Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  > Leuchtentransformator

  Leuchtentransformator bei Mercateo online kaufen (343 Angebote unter 24.698.504 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Leuchtentransformator“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Leuchtentransformator"

Überbegriffe
Unterbegriffe
Anzeige
☑
☐
Anzahl Angebote
☐
Artikelmerkmale
☐
Vergleichspreis
Artikelübersicht
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   23   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Leuchtentransformator
^

Mit dem Beleuchtungstrafo Primärspannung transformieren

Moderne, energiesparende Leuchtmittel wie LED- oder Halogenlampen arbeiten mit Betriebsspannungen im Niedervoltbereich. Beleuchtungstrafos transformieren die Netzspannung (Primärspannung) für den Betrieb von Niedervoltlampen in die Sekundärspannung. Die Trafos sind in der Regel gegen Berührungsspannung isoliert und Kurzschlussfest. Je nach Ausführung sind sie für den Innen- oder Außenbereich geeignet. Besonders platzsparend und effizient sind elektronische Beleuchtungstrafos.

Elektrische Kennwerte

Primärspannung

Die Primärspannung des Trafos muss der vorhandenen Netzspannung entsprechen, in Deutschland 220 - 250 Volt. Für andere Netzspannungen gibt es Trafos mit Mehrbereichseingang.

Sekundärspannung

Die Sekundärspannung muss in Höhe und Stromart den angegebenen Betriebsdaten des Leuchtmittels entsprechen. Dabei muss berücksichtigt werden, ob die Leuchtmittel in Reihe oder parallel geschaltet sind. Bei Reihenschaltung entspricht die benötigte Sekundärspannung der Summe der Betriebsspannungen der Lampen. Bei Parallelschaltung entspricht die benötigten Sekundärspannung der angegebene Lampen-Betriebsspannung. Überspannung führt zu Schäden am Leuchtmittel. Halogenlampen werden in der Regel mit Wechselspannung betrieben. LED-Leuchten benötigen je nach Bauart Wechsel- oder Gleichspannung.  

Leistung

Bei Trafos mit Wechselstromausgang wird die maximale Ausgangsleistung meist in Volt-Ampere (VA) angegeben. 1 VA entspricht der Lampenleistung von 1 W. Bei Gleichstrom wird die Ausgangsleistung in Watt (w) angegeben. Bestimmte Beleuchtungstrafos benötigen für den sicheren Betrieb eine Mindestlast.
Bei Parallelschaltung addieren sich die Leistungen der Lampen zur Gesamtlast. Bei Reihenschaltung verringert sich die Leistungsaufnahme mit der Anzahl der Lampen. 

Checkliste zur Auswahl des geeigneten Beleuchtungstrafos

  • Ist der Trafo für die Leuchtmittelart (Halogen, LED) vom Hersteller zugelassen?
  • Entspricht die Primärspannung der vorhandenen Netzspannung?
  • Entsprechen Sekundärspannung und Stromart den Daten des Leuchtmittels?
  • Sollen die Leuchtmittel in Reihe oder parallel geschaltet werden?
  • Entspricht die ermittelte Lampenleistung höchstens der Ausgangsleistung des Trafos?
  • Ist die Lampenleistung höher als eine eventuell angegebene Mindestlast des Trafos?
  • Werden die Umgebungsbedingungen (Innen/Außen, Temperatur, Einbaumaße) eingehalten?
  • Soll die Beleuchtung dimmbar sein? Sind Trafo, Dimmer und Leuchtmittel kompatibel?
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Leuchtentransformator, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG