Mercateo - die Beschaffungsplattform für GeschäftskundenDie Beschaffungsplattform für Geschäftskunden
Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb

  Gymnastikgeräte  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Gymnastikgeräte“
Überbegriffe
Weitere Informationen zum Thema Gymnastikgeräte
^

Große Vielfalt der Gymnastikgeräte

Gymnastik

Das Ziel der Gymnastik ist die Erhaltung und Entwicklung der kraftvollen, harmonischen, rhythmisch ablaufenden Bewegung des gesamten Körpers. Dieses Ziel wird durch die Schulung des konditionellen, koordinativen und technischen Leistungsvermögens erreicht. Mit den Übungsformen wird die bestmöglichste Körperhaltung angestrebt. Die Gymnastik spielt eine wesentliche Rolle bei der Grundausbildung im Schulsport.

Hauptmittel der Gymnastik sind Körperübungen ohne und mit Handgeräten, sowie an speziellen Großgeräten. Sie können als Einzel-, Partner- oder Gruppenübungen durchgeführt werden. Die Vielfalt der gymnastischen Übungsmöglichkeiten ergibt sich aus der großen Zahl von Grundübungen, die variabel miteinander kombiniert werden können. Typisch für die Gymnastik ist der Einsatz von Musik.

Gymnastikgeräte

Räume, in denen überwiegend Gymnastik durchgeführt wird, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Sie sollten über Gymnastik- oder Ballettstangen verfügen, die als Hilfsmittel für die Haltungsschulung dienen sollen. Zudem sollte an der Wand die Sprossenwand einen Platz finden. Mit der Sprossenwand steht die Schulung der Kraft des gesamten Körpers im Vordergrund. Zudem ist es günstig, verkürzte Muskeln an der Sprossenwand zu dehnen. Eine weitere wichtige Rolle spielt die Sprossenwand im Haltungsturnen. Empfehlenswert ist es, Matten vor die Sprossenwand zu legen.

Zur Grundausstattung mit Gymnastikgeräten gehören Gymnastikbälle, Medizinbälle, Turnkeulen, Gymnastikreifen, Gymnastikstäbe, Gymnastikseile, Gymnastikringe sowie Langbänke. Außerdem finden Gymnastik-Sandsäcke und Gymnastikhocker ihre Anwendung im Bereich der Gymnastik. Die Verwendung der Gymnastikgeräte fördert die Freude an der Bewegung bei allen Altersgruppen. Es werden aber auch die motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten geschult und gefestigt.

Aufbewahrungshilfen für Gymnastikgeräte sind von großem Vorteil. So werden ganz einfach die Geräte verstaut und hängen ordentlich an Aufhängungsvorrichtungen

Turngeräte

Mit Hilfe der Turngeräte wie z. B. Turnbank, Sprossenwand, Sprungkasten, Schwebebalken und Tau werden Gewandtheit, Geschicklichkeit, Koordination, Umstellungs- und Anpassungsfähigkeit, Gleichgewicht, sowie Haltungsschulung trainiert und gefestigt. Zum Üben dieser Fähigkeiten besteht die Möglichkeit des Aufbaus eines Hindernissystems, z.B. mit Hilfe von Kegeln. Hiermit werden speziell das Gleichgewicht und die Wahrnehmung geschult. Hindernisparcours eignen sich sehr gut zum Legen von Spiel- und Lernstrecken

Matten

Es gibt viele Anwendungsbereiche der Matte, z. B. die Verwendung als Gymnastikmatte, Turnmatte, Hüpfmatte, Keilmatte, aber auch Yogamatte. Letzen Endes haben sie alle die gleiche Aufgabe: sie ermöglichen die verschiedensten Übungsausführungen. Sie besitzen alle rutschfeste Eigenschaften, was Voraussetzung für ein optimales Training ist. Matten sollten über gute Dämpfungseigenschaften verfügen, was Bedingung für ein bequemes Sitzen, Liegen, Stehen, Knien oder auch Turnen ist. Es ist ratsam, für die Matten eine Wandhalteurng anzubringen. Bei Verwendung mehrerer Matten wird somit eine platzsparende Unterbringung ermöglicht. Weitere Möglichkeiten der Mattenaufbewahrung sind der Mattenwagen sowie der Mattenständer.

Kletteranlagen

Kletteranlagen dienen vor allem der Schulung der Kraft des gesamten Körpers. Speziell für Kinder sind die Klettereinrichtungen geeignet. Sie dienen weiterhin der Schulung der Geschicklichkeit, Gewandtheit, aber auch Koordination und Gleichgewicht werden gefestigt. Ob beim Klettern an der Sprossenwand, an der Turnleiter, am Kletternetz oder mit dem Kletterwürfel, der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

Akrobatik

Bei der Akrobatik werden körperliche Bewegungen ausgeführt, die hohe koordinative und konditionelle Fähigkeiten an den Ausübenden stellen.

  • Einräder: berühren nur mit einem Punkt den Boden und müssen aktiv durch den Fahrer im Gleichgewicht gehalten werden.
  • Stelzen: dienen dem spielerischen und akrobatischen Lauf, was die Balance schult.
  • Trampoline: sind Sport- und Therapiegeräte, die hauptsächlich dem gezielten Körpertraining aller Muskelpartien dienen. Außerdem wird auf spielerische Art und Weise das Training mit Spaß gestaltet. Es werden zudem Ausdauer und Gleichgewicht geschult.

Tanzen

Tanzen und Musik sind eng miteinander verbunden. Das verbindende Element ist der Rhythmus. Hierbei kommen vielerlei Rhythmikgeräte zum Einsatz.

Der Tanz findet auch im Bereich der Pädagogik und der Therapie seine Anwendung. Mit Hilfe des Tanzes werden die unterschiedlichsten Lern-, Erziehungs- und Therapieziele erreicht.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Gymnastikgeräte, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG