Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: großformat scanner canon, hp grossformat scanner
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Großformat Scanner

  Großformat Scanner bei Mercateo online kaufen (5 Angebote unter 24.309.548 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Großformat Scanner“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Großformat Scanner"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
CANON MFP Scanner L24ei for Canon TM (1 Angebot) 
Artikelbezeichnung:CANON MFP Scanner L24ei for Canon TM Artikelbeschreibung:
Canon
3421V856
ab € 1.405,15*
pro Stück
 
 Stück
CANON MFP Scanner T36 for Canon TM (1 Angebot) 
Artikelbezeichnung:CANON MFP Scanner T36 for Canon TM Artikelbeschreibung:
Canon
3421V854
€ 2.882,93*
pro Stück
 
 Stück
HP HD Pro 2 (3 Angebote) 
HP HD Pro 2 - Rollen-Scanner - Rolle (111,8 cm) - 1200 dpi x 1200 dpi - USB 3.0, Gigabit LAN
HP
5EK00A#B19
ab € 12.771,69*
pro Stück
 
 Stück
HP Designjet SD Pro Scanner - Rollen-Scanner - Rolle (111,8 cm) - 1200 dpi x 1200 dpi - USB 3.0, Gigabit LAN - für DesignJet T1530, T1708, T930, Z2600, Z6, Z6610, Z9+, Z9+dr, Pa... (3 Angebote) 
HP Designjet SD Pro Scanner - Rollen-Scanner - Rolle (111,8 cm) - 1200 dpi x 1200 dpi - USB 3.0, Gigabit LAN - für DesignJet T1530, T1708, T930, Z2600, Z6, Z6610, Z9+, Z9+dr, PageWide XL 4100, 4600...
HP
G6H50B#B19
ab € 7.340,02*
pro Stück
 
 Stück
Colortrac T36 - Rollen-Scanner - Rolle (96,5 cm) - 1200 dpi - USB 3.0 - mit All-in-One PC Display (2 Angebote) 
Übersicht Kurzinfo   Colortrac T36 - Rollen-Scanner - Rolle (96,5 cm) - 1200 dpi - USB 3.0 - mit All-in-One PC Display Gruppe   Scanner Hersteller   Canon Hersteller Art. Nr.   3421V855 Modell   Co...
Canon
3421V855
ab € 3.357,14*
pro Stück
 
 Stück
Weitere Informationen zum Thema Großformat Scanner
^

Großformat-Scanner zum Scannen übergroßer Vorlagen bestens geeignet

Herkömmliche Scanner können in aller Regel mit Vorlagen bis zum DIN A3-Format umgehen. Wenn Sie größere Vorlagen einlesen möchten, die zusätzlich auch nicht unbedingt einem der DIN-Formate entsprechen müssen, ist ein Großformat-Scanner das ideale Arbeitsgerät.

Funktionsprinzip eines Großformat-Scanners

Großformat-Scanner unterscheiden sich grundlegend von herkömmlichen Scannern. Während diese nach dem Flachbett-Prinzip arbeiten, bei dem eine Schiene mit einer Leuchtstoffröhre unter der Vorlage hindurch geführt wird und dabei die Vorlage abtastet, verwenden Großformat-Scanner eine fest montierte Scaneinheit. Die Vorlage wird dabei von einer sich drehenden Rolle unter der Scaneinheit transportiert. Daher kann die einzuscannende Vorlage auch mehrere Meter lang sein, da keine Formatbeschränkungen wie beim Flachbett-Scanner gegeben sind. Während Flachbett-Scanner üblicherweise konstruktionsbedingt als Tischgerät ausgeführt sind und damit entsprechend viel Platz auf dem Schreibtisch beanspruchen, sind Großformat-Scanner ausschließlich als Standgerät erhältlich. Die teils deutlich mehr als 100 kg schweren Geräte besitzen in aller Regel ein Display zur grundlegenden Steuerung, das auch über eine Touchfunktion verfügen kann. Über den standardisierten USB-Anschluss kann der Großformat-Scanner problemlos mit einem einzelnen Personal Computer betrieben werden. Hochwertige Großformat-Scanner besitzen darüber hinaus auch eine RJ45-Schnittstelle zur nahtlosen Integration in ein Intranet, so dass sie nach Installation einer entsprechenden Software von mehreren Rechnern im Netz genutzt werden können.

Touchscreen und Speichermöglichkeit

Sofern die Funktionen des Großformat-Scanners weitgehend ohne Personal Computer verwendet werden sollen, empfiehlt sich die Beschaffung eines Gerätes mit eigener Firmware zur Steuerung. Diese Geräte verfügen meist über einen großen Touchscreen, der über einen Schwenkarm mit dem Scanner verbunden ist und diesen nahezu komplett menügeführt steuern kann. Solche Modelle erlauben auch die Nutzung interner und externer Zusatzspeicher, so dass Sie hochauflösende Bilder und großformatige Zeichnungen wie Bau- oder Konstruktionspläne problemlos direkt am Gerät einlesen und speichern können, ohne dass ein angeschlossener Computer oder ein Netzwerkspeicher eingeschaltet sein müssen. Zusätzliche Komponenten wie Festplatten werden dabei mithilfe modellabhängiger Erweiterungssteckplätze installiert. Großformat-Scanner können sodann je nach Bauart Vorlagen mit einer Breite von bis zu etwa 1,50 Meter und einer Länge von bis zu etwa 20 Metern digitalisieren. Durch das Konstruktionsprinzip mit einer feststehenden Scaneinheit und dem Vorlagentransport über eine Rolle können die Vorlagen auch mehrere Millimeter Dicke erreichen, wie es beispielsweise bei Folien der Fall sein kann.

Großformat-Scanner als Teil von Multifunktionsgeräten

Speziell für Architektur- und Konstruktionsbüros, die nicht nur großformatige Pläne einscannen müssen, sondern diese auch ausdrucken wollen, sind Großformat-Scanner als Multifunktionsgerät erhältlich. Diese Scanner sind ebenfalls als massive Standsysteme ausgeführt, beinhalten jedoch noch einen Tintenstrahldrucker, der hier oft auch als Plotter konstruiert ist, und eine Kopierfunktion, bei der der Drucker als Ausgabeeinheit verwendet wird. Mit diesen Systemen können in einigen Fällen zusätzlich die eingescannten Vorlagen auch über eine spezielle – vom Hersteller meist direkt mitgelieferte Software – am Personal Computer ohne weitere Zwischenschritte als Fax oder E-Mail verschickt werden. Die Formate, die Multifunktionsgeräte dieser Bauart verarbeiten können, sind mit jenen der reinen Großformat-Scanner identisch. Auch die maximal erreichbare optische Auflösung der Scaneinheit von bis zu 2400x1200 dpi entspricht derjenigen herkömmlicher Großformat-Scanner. Die Multifunktionsgeräte ersparen somit also die Beschaffung eines voluminösen Plotters.

Software für Großformat-Scanner

Neben den eigentlichen Gerätetreibern für die Großformat-Scanner für unterschiedliche Betriebssysteme liefern die Hersteller der Systeme meist auch noch zusätzliche Tools mit, die den Umgang mit den Geräten erleichtern und weitere Funktionalität bieten. Diese Software beherrscht beispielsweise einige Funktionen zur Bildbearbeitung und Formatkonvertierung. Großformat-Scanner können daher universell auch für die Digitalisierung großformatiger Fotos genutzt werden und stehen den kleineren Flachbett-Scannern in Sachen Flexibilität wie auch bei der Abbildungsqualität in nichts nach.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Großformat Scanner, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.