Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Haarturban

  Haarturban bei Mercateo online kaufen (0 Angebote unter 25.705.014 Artikeln)Zum Expertenwissen

Übersicht

"Haarturban"

Überbegriffe
Hinweise zur Suche
Zu Ihrer konkreten Suche konnten leider keine Artikel gefunden werden.

Probieren Sie Folgendes:Wenn Sie den gewünschten Artikel nicht finden können, sind wir Ihnen auch gern bei der Suche behilflich. Kontaktieren Sie uns über das Formular Artikelanfrage oder rufen Sie uns an. Sie erreichen unser Service-Team montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr unter folgender Servicenummer: +49 89 12 140 777
Weitere Informationen zum Thema Haarturban
^

Haarturban nutzen - Wellness für die Haare genießen

Egal, ob zu Hause, beim Friseur, in der Sauna oder im Wellness-Salon, ein Haarturban sollte bei der Frottierwäsche nicht fehlen. Beim Trocknen der Haare sollte man auf das gewohnte Trockenrubbeln verzichten, sondern die Haare vor dem Frisieren lieber leicht antrocknen lassen. Mit dem Haarturban wird die Haarpflege zum Kinderspiel. Dieser umschließt das Haar, sodass es schonend antrocknen kann. Das weiche Material aus Frottee oder Mikrofaser sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.

Die Vorteile eines Haarturbans

Während sich ein um den Kopf gewickeltes Handtuch meist bei Bewegung lockert, hält ein Haarturban mit der entsprechenden Wickeltechnik fest und kann kaum verrutschen. So können Sie in aller Ruhe Ihr Wellness- oder Beautyprogramm genießen. Selbst wenn Sie die Haare vor einer Wellnessbehandlung schützen möchten, oder wenn die Haare nicht nass werden sollen, ist ein Haarturban eine Alternative. Der Haarturban kann auch gut bei eingedrehten Lockenwicklern oder einwirkendem Pflegemittel angewendet werden. So wird der Trockungsprozess beschleunigt und ein Frieren durch nasses Haar während der Einwirkzeit vermieden.

Wie bindet man einen Haarturban?

Das Binden eines Haarturbans ist recht einfach: Sie legen das Tuch quer über Ihren Hinterkopf, welcher leicht nach unten gebeugt sein sollte. Im nächsten Schritt drehen Sie die beiden Enden zusammen und legen diese über den Kopf nach hinten und schon ist der Haarturban fertig. Um sicherzugehen, dass der Haarturban  richtig hält, können Sie das zusammengedrehte Ende auch mit einer Haarnadel befestigen oder Sie stecken einfach die beiden Enden am Hinterkopf unter den Turban.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Haarturban, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo AG