Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Auffang-Wanne

  Auffang-Wanne bei Mercateo online kaufen (3.517 Angebote unter 23.607.569 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Auffang-Wanne“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Höhe x
Breite x
Tiefe x
Bestellen
Auffangwanne 50 Liter, aus PE, Maß 600 x 800 x 130 mm, schwarz (10 Angebote) 
Auffangwanne, ideal zur Lagerung von Säuren, Laugen, Ölen, Schwimmbadchemikalien etc. mit Bauartzulassung Z-40.22-400
KIGA Kunststofftechnik
2562-0
130 mm
800 mm
600 mm
ab € 54,52*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne 41 Liter, PE, m.verzinktem Gitterrost, Maß 600 x 800 x 130mm,schw. (10 Angebote) 
Auffangwanne mit verzinktem Gitterrost, ideal zur Lagerung von Säuren, Laugen, Ölen, Schwimmbadchemikalien etc. mit Bauartzulassung Z-40.22-400
KIGA Kunststofftechnik
2562-1
130 mm
800 mm
600 mm
ab € 92,12*
pro Stück
 
 Stück
IBC-Station Basis R, Polyethylen, m. Lagerbock u. Abfüllbereich, für 1 IBC, blau (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Auffangwanne IBC-Station Basis R aus Polyethylen (PE), mit Lagerbock und Abfüllbereich, für 1 IBC, blau mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-40...
Denios
136403
760 mm
1.380 mm
1.800 mm
ab € 886,46*
pro Stück
 
 Stück
Kleingebindewanne für die Lagerung von Gebinden PE, Kapazität 16 Liter (1 Angebot) 
Abmessung : 530 mm x 400 mm x 100 mm für eine sichere und vorschriftsmäßige Lagerung umweltgefährdender Flüssigkeiten aus Polyethylen. Sehr beständig gegen Laugen, Öle und Säuren. 100% PE robuste K...
Schoeller
TT16
k.A.
k.A.
k.A.
ab € 22,19*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne, Auffangvolumen 30l, PE, HxBxT 170x800x400mm (5 Angebote) 
Auffangwanne - Auf Palettenmaß abgestimmt - Aus Polyethylen - UV-stabilisiert zum Schutz gegen AlterungsprozesseZubehör (bitte separat bestellen): - Lochrost Geeignet für: - Wassergefährdende Stoff...
Bauer
KWP-P 30
170 mm
800 mm
400 mm
800 mm
400 mm
ab € 49,70*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne CEMO aus GFK, HxBxT 240 x 420 x 820 mm, Gitterrost aus Stahl (15 Angebote) 
Für eine sichere Lagerung von Gefahrstoffen Die Auffangwanne für Kleingebinde, aus GFK zeichnet sich durch eine hohe chemische Beständigkeit aus und ist korrosionsbeständig. Sie ist universell eins...
Jungheinrich PROFISHOP
149188-YY
240 mm
410 mm
820 mm
420 mm
410 mm
420 mm
820 mm
ab € 157,52*
pro Stück
 
 Stück
PE-Auffangwanne, LxB 1245 x 865 mm, Höhe 350 mm, unterfahrbar, mit verzinktem Gitterrost. (17 Angebote) 
PE-Auffangwanne, LxB 1245 x 865 mm, Höhe 350 mm, unterfahrbar, mit verzinktem Gitterrost. Unterfahrbare Wanne . Sichere Lagerung und innerbetrieblicher Transport gewässergefährdender Flüssigkeiten ...
k.A.
118457
350 mm
865 mm
1.245 mm
865 mm
1.245 mm
ab € 176,35*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne PolySafe Euro W-200, PE, mit PE-Gitterrost, 2 x 200 Liter (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Auffangwanne PolySafe Euro W-200 aus Polyethylen (PE) mit PE-Gitterrost, für 2 Fässer à 200 Liter Auffangwanne mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung N...
Denios
114847
320 mm
1.240 mm
830 mm
ab € 249,38*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne PolySafe Euro W-200, PE, ohne Gitterrost, 1 x 200 Liter (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Auffangwanne PolySafe Euro W-200 aus Polyethylen (PE), ohne Gitterrost, für 1 Fass à 200 Liter Auffangwanne mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. ...
Denios
114843
320 mm
1.240 mm
830 mm
ab € 144,43*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne PolySafe Euroline F2-200 F, mit vz. Gitterrost, für 2 x 200 Liter (11 Angebote) 
Produktbeschreibung: Fahrbare Auffangwanne PolySafe Euroline F2-200 F aus Polyethylen (PE), mit verzinktem Gitterrost, für 2 Fässer à 200 Liter Auffangwanne mit bundesweit gültiger allgemeiner baua...
Asecos
33057
1.060 mm
865 mm
1.245 mm
ab € 331,18*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne PolySafe Euroline F2-200 F, ohne Gitterrost, für 2 x 200 Liter (11 Angebote) 
Produktbeschreibung: Fahrbare Auffangwanne PolySafe Euroline F2-200 F aus Polyethylen (PE), ohne Gitterrost, für 2 Fässer à 200 Liter Auffangwanne mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlic...
Asecos
33056
1.060 mm
865 mm
1.245 mm
ab € 245,73*
pro Stück
 
 Stück
Auffangwanne TC-A, Stahl, lackiert, Gabeltaschen und Abfüllfläche, für 1 IBC (5 Angebote) 
Produktbeschreibung: Auffangwanne TC-A aus Stahl, lackiert, mit Gabeltaschen und Abfüllfläche, für 1 IBC mit bundesweit gültiger Übereinstimmungserklärung (ÜHP) gemäß Bauregelliste A, Teil 1 des DI...
Asecos
19232
705 mm
1.340 mm
1.650 mm
ab € 667,75*
pro Stück
 
 Stück
Kleingebindewanne EURO-P 7 aus PE, Volumen 7 Liter, ohne Gitterrrost (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Kleingebindewanne EURO-P 7 aus Polyethylen (PE), Auffangvolumen 7 Liter, ohne Gitterrrost für den sicheren Umgang mit Kleingebinden lieferbar in diversen Größen zum bedarfsgere...
Denios
243463
120 mm
200 mm
400 mm
ab € 33,09*
pro Stück
 
 Stück
Kleingebindewanne KB-P 20 aus Polyethylen (PE), 20 Liter Auffangvolumen (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Kleingebindewanne KB-P 20 aus Polyethylen (PE), 20 Liter Auffangvolumen, optimale Maße zum Einstellen von Kleingebinden, Nutzung auf Arbeitsflächen oder Labortischen, maßlich a...
Denios
163407
120 mm
600 mm
400 mm
ab € 46,61*
pro Stück
 
 Stück
Kleingebindewanne SC-P 20 aus PE, Volumen 20 Liter (1 Angebot) 
Produktbeschreibung: Kleingebindewanne SC-P 20 aus Polyethylen (PE), Auffangvolumen 20 Liter zur sicheren und gesetzeskonformen Lagerung von Kleingebinden mit Gefahrstoffen DIBt-Zulassung beantragt...
Denios
248037
180 mm
400 mm
400 mm
ab € 39,35*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   235   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Auffang-Wanne
^

Auffangwannen – für ein Plus an Sicherheit

Auffangwannen sind nicht nur nützlich, sondern unter bestimmten Voraussetzungen auch gesetzlich vorgeschrieben. Neben der Möglichkeit, bei der Wartung Flüssigkeiten aufzunehmen, die später nochmal verwendet werden und den Boden der Halle nicht verschmutzen sollen, dienen Auffangwannen vor allem bei der Lagerung und dem Transport von wassergefährdenden Stoffen dem Unternehmen als Sicherheitseinrichtung. Sie sind durch das Wasserhaushaltsgesetz vorgeschrieben. Umweltschädigende Stoffe können so beim Austreten und bei Leckagen nicht in den Erdboden einsickern und Schäden verursachen.

Die richtige Auffangwanne

Damit Sie die richtige Auffangwanne für Ihre Ansprüche auswählen, sind einige Kriterien zu berücksichtigen. Neben Verwendung und Material sind das Volumen und die Form von nicht zu unterschätzender Bedeutung für eine funktionale und gesetzeskonforme Lösung.

Verwendungszweck

Bei der Wahl der Wanne sollten Sie beachten, wofür sie eingesetzt werden soll. Oftmals sind sie notwendig, wenn es um die Gefahrstofflagerung oder den Transport geht. Aber auch um in Kfz-Werkstätten bei Reparaturen keine Verschmutzungen zu verursachen oder an Abfüllstellen, sorgen Auffangwannen für einen ausreichenden Schutz und mindern den Materialverlust.

Abmessungen und Bauarten

Soll die Auffangwanne in ein Gefahrstoffregal integriert werden, sind die Befestigungsmöglichkeiten und die Abmessungen des Regals bei der Auswahl mit heranzuziehen. Die Wanne muss die Fläche, die sich in der Gefahrenzone befindet, ausreichend abdecken, um eine Sicherung gegen Einsickern von Schadstoffen zu gewährleisten. Sinnvoll ist es, mehrere kleinere Auffangwannen zu benutzen, um eine große Fläche abzudecken, da diese schneller ausgetauscht werden können, wenn doch einmal eine der Wannen beschädigt wird.
Achten Sie während der Verwendung bei Wartungsarbeiten darauf, dass die Auffangwanne leicht unter Ablass oder Ausfluss positioniert werden kann. Soll die Auffangwanne so konzipiert sein, dass beim Austreten von Stoffen die Berührung mit den aufliegenden Gebinden unterbleibt, sind Gitterroste, die eine Zwischenetage bilden, angebracht und sehr funktionell.
Fahrbare Auffangwannen ermöglichen es, selbst beim Transport von Fässern, Kanistern oder Tonnen den Schutz vor ungewünschter Verschmutzung vorzubeugen. Aber nicht nur die abzusichernde Fläche spielt eine wichtige Rolle, auch die Größe der Gebinde und vor allem die Standfläche sind wichtige Indikatoren für die Abmessungen der Auffangwanne.

Volumina

Damit die Auffangwanne den gesetzlichen Anforderungen und Vorschriften entspricht, muss Sie mindestens 10 Prozent der eingelagerten Schadstoffmenge auffangen können. Eine zusätzliche Bedingung für ein ausreichend großes Volumen ist die Gesamtaufnahmekapazität des Inhaltes des größten eingelagerten Gebindes. Durch diese Sicherheitsmaßnahmen können Sie auch bei Leckagen noch sicher sein, dass keine Umweltgefährdung von Ihren Lagergut ausgeht.
Bei Arbeiten in Werkstätten und bei Wartungen an Maschinen werden Auffangwannen dazu verwendet, den abgelassenen Flüssigkeitsinhalt aufzufangen. Ein Beispiel ist die Altölauffangwanne, die zum Auffangen des Altöls oder Kühlmittels und deren spätere Entsorgung dient. Hierfür sind die Volumen anhand der anfallenden Mengen an abgelassener Flüssigkeit festzumachen. Tankinhalte und bekannte Flüssigkeitsstände können hierbei zur Auswahl herangezogen werden.

Traglast

Damit die Auffangwanne dem hohen Gewicht standhalten kann, ist die Tragkraft zu beachten. Neben dem Boden, der für eine bestimmte Gebindeanzahl mit seinen Abmessungen Platz bietet, ist das Gesamtgewicht sowie eine homogene Gewichtsverteilung wichtig. Besonders zu beachten ist dies, wenn die Gebinde direkt auf dem integrierten Gitterrost aufstehen oder die Wanne nicht über flächigen Bodenkontakt verfügt, um das auftretende Gewicht optimal zu kompensieren.

Materialwahl

Die Wahl des passenden Materials richtet sich danach, welche Stoffe mit welchen Eigenschaften auf die Auffangwanne treffen können. Hinzu kommen äußere Einflüsse wie Raumtemperaturen oder mechanische Belastungen, die mitunter auf die Wanne wirken. Neben VA und Edelstahl werden Auffangwannen vor allem aus Kunststoffen hergestellt. Neben der Widerstandsfähigkeit gegen auftreffende Schadstoffe kommen Materialeigenschaften wie Hitze-, Kälte-, und Lichtbeständigkeit hinzu. Gerade bei der Nutzung zur Entsorgung ist es von Bedeutung, wie gut sich das Material der Auffangwanne rückstandslos reinigen lässt.
GFK-Wannen sind korrosionsbeständig und dürfen daher direkt auf dem Boden stehen. Sie sind beständig gegen Alt-, Heiz- und Dieselöl sowie gegen Laugen mit einem pH-Wert bis 8. Weiterhin können sie eingesetzt werden, wenn Säuren (maximal 20 prozentige Konzentration), Salzlösungen mit pH-Werten zwischen 6 und 8, Fixierbäder sowie Batteriesäuren aufgefangen werden sollen.
Verzinkter oder lackierter Stahl kann bei Alt- als auch Heizöl, Diesel oder Benzin und auch bei Laugen bis zu einem maximalen pH-Wert von 8 verwendet werden. Säuren greifen das Material an.
Polyethylen ist nicht für Benzin oder Öle geeignet, auch eine Verwendung zum Auffangen von Diesel scheidet aus. Dafür bietet PE eine gute Beständigkeit gegen alle Laugen, Säuren mit einer Konzentration von maximal 20 Prozent, Salzlösungen mit pH-Werten zwischen 6 und 8 sowie Batteriesäure und Fixierbädern.

Transportabel

Damit Sie die aufgefangenen Stoffe leicht transportieren können, sind bei einigen Auffangwannen Einschübe für Hubwagen oder Gabelstapler eingebracht. Diese ermöglichen auch bei hohen Lasten ein einfaches Transportieren. Für kleinere Gebinde können auch Auffangwannen mit untergebauten Rädern genutzt werden. So kommt Ihr Lagergut oder die zu entsorgende Altlast sicher von A nach B.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Auffang-Wanne, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo AG