Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 Auswirkungen auf Lieferungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus. Aktuelle Informationen

  Balance-Koordinationstraining  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Balance-Koordinationstraining“
Überbegriffe
Balancier-Brett
Wackelig gelagerte Bretter zum Ausbalancieren. Teilweise mit eingearbeiteten Labyrinthspielen.
Balancier-Elemente
Viele unterschiedlich geformte Balancierteile zum Legen eines Parcours oder als einzelne Übungsgeräte.
Federbrett
Zwei durch Federn instabil übereinander gelagerte Bretter. Auch Vestibulartrainer genannt.
Balancier-Matte
Die instabil-weiche Unterlage trainiert die Standstabilität und verbessert Gleichgewicht und Haltung.
Halbkugeln
Das Balancieren auf Halbkugeln erfordert sehr hohe Konzentration und kräftigt die Fußmuskulatur.
Balancier-Kreisel/-Scheiben
Hier finden Sie eine Vielfalt an Scheiben, Kreiseln und mehrdimensionalen Dreh-Scheiben oder -Wippen.
Lauftrommel
Bärenrollen gibt es in verschiedenen Größen und für Anfänger mit Haltevorrichtungen.
Pedal-Fahrgerät
Diese beliebten Fahrgeräte gibt es für eine oder zwei Personen, mit verlängertem Trittbrett oder als 'Einrad'.
Rollbrett
Rollbretter mit umfangreichem Zubehör bieten auch für kleine Kinder sehr sicheren Roll-Spielspaß.
Schaukelbrett
Schaukelbretter sind einfach ein Brett auf zwei Kufen und eine nicht zu unterschätzende Herausforderung.
Springkissen
Luftgefüllte, rutschfeste Halbkugelkissen als Trampolin, Stepper oder Übungsunterlage.
Ganzkörper-Stabilisationstrainer
Gefedert aufgehängte Plattform zum Koordinations- und Muskulaturtraining für den ganzen Körper,
Stelzen
Stelzen sind seit Jahrhunderten beliebte Spielgeräte und heutzutage sehr sicher und leise durch Gummistopfen.
Balancier-Strecke
Hier finden Sie ganz unterschiedliche Elemente für Ihren Balancierparcours: Steigungen, Balken u.v.m.
Balancier-Tau/-Schlange
Dicke Taue oder sandgefüllte Schläuche bieten neben der sensorischen Erfahrung auch ein gutes Gleichgewichtstraining.
Balancier-Treppe
Durch die verschieden hohen Stufen oder Hocker bekommen Kinder ein gutes Gefühl für Höhe und Entfernung.
Balancier-Wippe
Kleine und große Wippen als Einzelgeräte oder Elemente in der Balancierstrecke.
Balance Großbausteine
Weitere Informationen zum Thema Balance-Koordinationstraining
^

Balancetraining zur Stärkung der Psychomotorik

Psychomotorik ist eine Art der Motorik, bei der man die Wahrnehmung zwischen psychischen Prozessen und der Bewegung im Zusammenhang erkennt. Mit dem Balancetraining stärken beispielsweise Kinder nicht nur ihre motorischen Fähigkeiten, sondern machen auch Erfahrungen in Bezug auf das Sozialverhalten, die Kreativität und das Selbstvertrauen. So können mit dem richtigen Motoriktraining Wahrnehmungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Sprachstörungen therapiert werden. Ältere Erwachsene können mit einem Balancetraining zudem üben, sich vor Stürzen zu schützen und sich so unangenehme Sturzverletzungen sparen. Das Balancetraining wird auch im Rahmen von Reha-Übungen angeboten.

Balancierscheiben oder Balancierbretter

Mit dem Balancetraining wird die Geschicklichkeit von Armen, Beinen und Rumpf gleichzeitig trainiert, indem  man beispielsweise über ein Balancierbrett oder eine Balancierscheibe mit den Füßen Kugeln in kreisförmigen Rillen oder Labyrinthen in ein Auffangloch oder aus dem System befördert. Das Brett wird durch eine zentral angebrachte Halbkugel auf der Unterseite dabei beweglich gehalten, was bei kleineren, handlicheren Handbalancierbrettern nicht erforderlich ist. Um nach veränderter Körperlage das Gleichgewicht wiederherzustellen, werden auch Treppensysteme mit Stufen oder Balancierbalken angeboten.

Weitere Möglichkeiten und Geräte

Andere Arten des Balancetrainings basieren auf einem extremeren Ausgleich des veränderbaren Untergrunds, wie etwa bei der Balancierwippe, dem Schaukelbrett oder dem Posturomed mit einer beweglich aufgehängten Stehplatte, die schräg gestellt oder auch vibrieren kann.

Auf optische Eindrücke reagieren

Hier kann man verschiedene optische Muster wie etwa Spiralen oder geometrische Formen auf einer Spektralfolie auf einem runden Drehteller positionieren und ihn anschieben, was zu nicht geahnten Wahrnehmungen bei der Beobachtung führt. Hier spricht man von einem Varussell und Effektscheiben.

Balancetraining und Fortbewegung

Beides kann man erreichen, indem man einen Pedalo nutzt. Er wird paarweise angeboten und besteht aus zwei runden Holzscheiben als Räder und einer nicht zentral angebrachten stabilen Holzverbindung für jeden Fuß. Eine andere Variante ist ein Rollbrett, das einem Skateboard ähnelt.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Balance-Koordinationstraining, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.