Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Handwerkerpinsel  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Handwerkerpinsel“
Überbegriffe
Abbeizpinsel
Sind für den professionellen Einsatz beim Abbeizen gedacht.
Borstenpinsel
Borstenpinsel aus z. B. Chinaborsten oder Rosshaar in verschiedenen Richtgrößen erhalten Sie hier.
Deckenbürste
Der ideale Pinsel zum Auftragen von Kleister oder Grundieren von Wänden.
Emaillepinsel
Zeichnet sich durch helle Borsten und der Zwinge aus Emaille aus.
Flachpinsel
Dieser Allzweckpinsel besitzt eine Zwinge aus Blech. Er ist ideal, um große Flächen in kurzer Zeit zu lackieren.
Flächenstreicher
Dieser breite Pinsel zeichnet sich durch seine lange Borsten aus. Wird eingesetzt, um Flächen zu grundieren oder um kleine Flächen zu streichen.
Heizkörperpinsel
Durch seine gekröpfte oder gebogene Form ist er besonders zum Lackieren von Heizkörpern oder als Eckenpinsel geeignet.
Plattpinsel
Diesen Pinsel mit Chinaborsten verwendet man beispielsweise beim Streichen von schwer zugänglichen Stellen.
Ringpinsel
Mit gewölbtem Borstenspiegel, ideal für die Innen- und Außenlackierung als auch Fensteranstriche.
Universalpinsel
Hier finden Sie Allroundpinsel in verschiedenen Größen und Ausführungen.
Winkelpinsel
Charakteristisch sind die hellen, langen Borsten. Das Anstreichen von schwer zugänglichen Stellen ist möglich.
Weitere Informationen zum Thema Handwerkerpinsel
^

Handwerkerpinsel - malen und lackieren wie ein Profi

Jeder Handwerker, egal, ob Profi oder Amateur, weiß, wie wichtig hochwertiges und fachgerechtes Arbeitswerkzeug ist. Mit den falschen oder minderwertigen Pinseln vergeht die Lust an der Arbeit schnell, während der richtige Handwerkerpinsel Arbeitsvorgänge erheblich erleichtert.
Die Auswahl an professionellen Handwerkerpinseln ist groß, das Angebot reicht vom praktischen Universalpinsel bis zum Spezialpinsel wie zum Beispiel dem Heizkörperpinsel. Sie finden auf dieser Seite eine Übersicht der gebräuchlichsten Handwerkerpinsel und erfahren das Wichtigste über ihre Eigenschaften, Anwendungsbereiche und Besonderheiten.

Abbeizpinsel - halten den stärksten Chemikalien stand

Abbeizer und salmiakhaltige Beizen enthalten Chemikalien, die mit Metall reagieren können. Deswegen ist es wichtig für Abbeizarbeiten und auch für das Auftragen von Beize, einen geeigneten Pinsel zu verwenden. Ein Abbeizpinsel wurde speziell für diesen Zweck entwickelt. Die Borsten sind aus kräftigem Nylon, ihnen können weder Lösungsmittel noch Säuren oder Laugen etwas anhaben. Abbeizpinsel haben zudem eine Kunststofffassung statt der bei Pinseln üblichen Metallzwinge.

Borstenpinsel - robuste Pinsel für viele Einsatzbereiche

Grundsätzlich wird zwischen Borsten- und Haarpinseln unterschieden. Unter den Handwerkerpinseln spielen die Borstenpinsel die größte Rolle. Sie sind robuster und fester als Haarpinsel. Borstenpinsel sind in vielen verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Die Borsten bestehen entweder aus Naturborsten, in der Regel Schweineborsten, die auch Chinaborsten genannt werden, oder Synthetikborsten. Unter den Borstenpinseln finden sich universell einsetzbare Flachpinsel ebenso wie Ringpinsel, Winkelpinsel und viele mehr.

Deckenbürste - der richtige Pinsel für große Flächen

Eine Deckenbürste ist ein dicker, dicht besteckter Borstenpinsel. Für Renovierungsarbeiten und großflächige Anstriche ist eine solche Malerbürste unerlässlich. Mit seinem handlichen, kurzen Stiel liegt die Deckenbürste gut in der Hand. Sie wird für das Auftragen von Kleister beim Tapezieren ebenso verwendet, wie für Grundierungen von Wänden oder anderen großen Flächen. Der Stiel von Deckenbürsten kann bei vielen Modellen auch mit einem Teleskopstiel verlängert werden.

Emaillepinsel - für Restauratoren und feine Lackierarbeiten

Ein Emaillepinsel ist ein dünner, breit gefächerter Pinsel mit weichen, hellen Borsten. Er wird für feine Malerarbeiten und Lackierungen verwendet und gehört zur Grundausstattung vieler Restauratoren, da er besonders für das Auftragen von Blattgold geeignet ist. Auch um gerade Linien in einem Zug zu ziehen, ist ein Emaillepinsel gut geeignet. Die Zwinge dieser Pinsel ist flach und aus Emaille gefertigt.

Flachpinsel - der ideale Lackierpinsel

Flachpinsel werden bei handwerklichen Arbeiten am häufigsten verwendet. Sie haben eine flache Zwinge und bieten, bedingt durch ihre Form, eine breite Pinselfläche. Damit sind großflächige Farbaufträge in kurzer Zeit möglich. Aus diesem Grund sind Flachpinsel die idealen Lackierpinsel. Flachpinsel sind in vielen Größen und mit verschiedenen Haaren oder Borsten besteckt erhältlich.

Flächenstreicher - schnelles Arbeiten auf großen Flächen

Flächenstreicher sind besonders breite Flachpinsel. Sie werden in Breiten z. B. zwischen 7 und 14 cm angeboten. Diese Pinsel sind ideal für besonders großflächige Anstriche. Sie werden zum Beispiel für Wände, Fußböden und Fassaden verwendet.

Heizkörperpinsel und Plattpinsel - gelangen in jede Ecke

Jeder, der schon einmal versucht hat, einen Heizkörper zu streichen, weiß, dass man mit herkömmlichen Pinseln nur schwer in die Ecken, Ritzen und Kanten kommt. Mit einem Heizkörperpinsel ist dies kein Problem. Dieser Pinsel ist flach und schlank und hat einen langen, abgewinkelten Stiel. Damit eignet er sich nicht nur zum Streichen der Rippen von Heizkörpern, sondern auch für jede andere, nur schwer zugängliche Stelle. Bei Maler- und Lackierarbeiten ist so ein Eckenpinsel ein nützliches Werkzeug.

Plattpinsel - feine, gebogene Lackierpinsel

Ein Plattpinsel ist ähnlich geformt wie ein Heizkörperpinsel, auch er hat einen langen Stiel, der jedoch nur leicht gebogen ist. Sie sind etwas feiner und haben eine Katzenzungenform (abgerundete Kante). Sie werden gerne zum Streichen von Innenkanten und Fensterrahmen verwendet.

Ringpinsel - vielseitig einsetzbare Lackierpinsel

Ringpinsel werden auch Rundpinsel genannt. Im Gegensatz zu Flachpinseln haben sie einen runden Stiel und kreisförmig gesteckte Borsten oder Haare. Ein hochwertiger Rundpinsel weist eine Korkscheibe in der Farbkammer auf, durch welche die Farbe besonders gut gehalten wird. Ringpinsel gibt es in unterschiedlichen Größen und mit Natur- oder Synthetikborsten. Der Pinsel lässt sich beim Arbeiten besonders leicht drehen. Aufgrund seiner Form ist er ideal für Lackierungen von kleinen und gekrümmten Flächen wie zum Beispiel Geländer, Rohre, Zäune oder Fenster- und Türrahmen.

Universalpinsel - Multitalente für viele Anwendungsbereiche

Universalpinsel oder Allzweckpinsel leisten bei Handwerksarbeiten viele, unterschiedliche Dienste. Mit ihnen lassen sich Gegenstände streichen oder bemalen, kleine Reparaturen ausführen und vieles mehr. Unter den Universalpinseln finden sich auch viele Künstlerpinsel, die im Handwerksbereich gerne für besonders feine und genaue Farbaufträge sowie für Restaurationen verwendet werden. Die Pinsel sind in vielen Formen, Größen und Materialien erhältlich.

Winkelpinsel - abgewinkelte Ringpinsel

Ein Winkelpinsel ist ein Ringpinsel mit einem stark abgewinkelten Pinselkopf. Mit diesem Spezialpinseln ist das Lackieren schwer zugänglicher Stellen möglich. Beim Streichen von Zäunen oder Geländern, Fensterrahmen und vielem mehr ist er sehr nützlich.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Handwerkerpinsel, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo AG