführung nach DIN 13040 Besonders aufwendig verarbeitet, Tragegriffe mit Kunststoffschlauch verstärkt und mit Gurtband durchgehend über die ganze Länge und Breite des Rettungstuches vernäht. Die ...
Söhngen
0601067
ab € 57,20*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch DIN 13 040 Baumwollsegeltuch (4 Angebote) 
Ausführung nach DIN 13040 Besonders aufwendig verarbeitet, Tragegriffe mit Kunststoffschlauch verstärkt und mit Gurtband durchgehend über die ganze Länge und Breite des Rettungstuches vernäht. Die ...
Söhngen
0601020
ab € 49,40*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch orange 200 x 70 cm (3 Angebote) 
Produktbeschreibung: Polyester-Hochfestgewebe aus CORDURA LKW-Planenqualität mit 8 Trageschlaufen nach DIN-EN 1865 Produktdaten: Farbe: orange Maße: 200 x 70 cm
Holthaus Medical
87280
ab € 47,63*
pro Stück
 
 Stück
ultraSAVER 'SPEZIAL XXL', Rettungstuch aus ultraPLAN, mit 14 Metall verstärkten (1 Angebot) 
ultraSAVER 'SPEZIAL XXL', Rettungstuch aus ultraPLAN, mit 14 Metall verstärkten Tragegriffen, gemäß DIN EN 1865, 2200 x 1300 mm, 4,4kg Bitte beachten Sie: Die Abbildung ist dem Produkt ähnlich.
ultraMEDIC
SAN-0558
ab € 120,54*
pro Stück
 
 Stück
ultraSAVER 'SPEZIAL', Rettungstuch aus ultraPLAN, ohne Fußsack, mit 8 Metall ver (1 Angebot) 
ultraSAVER 'SPEZIAL', Rettungstuch aus ultraPLAN, mit 8 Metall verstärkten Tragegriffen, gemäß DIN EN 1865, 200 x 700 mm 1,7kg, ohne Fußsack, rot Bitte beachten Sie: Die Abbildung ist dem Produkt ä...
ultraMEDIC
SAN-0556
ab € 66,95*
pro Stück
 
 Stück
ultraSAVER, Rettungstuch aus ultraTEX, mit 8 Metall verstärkten Tragegriffen, ge (1 Angebot) 
ultraSAVER, Rettungstuch aus ultraTEX, mit 8 Metall verstärkten Tragegriffen, gemäß DIN EN 1865, ohne Fußsack, rot, 2000 x 700 mm, 0,7kg Bitte beachten Sie: Die Abbildung ist dem Produkt ähnlich.
ultraMEDIC
SAN-0159
ab € 56,03*
pro Stück
 
 Stück
ultraSAVER 'SPEZIAL', Rettungstuch aus ultraPLAN, mit Fußsack, mit 8 Metall vers (1 Angebot) 
ultraSAVER 'SPEZIAL', Rettungstuch aus ultraPLAN, mit 8 Metall verstärkten Tragegriffen, gemäß DIN EN 1865, 200 x 700 mm 1,7kg, mit Fußsack, rot Bitte beachten Sie: Die Abbildung ist dem Produkt äh...
ultraMEDIC
SAN-0557
ab € 73,13*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch SO Baumwollsegeltuch (3 Angebote) 
Ausführung nach DIN 13040 Jede Längsseite mit drei Tragegriffen, mit Kunststoffschlauch verstärkt, sowie Hohlsaum zum Durchschieben einer Tragestange. Auch mit Fußtasche lieferbar. - Material: Baum...
Söhngen
0601022
ab € 39,03*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch n.DIN13040 Nylon-Ausführung (1 Angebot) 
Artikeldetails:Maße: 2000 x 700 mm, Nylon 0,7 kg
Wero-Medical
210018
€ 49,90*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch SO Planengewebe-hochfest (2 Angebote) 
Ausführung nach DIN 13040 Jede Längsseite mit drei Tragegriffen, mit Kunststoffschlauch verstärkt, sowie Hohlsaum zum Durchschieben einer Tragestange. Auch mit Fußtasche lieferbar. - Materialqualit...
Söhngen
0601068
ab € 52,30*
pro Stück
 
 Stück
Rettungstuch XXL 200x100 cm Planengewebe-hochfest (2 Angebote) 
SÖHNGEN® Rettungstuch XXL. Universell einsetzbar, höchstmöglicher Tragekomfort und Sicherheit. Für extreme Belastungen und schwer zugängliches Gelände, zum Retten von Personen mit hohem Körpergewic...
Söhngen
0601098
ab € 157,33*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   Alle    Seite: 1   2   3   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Rettungstuch
^

Das Rettungstuch ermöglicht eine schnelle Rettung auch in beengter Umgebung

Rettungstücher sind Transporthilfen und gehören zur Grundausstattung bei Sanitätsdiensten, der Feuerwehr und des THW. Sie werden sehr oft benötigt, um Verletzte aus schwierigem Gelände oder beengten Umgebungen abzutransportieren, beispielsweise in sehr schmalen Treppenhäusern. Dabei handelt es sich  um reißfeste Planen mit Griffen oder Trageschlaufen an mehreren Seiten. Die Patienten können sowohl liegend als auch sitzend darin transportiert werden, allerdings ist es nicht die schonendste Art des Transports. Deshalb verwendet man die Rettungstücher nur für kurze Wege und lagert die Patienten schnellstmöglich auf eine geeignete Trage, zum Beispiel eine Krankentrage oder eine Schaufeltrage um.

Notrettung unter Zeitdruck

Ein wichtiges Einsatzgebiet ist die Notrettung unter Zeitdruck, auch Crashrettung genannt. Dabei zählt oft jede Sekunde und die schnelle Entfernung des Opfers aus der Gefahrenzone ist wichtiger, als ein angenehmer Transport, der eventuell eine Verzögerung bedeuten würde. Die Feuerwehrleute können die Plane im gefalteten Zustand mit sich führen und bei Bedarf bewusstlose oder verletzte Personen mit wenigen Handgriffen auf dem Tuch fixieren und in Sicherheit bringen. Auch wenn es von den Betroffenen oft nicht als angenehm empfunden wird, stellt es im Notfall die beste Lösung dar, um die Person notfalls auch alleine schnellstmöglich aus der Gefahrenzone zu bringen.

Anwendung des Rettungstuches

Normalerweise muss man den Patienten zur Seite rollen und legt das Tuch nahe am Körper aus. Anschließend bringt man die Person wieder in Rücklage, sodass sie auf dem entfalteten Tuch zum Liegen kommt. Eine andere Möglichkeit der Anwendung ist die sogenannte "improvisierte Rettungswindel". Dabei zieht man das untere Ende des Tuches durch die Beine des Patienten und fixiert es an den Seiten mit Karabinerhaken. Diese können an den Trageschlaufen eingehängt werden. Dadurch lassen sich die Personen in Schräglage sehr  leicht über Treppen oder Unebenheiten in Sicherheit bringen. Auch in der Höhen- und Tiefenrettung wendet man diese Methode an, um die Verletzten abseilen oder in die Höhe ziehen zu können. Diese Methode wird  auch  bei der Höhen- und Tiefenrettung angewandt, um Personen abseilen bzw. in die Höhe ziehen zu können. Rettungstücher müssen hohen Belastungen standhalten und sind deshalb häufig aus extrem festem Plangewebe gefertigt, reißfest, temperaturbeständig und schwer entflammbar. Die übergeordnete Norm für Krankentransportmittel im Krankenwagen ist die DIN EN 1865, wobei die Vorgaben für Rettungstücher unter der DIN 13040 geregelt sind.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Rettungstuch, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG