Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  > Batterie-Lade IC

  Batterie-Lade IC bei Mercateo online kaufen (527 Angebote unter 23.558.892 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Batterie-Lade IC“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Batterie-Lade IC"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS DS2438AZ+ MONITOR,BATTERIE,HOCH INTEGRIERT,8SO (3 Angebote) 
Batterie-/Akkutyp: Universal Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 8 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 6 Versorgungsspannung, max.: 10 V R...
Maxim Integrated
DS2438AZ+
ab € 3,12*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS DS2438AZ+T&R AKKUWÄCHTER, LI-IONEN/NICD/NIMH, NSOIC-8 (1 Angebot) 
Batterie-/Akkutyp: Li-Ionen, NiCd, NiMH Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 8 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorgungsspannung, m...
Maxim Integrated
DS2438AZ+T&R
ab € 2,30*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS DS2746G+ AKKUWÄCHTER, 4.5V, TDFN-10 (3 Angebote) 
Batterie-/Akkutyp: Li-Ionen, NiMH Betriebstemperatur, max.: 70 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 10 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -20 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorgungsspannung, max.: ...
Maxim Integrated
DS2746G+
ab € 2,16*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS DS2762AE+ AKKUWÄCHTER, LI-IONEN, 5.5V, TSSOP-16 (3 Angebote) 
Batterie-/Akkutyp: Li-Ionen Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 16 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorgungsspannung, max.: 5.5 V ...
Maxim Integrated
DS2762AE+
ab € 3,72*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS DS2764AE+ AKKUWÄCHTER, LI-IONEN, 5.5V, TSSOP-16 (1 Angebot) 
Batterie-/Akkutyp: Li-Ionen Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 16 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorgungsspannung, max.: 5.5 V ...
Maxim Integrated
DS2764AE+
ab € 3,50*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS MAX6433UK+T AKKUWÄCHTER, LI-IONEN, 5.5V, SOT-23-5 (2 Angebote) 
Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC Batterie-/Akkutyp: Li-Ionen, NiCd, NiMH MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 5 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorgungsspannung, m...
Maxim Integrated
MAX6433UK+T
ab € 1,65*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS MAX6775LTA+T AKKUWÄCHTER, UDFN-6 (3 Angebote) 
Batterie-/Akkutyp: Alkaline, Lithium-Ionen, NiCd, NiMH Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 6 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorg...
Maxim Integrated
MAX6775LTA+T
ab € 0,995*
pro Stück
 
 Stück
MAXIM INTEGRATED PRODUCTS MAX6778XK+T AKKUWÄCHTER, SC-70-5 (3 Angebote) 
Batterie-/Akkutyp: Alkaline, Lithium-Ionen, NiCd, NiMH Betriebstemperatur, max.: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Anzahl der Pins: 5 Pin(s) Betriebstemperatur, min.: -40 ᄚC Anzahl der Akkus: 1 Versorg...
Maxim Integrated
MAX6778XK+T
ab € 1,32*
pro Stück
 
 Stück
TEXAS INSTRUMENTS BQ76PL455EVM EVAL.BOARD, BATTERIE-/AKKUWÄCHTER (1 Angebot) 
Lieferumfang des Kits: Eval Board BQ76PL455A-Q1 SVHC: No SVHC (15-Jan-2018) Unterart Anwendung: Batterie-/Akkuwächter Prozessorkern: BQ76PL455A Kit-Anwendungsbereich: Power-Management - Batterie/Ak...
Texas Instruments
BQ76PL455EVM
ab € 236,72*
pro Stück
 
 Stück
PMIC - Batteriemanagement Maxim Integrated DS2438Z+ Batterieüberwachung Intelligente Batterien SOIC-8 N Oberflächenmonta (1 Angebot) 
PMIC - Batteriemanagement Integrierte Schaltkreise führender Hersteller. Bitte beachten Sie wie immer unsere umfangreiche Dokumentation, welche Ihnen zum kostenlosen Download bereitsteht. Technisch...
Maxim Integrated
DS2438Z+
ab € 3,65*
pro Stück
 
 Stück
INTERSIL ISL94202EVKIT1Z EVAL.BOARD, BATTERIE-/AKKUWÄCHTER (2 Angebote) 
Lieferumfang des Kits: Evaluationskit ISL94202, MCB-PS-Z Prüfplatine zum Anschluss der Stromversorgung für mehrere Zellen, USB-zu-I2C-Schnittstellenplatine (Kit), USB-Kabel SVHC: No SVHC (12-Jan-20...
Intersil
ISL94202EVKIT1Z
ab € 205,41*
pro Stück
 
 Stück
STMICROELECTRONICS STEVAL-ISB009V1 STC3100, BATTERY MONITOR, GAS GAUGE, EVA (1 Angebot) 
SVHC: No SVHC (17-Dec-2015) Lieferumfang des Kits: Board Only Prozessorhersteller: STMicroelectronics Prozessorkern: STC3100 Kit-Anwendungsbereich: Power Management - Battery Produktpalette: - Unte...
ST Microelectronics
STEVAL-ISB009V1
ab € 78,58*
pro Stück
 
 Stück
PMIC - Batteriemanagement Analog Devices AD7280ABSTZ Batterieüberwachung, Überspannungs-/Unterspannungsschutz L (2 Angebote) 
PMIC - Batteriemanagement Integrierte Schaltkreise führender Hersteller. Bitte beachten Sie wie immer unsere umfangreiche Dokumentation, welche Ihnen zum kostenlosen Download bereitsteht. Technisch...
Analog Devices
AD7280ABSTZ
ab € 10,33*
pro Stück
 
 Stück
Hitachi 329897 Akkuschutz (1 Angebot) 
Hitachi 329897 Akkuschutz
Hitachi
329897
ab € 2,53*
pro Stück
 
 Stück
Batterielade-IC 2.5...15 V SO-8 (2 Angebote) 
Batterielade-IC Betriebstemperatur: 0...+70 °C Versorgungsspannung: 2.5...15 V Gehäuse: SO-8
Intersil
ICL7673CBAZA
ab € 0,929*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   36   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Batterie-Lade IC
^

Akkus optimal aufladen mit einem Batterie-Lade-IC

Die einfachsten Ladegeräte für Akkus verschiedener Art laden diese mit einer vorgegebenen Ladespannung auf, ohne den Ladevorgang beim Erreichen einer bestimmten Spannung, der sogenannten Ladeschlussspannung, automatisch zu beenden. Dadurch wird die Lebensdauer der Akkus nicht unerheblich verkürzt. Modernere Ladegeräte besitzen eine ausgeklügelte Ladeelektronik, welche den Ladevorgang präzise steuert und dabei die Akkuspannung ständig überwacht. Beim Erreichen der schon erwähnten Ladeschlussspannung wird der Aufladevorgang beendet und auf die sogenannte Erhaltungsladung umgeschaltet, die eine Selbstentladung des Akkus verhindern und ihn einsatzbereit halten soll. Für die Steuerung des Ladevorgangs werden spezielle integrierte Schaltungen, sogenannte Batterie-Lade-ICs, eingesetzt.

Verschiedene Ladeverfahren für unterschiedliche Akkutypen

Einfachere Ladegeräte verwenden häufig das sogenannte Konstantstrom-Ladeverfahren. Die aufzuladenden Akkus werden mit einem konstanten Ladestrom in Höhe von einem Zehntel der Akkukapazität etwa 14 Stunden lang aufgeladen. Nach Ablauf der Ladezeit wird der Ladevorgang unterbrochen (meistens manuell) oder das Ladegerät schaltet auf die sogenannte Erhaltungsladung um, welche ein Entladen des Akkus verhindern soll. Vor allem Nickel-Cadmium-Akkus wurden früher häufig mit diesem Ladeverfahren aufgeladen. Es entspricht nicht mehr dem heutigen Stand der Technik.

Beim Pulsladeverfahren wird der Akku mit Pulsen eines konstanten Ladestroms aufgeladen. Zwischen diesen Strompulsen können Messungen der Akkuspannung vorgenommen werden. Durch die zusätzliche Verwendung der Pulsweitenmodulation werden unterschiedliche Phasen des Ladevorgangs realisiert, ohne dabei die Höhe des Ladestroms zu variieren. Es werden einfach die Zeiten der Strompulse sowie der Pausen zwischen diesen verändert. Dieses Ladeverfahren wird unter anderem für Nickel-Cadmium- sowie Nickel-Metall-Hydrid-Akkus verwendet.

Das Konstantspannungs-Ladeverfahren hält die Ladespannung während des Ladevorgangs konstant, wie der Name schon vermuten lässt. Der Ladestrom sinkt mit der Zeit immer weiter, da die Spannungsdifferenz zwischen Ladegerät und Akku kleiner wird. Dieses Ladeverfahren wird bevorzugt beim Aufladen von Bleiakkus, Lithium-Ionen-Akkus oder RAM-Zellen verwendet.

Als eine Kombination der beiden zuvor genannten Ladeverfahren kann das IU-Ladeverfahren bezeichnet werden. Der Akku wird zu Beginn des Ladevorgangs zunächst mit einem konstanten Strom geladen, bis die Akkuspannung auf die sogenannte Ladeschlussspannung angestiegen ist. Nun erfolgt eine Umschaltung auf eine Spannungsregelung mit konstanter Ladespannung, durch welche der Ladestrom mit fortschreitendem Ladestand des Akkus immer weiter sinkt. Vor allem beim Aufladen von Lithium-Ionen-Akkus wird dadurch ein sehr hoher Ladestrom am Anfang des Ladevorgangs verhindert, der für diese Akkus weniger zuträglich ist.

Der Einsatz der Batterie-Lade-ICs

Neben den erwähnten Konstantspannung- sowie Konstantstrom-Ladeverfahren bieten die Batterie-Lade-ICs weitere Funktionen zum schonenden Aufladen der angeschlossenen Akkus. Dazu gehört beispielsweise die Überwachung der Akkutemperatur oder die Überwachung der Akkuspannung. Auch ein Entladen des Akkus vor dem Aufladen ist eine weitere Funktion der Batterie-Lade-ICs. Durch deren Einsatz wird ein optimales Aufladen der unterschiedlichen Akkutypen gewährleistet.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Batterie-Lade IC, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo AG